Google startet Online-Handy-Verkauf mit Nexus One

Handys & Smartphones Mit dem Nexus One hat Google den Kampf gegen das iPhone von Apple eingeleitet. Der Konzern stellte jetzt sein erstes eigenes Handy als "Superphone" vor und wird es ausschließlich über einen hauseigenen Online-Shop vertreiben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schade wird Multitouch nicht unterstützt. Ein Iphonekiller wird es nicht, aber bestimmt eine ernstzunehmende Konkurenz. Ich als Iphonebesitzer freue mich darauf :)

an alle die sich das Teil mal näher anschauen wollen: http://tinyurl.com/yaj8cw8
 
@Oruam: ich frag mich auch, warum sie kein multitouch integriert haben. Das ist eins der wichtigsten features für mich beim iphone und ich wills nicht mehr missen! Ohne dieses Feature kann es garkeine so innovativen und tollan apps/spiele wie fürs iphone geben, die durch die sehr bequeme steuerung auffallen, da man diese mit beiden händen bedienen kann!
 
@bigbasti87: wo es doch seit Version 2.0 des Android OS unterstützt werden würde.

Wie gesagt, das Nexus One sieht gut aus und fühlt sich auch gut an. Es sind nette spielereien, und ein super "Einsteiger-Smartphone", aber kein Iphone Killer.
 
@Oruam: Custom Rom und Multitouch ist da.
 
@bigbasti87: Vielleicht spielen hier auch Patente von Apple ne Rolle, weshalb das Teil kein Multitouch hat
 
@Oruam: Naja es gibt doch schon viele Smartphones die besser sind als das iPhone .
 
@Menschenhasser: definiere "besser".

@ slasher2k: srry, ich meinte nat. "multitouch ähnliche Technologie". :)
 
@Menschenhasser: Zumal Multitouch (auf handys) meiner Meinung nach grlößtenteils Spielerei ist. Normale Touchgesten funktionieren genauso.
 
@Oruam: "Einsteiger Smartphone" ? Ehm das solltest du mir mal erklären... Meinst du damit die Hardware- oder die Softwareunterstützung? Beides wohl eher nicht wenn du es in direktem Vergleich zum Iphone setzt.... Ausserdem verstehe ich unter einem Smartphone ein Gerät, dass sich sowohl für den Alltag als auch für den Geschäftlichen Dienst nutzen lässt. Leider fällt das Iphone hier komplett durch. Und ich weiss es, bin leider dafür zuständig in der Firma... Falls ich dich falsch verstanden haben sollte, dann erklär mir doch bitte warum das Nexus One ein Smartphone einsteigermodell ist...
 
@deReen: Schön fragst du nach und predigst nicht gleich deine Meinung runter :)

also, ich weiss nicht in welcher branche du arbeitets, ich für meinen teil muss sagen dass ich ohne Iphone so einige sachen nicht so konfortabel hinbekommen würde. Vllt noch ne Anmerkung: Mein Gerät ist Jailbroken.

Zur Frage bezüglich "Einsteigermodell": Ich habe das mit absicht in "" gesetzt. Würde ich meiner Mutter ein Smartphone schenken währe es ein Nexus One. Es ist einfach zu bedienen, sieht gut aus und die Möglichkeiten werden gut ausgelastet. Preis/Leistung sehr gut.
Ein Iphone würde keinen Sinn ergeben weil sie niemals das ganze potenzial ausschöpfen könnte und der preis halt eifach zu hoch ist.
Google hat ein super Telefon hergestellt, aber es gibt halt trozdem ziemliche Mängel. Wenn du Zeit hast schau dir doch mal das Rewiev hier an: http://tinyurl.com/yaj8cw8
 
@slasher2k: Dann dürfte das HTC HD2 aber auch kein Multitouch haben.
 
@Oruam: Das Motorola Milestone wird in der Europa-Version Multitouch unterstützen, in der amerikanischen Variante nicht. Demnach könnte man damit rechnen, daß die Europa-Variante des Nexus Ones auch Multitouch unterstützt.
 
@Oruam: An alle iPhone-Prediger: wer gestern die Präsentation per Live-Stream verfolgt hat, konnte miterleben wie schnell das N1 ist und wie genial manche Funktionen sind. Da kann das iPhone meiner Meinung nach relativ wenig mithalten. Und zum Thema Multitouch: erstens hat Apple ein Patent auf die "Eingabemethodik" und das nur in den USA. Zweitens: Ich habe auf meinem iPod Touch so einige Apps drauf, wovon aber nur höchtens 10% Multitouch nutzen. Ausser zum zoomen seh ich da auch jetzt nicht den riesen Vorteil.
Noch was zum Artikel: "(...)der von 256 Megabyte Arbeitsspeicher sowie 512 Megabyte Flash-Speicher unterstützt wird."
Das Nexus One wird aber 512MB Ram haben!!!
Hier noch die Bedienungsanleitung zum N1: http://tinyurl.com/yesmf37
 
@Nel: mal ne frage, und bitte sei ehrlich: wo habe ich geschrieben dass das Iphone besser ist? ich habe den live stream auch verfolgt und ich sage ja ich bin begeistert. aber ich sehe keinen praktischen nutzen der mir das iphone nicht bietet. das n1 ist ein sehr gutes android phone, respekt, aber kein iphone killer, so wurde es nämlich oft dargestellt. und meine ganze aussage sollte nichts anderes als das aussagen.(toller satz, ich weiss). Ich bin kein iphone prediger, und auch kein apple fanboy. Arbeite selber mit linux und bin totaler fan vom android konzept, aber wie gesagt, produktiv, das heisst freizeit und arbeit mit einem gerät zu erleichtern bietet meiner meinung nach (und das nur für mich persönlich), nur das iphone. das n1 wird ne gute konkurenz android im allgemeinen.
 
@Oruam: Das mit dem iPhone-Prediger war ja nicht an dich gerichtet... ich hab schon verstanden wie du das meintest, so ist es nicht. :) Zum Thema iPhone scheiden sich eh die Geister. Ich find die Idee an sich nicht so toll... ich hab den Touch auch nur weil es den gratis zum MacBook Pro gab. Mittlerweile hab ich es auch gejailbreaked, da ich das Teil einfach nicht praktisch fand. Die Apps im Store werden bis in die letzte Ecke geprüft, was dazu führt dass es kaum praktische Apps gibt... und die OS-Apps sind jetzt auch nich der Brüller... So sehe ich das... Dazu kommt der Preis den ich für so ein Gerät teilweise als Frechheit empfinde... egal ob Vertrag oder Unlocked...
 
@ThreeM: Du kannst nicht durch ein Custom ROM eine Multitouch Handy machen. Nur ein gefaktes und das funktioniert mehr schlecht als recht.
 
@ox_eye: Natürlich geht das. Glaubst du allen ernstes, dass ein Handy-Hersteller zwei Geräte produziert? Eins für die USA, wo kein Multitouch erlaubt ist (Apple Patent) und eins für den Rest der Welt? Da wir dein und dasselbe Gerät gebaut und dann wird per Software bzw. mangels Treiber Multitouch deaktiviert. Daher kann man es nachträglich auch wieder aktivieren :)
 
afaik hat apple das patent für multitouch nur in den usa - nicht in deutschland. daher hoffe ich auf ein softwareupdate / hack für multitouch.
 
@Iceweasel: multitouch ist auch nur ein Patentierter Name. Die Technik die dahinter steckt ist nur eine von vielen. Jetzt auf das Iphone bzogen natürlich. Es braucht daher keinen hack oder dergleichen, nur eine Entwicklung anderer Technologie als die von Apple genutze.
 
Ist es nur Zufall oder gewollt, dass der Intro Screen (die vier bunten Striche) dem von Windows Vista bzw. Windows 7 gleichen? Es werden die gleichen Farben verwendet und die Anordnung ist auch nicht viel anders, nur wurden die Farben an der x-Achse gespiegelt. Komisch, komisch.
 
@Chriskoi: Sie sind nicht wie in der Windows-Flagge angeordnet. Die Farben werden ihren Ursprung wohl eher aus dem Google-Logo haben.
 
soweit ich das gestern auf der pressekonferenz richtig verstanden habe, meinte herr chou (ceo htc) das multitouch auf dem gerät möglich ist und es nur softwarebedingt (noch) nicht geht und sie die freischaltung weiter in erwägung ziehen...

"Our man on the ground in Mountain View today pressed Android chief Andy Rubin on the matter today, asking whether we might see multitouch in a future Nexus One software update: "we'll consider it." That's all we could get out of him, suggesting this is still very much a sensitive subject __ but at least we have some confirmation that it's a software limitation alone, so if nothing else, this'll get hacked every which way within a few days of release."

http://www.engadget.com/2010/01/05/rubin-on-adding-multitouch-to-the-nexus-one-well-consider-it/
 
Also ich denke ja, dass der Hype etwas zu groß ist. Das Gerät ist sicherlich gut, aber es ist keine Revolution. Das sagen auch die ersten Reviews auf Engadget etc. Vor allem das biedere Gehäusedesign sagt mir nicht zu. Und die Software wird bald runter-gerippt und via Xda-Devs auch auf dem Hero und dem Milestone laufen.
 
Frag' mich, wieso das N1 nicht überall sofort released wird.
Angeblich soll's ja auf Deutsch schon sein etc.
Will es haben ^.^ Mich kotz mein Iphone Dank Apple an...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check