Skype: Videokonferenzen bald auch in 720p-HD

Kommunikation Videokonferenzen lassen sich über Skype auch bald in HD-Auflösung abhalten. Die Entwickler integrieren derzeit die Unterstützung für 720p-Übertragungen in ihre Software. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
@DerPaufler: Hinweis einsenden Button übersehen?
 
@emitter: Ich habe den Button jetzt durch deinen Hinweis auch zum ersten mal gesehen :)
 
feine sache... und in 5monaten kommt dann ne beta raus die 1080p ermöglicht xD also das braucht man doch wirklich nicht ausser vl. so livecam girls =)
 
Und da sind wir an dem Punkt angekommen wo die Peinlichkeit der (in diesem Fall) spanischen Internetverbindungen ganz gross raus kommt... keine Möglichkeit, HD-Videokonferenzen zu machen, weil der DSL-Download zwar 20 oder 10Mbit beträgt, aber der Upload lächerliche 768Kbit wenn man Glück hat, oder man zu den extrem wenigen Menschen gehört die FTTH zur Verfügung haben.
 
Also ich bleib vorerst bei der 3.8.0.188. Die ist um einiges schlanker und hat noch SkypeMe Modus. Ausserdem muss ich dann Skype nicht im Vollbild haben damit ich halbwegs die Übersicht behalten kann.
 
@Traumklang:
Skype: Ansicht -> Kompaktmodus :)
 
Aber bestimmt nicht mit meiner DSL 1000-Leitung!
 
Obwohl es schon Webcams auf dem Markt sind die 720p können (z.b. MS Lifecam Cinema HD) werden diese nicht mit dem neuen Skype in HD funktionieren. Sondern nur mit 1000 Euro Webcams von Marke X. Vermute ich mal.
 
"In größeren Stückzahlen" - aso, da kann ich dann ein Paket mit 10 Stück kaufen? :-)

"Viele Modelle" wäre mir lieber - und das ist ja eigentlich auch gemeint.
 
Noch eine Bremse im Internet...
 
@Sighol:Richtig...du!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Eine Spassbremse halt g*
 
..zum Gluck ist mein DSL 16000 auch ein echtes mit über 17000 Down und 1200 Up...für alle anderen mit DSL 6000 und kleiner wird das wohl nix mit 720p
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen