DECE will gekaufte Filme überall verfügbar machen

Medien (DVD, Blu-Ray) Auf der am Mittwoch in Las Vegas startenden Consumer Electronic Show (CES) will die Unternehmensgruppe DECE ein Angebot vorstellen, dass auf DVDs oder Blu-rays gekaufte Filme auf jedem Endgerät online verfügbar macht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
kino.to lässt grüßen.
 
@IchWillEuchNurÄrgern: ja danach im temp order nachsehen und siehe da der film is am Pc.. legales laden =)
 
@fenz_18: Solange du den Film nicht jemandem anderen gibst ^^
 
@fenz_18: Der DivX Web Player speichert automatisch in einen vorher definierten Ordner.
 
@John Dorian: das meinte ich auch (ist bei mir der Temp) =)...
 
@fenz_18: So ein schwachsinn nur weil du einen Film streamst statt runterlädst ist das trotzdem raubkopieren. Streamen ist nix anderes als Runterladen nur weil ich von etwas den Namen ändert wird es deswegen nicht legal alles was du auf deinem PC anschaust lädst du runter ob das über nen Stream ist oder nicht ist dabei völlig egal.
 
@-Revolution-: Wo kein Kläger da kein Richter...
 
@-Revolution-: ja und filme bei nem stream schauen ist legal und da es automatisch gespeichert wird somit nicht illegal also hast du den film herunten obwohl du es nicht wolltest tja und aus diesem grund ist es kein raubkopieren da der user es ja nicht geladen hatt =)
 
@fenz_18: ahm merkst du gar nich was du da für ein Müll redest? Streamen ist nach wie vor eine grauzone! Das stimmt! Der Konsum von illegalen Filmen ist also nicht strafbar! Der Besitz schon! Wenn du durch das Streamen und den Konsum aber in den Besitz kommst isses illegal. Wenn nicht dann ists in Ordnung! Deswegen ist das Streamen mit dem DIVX Web Player böse.. und das mitm FlashPlayer iwas nicht!
 
klingt doch garnicht so schlecht. würd ich begrüßen, wenn ich meine sammlung digital verfügbar hätte, das erstpart es nen stabel DVDs mit in den urlaub zu nehmen, wenn man abends mal nen film gucken will.
 
@LoD14: Solltest dann aber die Roaming Gebühren im Auge behalten ^^
 
@Neostorm: wir haben in unserem ferienhaus nen richtigen inet anschluss, in sofern ist mir das ziemlich egal.
 
@LoD14: In den Ferien Filme zu schauen failt schon ziemlich :) Dafür muss man nicht in den Urlaub fahren!
 
Definitiv ein Schritt in die Richtige Richtung. Es gibt allerdings noch viel aufzuholen.
 
Offline nennt sich sowas Media Center und HDD voll mit Filmen.
 
online? klar jeder hat 16mbit internet beim handy...son quatsch... wieder nur geldschneiderei einiger unternehmen! um dvds und blueray teurer verkaufen zu können. denn ich denke nicht das die das KOSTENLOS anbieten werden.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen