Windows Mobile startet mit 2016-Bug ins neue Jahr

Windows Phone Eine Reihe von Smartphones mit Windows Mobile-Betriebssystem fielen zum Jahreswechsel durch einen Fehler bei der Datums-Berechnung auf. Dessen Ursache ist bisher noch ungeklärt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Win Mobile ist halt fortschrittlich. :-)
 
@acstrobe: obs das 2016 immernoch gibt?
 
@acstrobe: wohl kaum
 
@acstrobe: Würde eher meinen ZUKUNFTSorientiert. Also ich hatte den Fehler nicht. Hab wohl kein Produkt aus der Montagsproduktion gekauft :D
 
Vielleicht soll das ein Zeichen sein, ich mein immerhin geht 2012 die Welt unter, vllt war das eine Warnung? :D
 
@darkalucard: You are a bigger buzz-kill than Buzz Killington...
 
@darkalucard: Ja, das ist ein Zeichen das die Welt 2012 NOCH NICHT untergeht
http://tinyurl.com/yayqlgf :)
 
@Ðeru: jetzt mal im ernst. wer glaubt den kompeltten mayaschwachsinn denn überhaupt? ein junge sagte mir sogar mal, dass die menscheit in die 5. dimension weitergeführt wird von "aliens" und die menscheit aus irgendwelchen gründen die 4. dimenosion verpasst hat. also... wenn ich das wieder höre..
 
10 Jahre Millenium und es gibt immernoch Fehler in der Datumsberechnung...
Sowas darf eigentlich net passieren.
 
@emi: Naja, neue Software wurde halt auch nach 2000 geboren.
 
@emi: tja is halt so bei manchen bleibt die uhr auch genau zur wende stehn xDD it´s not a bug, it´s a special feature.
 
@emi:
War das nicht beim Zune vor einem Jahr auch so? Ist schon etwas peinlich :D
 
@emi: Erst 2038 wird es lustig.
 
@John Dorian:
Ja! "Weißt du noch, als damals alle auf, wie hieß das noch, Windows? abgefahren sind?" :D
 
Bei mir hat sich die Zeit um vier Stunden verstellt :)
 
@Malawe: Biste zufällig bei O2?
 
@mcbit: Ich bin bei o2 und mir ist aufgefallen, dass wenn ich die Zeitaktualisierung des Netzes benutze die Zeit ab und zu auch 4 Stunden verstellt ist....
 
@gl4di4t0r: wie geht das? (Zeitaktualisierung übers Netz? )
 
@gl4di4t0r: O2 hat seit kurzen ein Zeitsignal im Netz. Auch mein Diamant, mein Hermes und mein Orbit verstellen sich neuerdings - alle im O2-Netz unterwegs.
 
@mcbit: also machen die das automatisch? Wenn das so sein sollte, dann machen die das bei mir nicht, ist mir noch nicht aufgefallen das mein Handy mal 4 Stunden Verzögerung hatte.
 
@mcbit: hab zwart keinj winmob aber bei vodafone hat sich mein tel auch schon vor jahren immer um minuten verstellt, seit dem lass ich solche funktionen nur noch gps/ntp machen^^
 
Wollen sie etwas Gutes oder etwas von Microsoft? *sfg*
 
@kfedder: Du meinst wohl "telefonierst du schon oder bugfixt du noch bei MS?"
 
@kfedder: Unser MS basher nr1 is wieder da, fast hätten wir dich vermisst, aber nur fast ,-)
 
Ich kenne Besitzer eines HTC Touch HD1 (WM6.1), HD2 (WM6.5), Diamond 1 (WM6.1) sowie Diamond 2 (WM6.5) als auch LG KS20 (WM6.0). Bei KEINER dieser Personen trat der beschriebene Fehler auf!
 
@ReBaStard: Bei mir auch nicht.
 
@ReBaStard: unglaublich. das war jetzt der entscheidende kommentar, der beweist: der aritikel ist eine lüge!
 
@ReBaStard: Bei meinem HTC HD2 ohne Branding ist auch kein Fehler vorgekommen
 
@elektrowolf: Ich sage nur, dass bei 5 verschiedenen WM-Geräten mit unterschiedlichen WM-Versionen der "Fehler" nicht auftrat. Nicht mehr und nicht weniger. Vielleicht hängt der "Fehler" auch mit der SMS-Zentrale zusammen, die irgendeinen Zeitstempel manipuliert/ verändert hat.
 
@ReBaStard: Jup, weder bei meinem Touch, noch bei meinem Diamond 2 ist der Fehler aufgetreten. Provider ist T-Mobile. Fehler werden allgemein gerne hochgepuscht und damit der Eindruck erweckt, dass das massenhaft auftritt. Interessanterweise ist das hauptsächlich bei kommerztiellen Softwareanbietern so (Apple, MS, ...). Ich erinner mich, dass es einen Bericht über einen Fehler gab und darauf das Geschrei groß war und dabei war der Fehler bei weniger als 5 Personen aufgetreten.
 
@elektrowolf: Zitat von WMExperts: "Effects WM6.1, WM6.5 and even non-Windows Mobile phones" ... Somit ist Artikel zwar keine Lüge, aber irgendwie doch zweifelhaft. Klassischer Fall von Artikel vor genauem Lesen der Quelle fertiggestellt und keinen Bock mehr gehabt ihn zu korrigieren.
 
@ReBaStard: Bei meinem Herald stimmt die Uhr auch noch. Das hat WM6.0.
 
sieht mehr nach dem Mobilfunkanbieter aus als nach dem Betriebssystem
 
@bigbasti87: Mir auch. Zumal Telefone "einiger Provider" betroffen sind, aber nicht T-Mobile. Und der Fix für Windows Mobile der bei WMExperts verfügbar ist, ändert das Verhalten der Windows Mobile Phones so, dass bei SMS nicht mehr die Zeit des Gatewayservers angezeigt wird, sondern die des Telefons.
 
@DennisMoore: So wird es wohl sein, klingt logisch.
 
Mit Symbian s60 3rd edition feature pack 1 auch keine Probleme.
 
Meine Fresse, wie kann man nur so einen Mist schreiben! Das hat nicht im Entferntesten etwas mit Windows Mobile zu tun! Nur bei Windows Mobile ist es hingegen möglich, dieses Problem zu beheben! Bei anderen Handys in der Regel nicht! Das Problem entsteht bei den Mobilfunkanbietern, etc, d.h. das Datum ist bereits in der SMS falsch. Windows Mobile erfindet kein Datum und zeigt irgendein willkürliches in einer SMS an! Ich bitte darum, dass der komplette Artikel neu geschrieben wird!
 
@sushilange: Es steht aber nirgends das es auch andere Betriebssysteme betrifft. Wenn dieser Fehler also nur auf WinMob Geräten auftritt, hat es aber was mit dem OS zutun.
 
@tekstep: Zitat von WMExperts: "Effects WM6.1, WM6.5 and even non-Windows Mobile phones"
Ich denke schon das das nichts mit winmob zu tun hat ^^
 
nach dem Y2K-Bug jetzt der Y2016 bug ? :-)
 
habe selber einen HTC HD 2 mit WM6.5 und ein Samsung Omnia mit WM 6.1 bei keinen dieser geraete trat das oben beschrieben Problem auf, auch ein kollege mit einem HTC Touch Pro2 hatte solch ein Problem nicht.

alle sind im Vodafonenetz unterwegs.
 
Keine Werbung, wo es gerade so schlecht für Windows Mobile aussieht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte