Mozilla Fennec: Erster Release Candidate erschienen

Browser Die Entwickler von Mozilla haben einen ersten Release Candidate (RC) des mobilen Firefox-Browsers namens Fennec veröffentlicht. Diese Version wurde besonders auf Nokias Linux-Plattform Maemo angepasst. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso nur für das N900? Eine Windows-Mobile Version wäre viel interesanter gewesen. Und was bringen mir Desktopversionen eines Browsers welcher für mobile Geräte gedacht ist?
 
@Short-Timer: Eine WinMob Version ist in Entwicklung, hängt aber ziemlich hinterher. Und die Desktopversionen sind dazu da, dass ein größerer Kreis an Usern nach Bugs suchen kann usw. Ich denke nich dass viele Fennec dort Produktiv einsetzen werden, außer auf Netbooks vielleicht.
 
@t6|Mr.T: Ohne Touchscreen is die Bedienung dorch arg gewöhnungsbedürftig. Scollen geht halt nur per Drag'n'Drop anstatt mit dem Mausrad: welches aber fürs Zoomen zuständig ist. Und der Zoom beim fokusieren vonTextfeldern is auch eher für Handy's gut.
 
@Short-Timer: Die Desktopversion ist nicht für Netbooks da, sondern zum Ausprobieren. Und das hab ich gemacht. -> Mozilla Produkte werden immer schlimmer. Die Zukunft gehört alternativen Browsern, und auch Engines. Ich sag nur WebKit...
 
@Short-Timer: Kann ich dir nur recht geben. Mit meinem HTC muss ich nun noch weiterhin mit dem Opera surfen. -.-
 
hm...hab ich das jetzt nur nich gefunden, oda gibt es das noch nicht für WM 6.X ?
 
@jackiie: nein es gibt noch keine Windows Mobile Version

"Supported Devices
Maemo, * Nokia N900, * Nokia N810
 
weiß schon wer wieviel punkte er beim acid3 test schafft?
 
@cpfaffinger: Mich würde eher die Geschwindigkeit interessieren, die Beta-Versionen liefen ja laut Youtube-Videos alles andere als flüssig.
 
@cpfaffinger: 94 Punkte hab ich mit der Version unter Windows bekommen. Ganz flüssig lief der Test aber nich durch, hing einmal kurz. An meiner Hardware liegt das aber definitiv nicht :)
 
@0xLeon: Ich hab 92 Punkte. Und von flüssig kann keine Rede sein. (Und das auf schneller PC Hardware.....)
 
@Impact&$153:: Arschlangsam aufm N900!
Der MicroB ist um ein vielfaches schneller und stabiler dazu... Der einzige Vorteil vom Fennec sind wohl die ganzen möglichen Addons (Weave, ...)
 
avira meldet eine warnung für die windows build
 
@Kalimann: als avira nutzer solltest du fehlalarme eigentlich gewohnt sein, ansonsten virustotal.com
 
@glumada: so ein bull.....
 
@Strappe: wieso er hat doch recht!
 
Wär ja toll wenn es ne Version für mein Nokia 5800 gäbe für Symbian S60
 
Die sollen sich mal in Sachen Android ins Zeug legen. Ist nicht zu unterschätzen das OS.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!