Saturns MP3-Download-Shop kämpft mit Ansturm

Internet & Webdienste Die Elektronikkette Saturn scheint dem großen Kunden-Ansturm auf den zu Weihnachten gestarteten MP3-Download-Shop nicht standhalten zu können. Zahlreiche Kunden berichten von unterschiedlichen Problemen bei den Einkäufen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich warte auch schon seit Mittwoch das ich meine bezahlten Alben mal endlich downloaden kann.
 
@Freezer: Na klar wenn die Bandbreite zum bezahlen usw. nicht ausreicht darfst du mehrere hundert MB downloaden :-)
 
@Freezer: downloaden....herunterladen!
 
@FellFroscH: Er hat vollkommen Recht! Warum muss man das englische Wort benutzen, wenn es ein absolut gleichwertiges deutsches dafür gibt?
 
@Proton: Absolut ist auch Latein und Alben auch!!! Dann sucht mal passende deutsche Wörter dafür!
 
@skulltor: Das einzige was mir dazu einfällt ist: Hasenhirn! Jedes Wort hat einen Ursprung.
 
@skulltor: Nebenbei Automobil ist halb Latein halb Griechisch. Was sagt dir das?
 
Alle bekloppt
 
@Memfis: Das kannst du unter jede News schreiben. Stimmt immer!
 
@Memfis: das gleiche wie mit der abwrackprämie : )
 
Die Doppel-CDs und Alben sind mit 4,99 € verdammt günstig, zumal sie sonst zwischen 10-25 € kosten! Außerdem stimmt die Bitrate mit 320 kb/s, wobei man jede Datei mit geringer Bitrate zum Schein auch aufblasen kann. Das AAC-Format, wäre technologisch gesehen noch schöner, aber nicht zwingend.

Dennoch kaufe ich manchmal lieber das Album in CD-Form. Da weiß ich was ich habe, dass kann ich auch mal weiterverkaufen, wenn ich es nicht mehr haben möchte, was jedoch selten vorkommt.
 
@masterjp: "technologisch gesehen" sind konstante bitraten bei musikdateien nonsens. aber egal, hauptsache ist, dass sich langsam ein markt konkurrierender online-shops herausbildet. ich bin schon auf das gegenangebot von z.b. musicload oder amazon gespannt. :)
 
@masterjp: nur kannste mit aac auf breiter Front nix anfangen. Das heißt, du kommst um Konvertierungen nicht herum. und das machts dann wieder sinnlos.
 
@krusty:
Da finde ich Amazon MP3 derzeit immer noch attraktiver. Große Auswahl, schnelle Zahlungsabwicklung und Download, und zum Teil immer noch günstigere Preise als bei Saturn - insbesondere bei einzelnen Songs.
 
@masterjp: Sternhagelgünstig!!!!!!!!!!!
 
@masterjp: geh auf isohunt oder canna.c4.to da is es kostenlos und die qualität is auch gut :P
 
@krusty: Jepp, entweder das MP3 in VBR oder man nimmt dann gleich ein Lossless-Format wie Flac, etc.
 
Alles eine Frage der Technik :-)))
 
@Harald.L: Hehe, klasse!!
 
@Harald.L: passend :)
 
zur zeit kann man seine alben nicht downloaden bei mir steht immer später versuchen. darf nicht passiere aber is net schlimm
 
Mediamarkt/saturn brüllen nur rum und am Ende guckt der Kunde in die Röhre. Ich bin doch nicht blöd. Miese Vorbereitung, wie bei allen "Angeboten" Hauptsache die Kunden stürmen den Laden, am Ende guckt man sowieso in die Röhre.
 
@Sesamstrassentier: Die Frage ist doch, kann so etwas 100 % vorbereiten?

Soll Saturn also in Zukunft 50000 Server hinstellen, damit die downloadrate nicht sinkt? :).
 
@Sesamstrassentier: Also erst ´mal abwarten! Mit solchen Schwieirgkeiten hatten auch andere Shops zu kämpfen, wenn es einen Ansturm gibt. Denke da nur an Quelle, das war ja erst ein paar Wochen her!
 
@Arroganzza: Naja, das ganze relativiert sich, denn Saturn is kein Neuling im mp3 Verkauf, sie haben lediglich n Relaunch gemacht und von nem Relaunch verspricht sich der Kunde Verbesserungen. Wenn aber die Verbesserungen nur auf Kampfpreise und quasi keine Verfügbarkeit bedeutet, dann hätten sie den alten Shop behalten sollen. Sowas darf als alt eingesessener online Verkäufer und vor allem jemandem der sich als Medienspezialist positioniert, einfach nich passieren. Der Preis ist eben nicht alleiniges Entscheidungsmerkmal.
 
@sebastian2: Es ist zu erwarten das man nach der Werbekampagne einen großen Ansturm hat, für diesen kurzen Zeitraum kann man Serverkapazitäten hinzu mieten. Es gibt sicherlich Firmen die sich auf solch ein Geschäftsmodell spezialisiert haben.
 
selber schuld wer was kauft auch wenns nur 5 euro sind da lad ich sie mir entweder bei anderen anbieter runter oda benute converter + tube oder sonst was
 
TYPISCH SATURN. EIN GLÜCK DASS ES BEI UNS HIER INNER NÄHE EINEN MEDIA MARKT GIBT DA BRAUCHT MAN NICHT AUCH NOCH EIN SATURN. ÜBER SATURN HÖRT MAN IMMER NUR SCHLECHTES, DIE WERBUNG MIT DIESEM ALTROCKER IST ZUDEM SEHR SCHLECHT GEMACHT!
 
@WINFUTURE-FAN: Du bist dir schon darüber im Klaren, dass Saturn und Media-Markt im Grunde ein und dieselbe Firma sind? Beide Firmen gehören der Media-Saturn-Holding an. Wenn du schlechte Sachen über Saturn hörst, also zum Beispiel schlechte Kundenbetreuung, brauchst du auf jeden Fall kein besseres Verhalten von Media Markt zu erwarten...
 
@WINFUTURE-FAN: du weißt schon, dass die beiden unter einer decke sind? EDIT: ups, da war wohl jemand schneller
 
@armysalamy: JA DAS WEISS ICH ICH ARBEITE BEIM MEDIA MARKT
 
@WINFUTURE-FAN: Deine Shift-Taste klemmt!
 
@WINFUTURE-FAN: Mein Beileid
 
@qa729: das stimmt nicht ganz. Ich meide auch Saturn und gehe lieber zu Meida Markt, da der Service doch etwas besser ist. So habe ich die Erfahrung gemacht. Kommt halt auf die Angestellten an, ist im Prinzip egal ob sie unter einer Decke stecken. PS: Saturn nimmt keine geöffneten Geräte zurück, bei Media Markt zu größtenteils schon.
 
@ProSieben: Richtig, die Verpackungen werden wieder verklebt und der nächste Kunde kauft dann zum vollen Preis ganz spezielle "Neuware". Genau deshalb kaufe ich bestimmte Artikel nicht mehr gewissen Märkten oder nur wenn ich die Ware im Laden auspacken und begutachten kann.
 
@ProSieben: Es kommt immer auf den Filialleiter an. Die grobe Richtung wird von der Holding entschieden und Feinheiten kann der Filialleiter entscheiden.
 
@Lasse Antreten: Depp!
 
Ich weiß garnet, was ihr alle habt! Ich hab mich heute registriert, bezahlt und gedownloadet. Hat ein paar Minuten gedauert, bis der Download endlich gestartet hat, aber es geht. Normale Überlastung halt, weil das Angebot geil ist. :) Ich mein: mp3, 320kb/s und ohne DRM. Und die Albenpreise sind auch genial. Besser geht's nimmer... Aber hauptsache mal meckern, is klar. :D
 
Also ich komme aus dem staunen nicht mehr raus. Die Musikindustrie beschwert sich ständig es würde nur noch illegal downgeloaded. Wie passt das jetzt zu der Meldung? *kopfkratz*
 
@SkyScraper: Ganz einfach. Wenn es so billig ist wollen alle die nicht illegal downloaden so ein Schnäppchen ausnutzen. Und denen die illegal downloaden wird das wahrscheinlich sowieso scheißegal sein.
 
Nachdem ich am 30.12.09 die aktuelle CD von Mark Knopfler (Get Lucky) gekauft hatte und mir nur eine leere ZIP-Datei (0 Byte) zur Verfügung stand, ist es mir am heutigen Tag (02.01.10) gegen 05.45 Uhr gelungen die von mir bezahlte Musik endlich herunter zuladen.
 
Wie sieht es aus wurden bei euch wie versprochen die fehlgeschlagenen Redownloads zurückgesetzt ? Bei mir nicht.
 
Es scheitert alles an den SATURN Ringen
 
Na ? Wär etwas Geduld besser gewesen ? Die werden die Preise schon nicht verdoppeln - keine Panik. Immer das gleiche. Machs billig, schreib neu drauf und die Leute stürmen den Laden. Sind wir wirklich so Doof ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Metros Aktienkurs in Euro

Metros Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte