China: Rund 9000 Porno-Webseiten 2009 gesperrt

Recht, Politik & EU Das Ministerium für öffentliche Sicherheit berichtete am vergangenen Donnerstag, dass im Kampf gegen Internet-Pornografie in China rund 9000 Internetseiten mit pornografischen Inhalten gesperrt wurden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Naja, wenn die Regierung Prämen aussetzt,dass solche Chinesischen Porno Seiten gefunden werden, is es schon klar, dass 9000 Porno Seiten Offline gehen/gefunden werden... solang youp...... online bleibt :)
 
THE INTERNET IS FOR PORN ! ! !
 
@FischFuss: tja da werden so einige von euch froh sein kein chinese zu sein :)
 
@FischFuss: lies mal etwas über die geschichte des internets. es war für wissenschaftler und auch für das militär geeignet. das sage ich, weil ich keine ironie aus deinem post rauslesen kann, sondern nur wnb-komiker gelaber, wie die anderen standup-comedians auf wf mit ihren crysis-witzen...
 
@s3m1h-44: Wie traurig, ein Mensch ohne Humor. Gibt's da nicht auch was von Ratiopharm?
 
hier fühlen sich einge auf die füsse getreten ,arme w*c*s*r.
 
Over 9000!
 
@NEcRo-: What 9000, there's no way that could be right!
 
@NEcRo-: oh boi!
 
@NEcRo-: squadula!!
 
@NEcRo-: is I in /b/ naow?!
 
Jawohl , richtig so, in den Kommunisten Regime wird Kollektiv nach Partei angaben Musturbiert, und nicht wie jeder es gern hätte, so weit täte es noch kommen...
 
Wer aus ca. 3000 Jahren unterdrückung nichts gelernt hat hat es einfach verdient .
 
@Menschenhasser: du solltest frauenhasser heissen,schon mal überlegt das pornos frauen unterdrückt ?!
 
@Bazillus: Er ist wenigstens kein Rassist, sondern hasst alle Menschen. Mehr Gleichberechtigung geht nicht.
 
@SkyScraper: -.- meine güte...
 
@Bazillus: was ist dann mit schwulenpornos? unterdrückt das die schwulen? oder wie darf man das verstehen? oder lesbenpornos? unterdrücken sie sich dann gegenseitig?
 
"Das chinesische staatliche Zentrum für illegale Internet-Aktivitäten" ist ein lustiger Anfang für einen Satz.
 
"Das Ministerium für öffentliche Sicherheit berichtete..." ____> damals hießen die im Osten "Ministerium für Staatssicherheit", wie leicht doch das "Staats" durch "öffentliche" ersetzbar ist, es ist ja auch eigentlich so fast das gleiche! Für Geld Leute, Institutionen oder eben auch Webseiten denunzieren, das wird sich wohl nie ändern. Ich beziehe das jetzt nicht speziell auf diese Porno-Seiten, es umfasst die gesammte Zensur. China kann mich mal kreuzweise, die sollen am besten ihre Mauer noch höher ziehen und oben einen Deckel drauf packen, mir tut es nur leid um die darin gefangenen, die eben nichts zu Lachen haben! Die ganze Sache ist eigentlich eher zum Heulen ...
 
sex gefährdet weder die geistige noch die körperliche gesundheit von kindern. zensur ist eben in mode.
 
@QUAD4: wenn die an pornos kommen aber mit sicherheit,die dargestellen "sex"paraktiken haben mit einer normalen entwicklung aber mal gar nichst zu tun.
 
@Bazillus: Deswegen verbietet man sie auch nicht, sondern macht sie nur Erwachsenen zugänglich. Zumindest sollte das so laufen.
 
@Bazillus: Welche Sexraktiken haben dann mit einer normalen Entwicklung zu tun? Welche Stellung findest du also normal und welche nicht? mfG Ex!Li
 
@Ex!Li: wie man hier lesen kann ,hast du null verstanden :)
 
@Bazillus: Auf eine Frage keine Antwort geben zu können ist eine Sachen, aber dann versuchen den anderen ohne sachlichen Zusammenhang oder jeglichen Grund als jemanden zu bezeichnen der null Verstand hat, und sei es auch mit einem Smilie dahinter, finde ich persönlich ziemlich schwach. Und eigentlich zeigt dein Post noch mehr, dass du dir keine Gedanken machst was du da schreibst. Du kannst mir kein Zusammenhang zwischen der gesunden Entwicklung eines Kindes und den schlechten Einfluss der Pornos darauf aufzeigen noch kannst du rationale Schlüsse ziehen. Ist ein schönes Fail fürs neue Jahr :) Das es für dich so weiter läuft.
 
@Ex!Li: dein klugschiss in allen ehren, aber das überzeugt mich nicht. schon allein das du nicht kapierst was ich damit sagen will ,ist genug das mir beweisst diskutiere niemals mit....den rest kennt man)
 
@der_ingo: sollte es,richtig erkannt ! nur scheint man wenn man sich so in der glotze ect sich das ganze mal genauer anschaut wie weit das alles fortgeschritten ist, ich denke behaupten zu können das pornos eben auch erwachsenen nicht unbedingt gut tun.am allerwenigsten den weiblichen :)
den die leiden darunter.
 
Wenn man denen einen Tip gibt und Kohle kassiert, dann fällt man doch in das Raster von "Unsittlicher Surfer" gibt es da denn nicht auch Probleme? Außerdem wieviele Leute wurde bezahlt? Der Erste wo es gemeldet hatte? Muß so sein, sonst wäre China schon Bankrott :-D
 
Vollkommen richtig, Pornographie gefährdet die körperliche und geistige Gesundheit - allerdings nicht nur der Jugend. Achtung - keine Ironie!
 
@Pater_Lingen: Pfui, Teufelszeug, Pfui. Das Wort Porno in den Mund zu nehmen finde ich auch schon ziemlich anstössig.
 
@Pater_Lingen: Körperlich weniger, psychosozial dafür umso mehr. Aber das trifft auf viele Filme zu, ganz gleich mit welcher Thematik. Die Verwechselungsgefahr mit der Realität ist enorm und der Suchtfaktor auch. Die meisten haben nichtmal gemerkt dass sie süchtig nach dem Zeug sind. Und wenn doch, dann glauben sie (genau wie die meisten Raucher) jederzeit darauf verzichten zu können.
 
Warum nicht 10000? Sieht besser aus und sind auch 1000 mehr
 
@SC Schalke 05: Hätten lieber eine Statistik veröffentlichen sollen wie viele neue Sites in der gleichen Zeit ans Netz gegangen sind :-)
 
verstehe die aufregung nicht dort steht doch an jeder ecke son schlüpper automat
klar die haben ja nur 40jährige frauen getragen :)
oder war das nur in Japan
 
@schniepel:was soll das jetzt `?
 
@schniepel:

Ja das war Japan. Und Japaner und Chinesen haben abgesehen von gewissen morphologischen Merkmalen und der hartnäckigen und absichtlichen Verwendung des dümmsten nur denkbaren Esswerkzeuges nach meinem Wissen wenig gemein. (Korrigiert mich wenn ich falsch liege)
 
Es gibt genug Chinesen auf der Welt ....fehlte noch das die Bevölkerung durch zu viele Porno Seiten zum Sex animiert werden...also SPERREN :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles