BITKOM fordert stärkeren Einsatz von Smart Grids

Wirtschaft & Firmen Die Bundesregierung soll den Auf- und Ausbau intelligenter Energienetze stärker in den Mittelpunkt der Klimapolitik zu rücken. Das forderte der IT-Branchenverband BITKOM zum Start des Wissenschaftsjahres 2010. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Erinnert mich an die Nachtspeicheröfen... was teureres gabs/gibts nicht ...
Das klingt wie "mit nem höheren Preis zu bestimmten Zeiten, zwingen wir den Verbraucher zu sparen"... was - mal wieder - beschiss vor dem Herren wäre. Wer hat schon Lust sich wieder (unnötig) in nen wilden Tarifjungle zu stürzen?
 
sehr schön ... deutschland und europa ...
 
Immer wenn ich BITKOM lese stellen sich meine Nackenhaare auf. Warum nur?!
 
@Hellbend: müsste man analysieren. was passiert, wenn du BITKOM schreibst?
 
@hjo: Villeicht hat Hellbend BITKOM nur kopiert...
 
@hjo: Da muß ich erbrechen. @Navarro: Richtig! Hab es kopiert und mir wurde nur schlecht. Vielleicht sollte BITKOM (würg) für dieses Phänomen mal eine Umfrage erheben und auswerten (is mir übel).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen