Verbraucherschützer sind gegen AdMob-Übernahme

Wirtschaft & Firmen Die beiden Verbraucherschutzorganisationen, Consumer Watchdog und Center for Digital Democracy haben gegenüber der Federal Trade Commission (FTC) Bedenken im Hinblick auf die Übernahme von AdMob durch Google geäußert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
WERBUNG ist DOOF! da WERBUNG den KUNDEN verarscht!
 
@MxH: Nö. In der Werbung muss immer die Wahrheit gesagt werden! Wenn man ständig auf Werbung reinfällt und man Werbung so versteht, wie sie wirken soll, sollte man mal an sich selbst und der eigenen Allgemeinbildung arbeiten, und nicht der Werbung die Schuld geben, die dann schlichtweg ihre Arbeit gut macht und ihren Zweck erfüllt.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen