26C3: Blitzableiter soll Adobe Flash sicherer machen

Weitere Messen Auf dem 26. Chaos Communication Congress (26C3) wurde ein Open-Source-Projekt für Windows und Linux im Zusammenhang mit Adobe Flash vorgestellt. Die Technologie namens Blitzableiter soll vor gefährlichen SWF-Dateien schützen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
naja winfuture sollte mal am Timeout arbeiten .
 
@Menschenhasser: du meinst LAYOUT ?!
 
"Dies habe unter anderem damit zu tun, dass die Codebasis sehr alt sei und vom Design her einige Schwächen aufweise. " Das liegt ganz einfach daran, das Adobe andere Unternehmen schluckt und die Produkte übernimmt und dann Jahre lang nichts daran verändert. Warum soll ich was weiterentwickeln was läuft, denken die sich. So hat z. B. Das Produkt "Adobe Acrobat Connect Professional" das damals noch "Macromedia Breeze" hieß, bis heute noch im Standard Installationsverzeichnis Breeze vorhanden und hat keine PDF Unterstützung. Sehr lächerlich für ein Unternehmen das die eigenen Produkte nicht unterstützt werden!
 
@granworld: glaub, das kann man für jedes große unternehmen welches andere einkauft (m$ zb) sagen. aber recht haste natürlich
 
Nette Idee... Nach meinem Verständnis wird durch die Möglichkeit der Codeänderung aber auch gleich wieder ein Angriffspunkt geschaffen, eben auf den Blitzableiter.
 
@Schließmuskel: Soll das nicht so sein ?
 
@Menschenhasser: Nicht wenn man diesen umgeht und der böse Code dann trotzdem normal ausgefuehrt wird. Oder der "Blitzableiter" hat auch irgendwelche Luecken, die ausgenutzt werden um den Code ausfuehren zu lassen. Da macht es eindeutig mehr Sinn den Flash code mal von Grund auf zu sanieren bzw neu zu schreiben...
 
@Schließmuskel: Das bezweifle ich doch sehr. Der Flash Code wird doch erst gescannt und dann ausgeführt.
 
Und wann kommt das Plugin für Endanwender?
 
@Kirill: "when it's done"
 
Sollte Adobe echt peinlich sein, daß da Leute so genervt von der Codebase sind, daß sie was dafür programmieren müssen.
 
wer verwendet schon adobe?
 
@TanteEmmaRiecht: *duck*
 
@TanteEmmaRiecht: viele, weil es einfach Standard ist
 
@snrk: Ist es eben nicht...
 
Boah der Titel. Ich dachte erst es hat was mit Hardware zutun. Schnell ein Kabel an den Blitzableiter draußen und ab gehts...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen