CSU-Präsidiumsmitglied sieht Nacktscanner skeptisch

Recht, Politik & EU Nach dem vereitelten Terroranschlag auf ein US-Passagierflugzeug müssen Reisende in die Vereinigten Staaten nicht nur mit längeren Wartezeiten, sondern auch mit strengeren Sicherheitsvorkehrungen rechnen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
man sollte der CSU mal sagen, dass es in MP spielen auch gern ein Spielemodus gibt, bei dem man Bomben legen muss.....und bei MW2 auch noch bei einem Flughafen.......ich denke der Attentäter hat hier geübt....man sollte all das verbieten, dann haben wir wieder heile Welt.....(achtung Ironie)
 
@RohLand: Ironie oder nicht, aber das kannst Du bei dir halten, denn es hat NICHTS mit dem Thema Nacktscanner zu tun!
 
@Scaver: hat genauso viel zutun wie ein Windows Online Magazin - Winfuture - mit Nacktscannern.
 
Der hat nur Angst davor, dass er die Merkel nackt sehen muss, wenn diese gescannt wird. Vielleicht will er auch die Bürger davor bewahren.
 
Merkel wird am Flughafen eingescannt. Die drei hinter ihr nachfolgenden Al-Qaida Mitglieder können den Anblick nicht ertragen, und sprengen sich in die Luft. Gefahr gebannt. :D
 
@EL LOCO: Naja warum die denken sich bestimmt " Hmm sexy Angie "
 
@Menschenhasser: Merkel und sexy ??? - Solche schlimmen Nebenwirkungen kann doch das Gammelfleisch nicht haben.
 
@EL LOCO: Die Essen doch genug Weisswurst warum denn nicht . Am besten hochgradig Toxin verseucht .
 
@EL LOCO: Stell dir mal C. Roth nackt vor. Dagegen ist doch Merkel harmlos.
 
@EL LOCO: Der Naktscanner hat auch positive Seiten. Er widerlegt sicher einige hartnäckige Volksmärchen, zb. das jeder Schwarze 25cm in der Hose hat :-)
 
@SkyScraper: Ich bin zwar nicht schwarz, aber du bist nur neidisch, glaub ich :D
 
@EL LOCO: Merkel wurde schon nackt geknipst, wollte jemand ihr dickes Hinterteil sehen? Nein :) Aber bei manch einem Politiker der immer auf dicke Hose macht, würde die Länge seines Pimmelmannes schon interessieren, ich glaube davor hat man in der CSU richtig Angst. :)
 
War doch irgendwie klar oder?! Nackt-Scanner wieder diskutabel - der Terror rechtfertig wirklich ALLES. nur das unsere volksführenen Schwachmaten von Politikern überhaupt nicht mehr merken, wie sehr sie Selbst zum Terror geworden sind, weil ihnen jede Anstrengung super in den Kram passt. Terror rechtfertigt ALLES - ob es hilft oder nicht!
 
@Hellbend: Bei einer Bombe im Darm nützten auch Nacktscanner nichts. War aber klar, das viele Trittbrettfahrende Politiker, die immer mehr Terror gegen Bürger, sowie Grund- und Bürgerrechte veranstalten wollen, da nicht nur in Deutschland mit aufspringen. Stell Dir bloß mal vor, der Idiot hätte es geschafft das Flugzeug tatsächlich zu sprengen. Auf solche Gelegenheiten warten diese Terrortrittbrettfahrer doch bloß! Interessant ist natürlich in dem Fall, das auch mal ein CSU Mitglied rot sieht, wenn es um Nacktscanner geht.
 
Stört mich nicht.
Für meinen ist der Scanner eh zu klein.
 
@IchWillEuchNurÄrgern: Bei mir würden sich alle schämen die meinen sehen .
 
@Menschenhasser: Sowas nennt man "Fremdschämen"...
 
Wieso die Aufregung? Nacktscanner gibt's doch schon von Jamba. Man braucht also ein Funabo nicht mal was weiteres an Geräten.
 
@Bakemono: xDD Sehr nice
 
@Bakemono: made my day :D die Arbeiten sicher Hand ind Hand ^^
 
als ich die bilder gesehen habe die dieser scanner liefert und dabei das wort "nacktscanner" gefallen ist musste ich lachen. eine verwaschene grau schattierte silhouette. jeder 12-jährige hat deutlich bessere nacktbilder auf seinem handy. vielleicht sehe ich das zu locker aber stören würde es mich nicht, wenn es geht würde ich sogar einen ausdruck meines scannerbildes mit nach hause nehmen... man braucht ja auch was zum lachen.
 
@Turel: Naja du kennst ja die Bauernfänger Parteien CDU/CSU mehr als wörtlich nehmen können die nichts .
 
@Turel: Apropos Stichwort "12-jährig": das ist ein Kind, also ist das Leyenkinderporno, wenn die Kinder nackt scannen! Denkt doch bloß mal an die Kinder !1drölf
 
Nacktscanner sieht CSU-Mitglieder skeptisch
 
@DasFragezeichen: Scanner siehtt CSU-Mitglieder nackt
 
@Menschenhasser: Nacktscanner sieht bei CSU-Mitglieder das reinste Grauen.
 
Haha... ich musste da zuerst an das Jamba! Nacktscanner dingens denken, als ich den Titel las. :D
Ich dachte mir "WTF? Wie dämlich sind die Politiker, dass die meinen, dass der Kack auf Funktioniert.". Denen hätt ich sowas schon zugetraut ^^
 
Und dann war mal ein Unternehmen das viel Geld zur Entwicklung von Nacktscannern ausgab. Nur keiner wollte es, also überlegte das Unternehmen was man tun kann. Seine Lobbyisten los senden und wie üblich ein Szenarie inszenieren..und rums flutschte das Geschäft, bei den herrlich geschmierten Politikern und dem dummen unkritischen Volk. Einfach herrlich das Geldverdienen durch Dummheit.
 
@Novalis69: Übrigens hat der Amsterdamer Flughafen Nacktscanner, die ja allzu offensichtlich ganz genau gar nichts gebracht haben: http://www.lawblog.de/index.php/archives/2009/12/27/nacktscanner-reloaded/
 
tztztz ... schon mal in Lagos in ein Flugzeug gestiegen? Klar, alle paar Meter wird kontrolliert. Im Pass MUSS was Bagshish sein, mehr wird nicht kontrolliert. Und jetzt sollen die Holländer die Schuld tragen?!
 
Vorschlag zum aufpeppen der Überschrift: "CSU Mitglied sieht bei Nacktscannern rot!" :-)
 
Kleider machen Leute - davon bleibt unterm Nackscanner nichts mehr übrig...
 
Ach als ob alle Terroristen von Al-Quaida kommen... Selbstmörder gab es früher schon und Leute mit Hang zu nem mehr oder weniger "glorreichen" Abgang gab es vorher auch schon. Ich will das bestimmt nicht gutheissen, sollen sie doch alleine irgendwo ihren Absichten nachgehen und niemand anderen mit rein ziehen.. Aber es muss ja nicht jeder Vollidiot direkt ei Terrorist sein
 
Bin gestern gerade von Moskau zurück nach Deutschland geflogen. Und was haben die da stehen? Nacktscanner! Habe gerade gelesen, daß die dort seit 2007 in Betrieb sind. Naja, die Leute sind dort recht emotionslos. Sehen sich bestimmt tausende von Leuten an. Habe auch keinen Fluggast gesehen der protestiert. Was soll man auch machen? Man kann sich nicht weigern, es sei denn man will nicht fliegen sondern zu fuß laufen, toll! Am Ende werden wir sowieso nicht gefragt :(
 
Es müßte dann 3 Scan-Eingänge geben. 1. einer für Männer, 2. einer für junge Frauen und 3. einer für reife Frauen. Ich würde dann als Kontrolleur den 2. Eingang beaufsichtigen.
 
@eolomea: Kontrolleur am Flughafen.. ich kenne bessere Jobs.
 
Klingt vielleicht etwas "übertrieben"... aber ich würde Röntgenscanner (wie bei Total Recall, das auch der Körper durchleuchtet wird) weniger "in die Persönlichkeit eingreifend" finden als nackt - und sei dies nur schemenhaft- auf dem Bildschirm angezeigt zu werden. Würde zudem die Sicherheit noch mehr erhöhen... es KÖNNTE ja auch ein Terrorist etwas vorher verschlucken und im Flugzeug erst ausscheiden und dann einsetzen..
 
@Walkerrp: Die tägliche Dosis Röntgenstrahlung. Muss ich da meinen Röntgenpass mitfürhren? Mehr als 10 Flüge pro Jahr sind nicht drin...
 
@Walkerrp: Explosiver Dünnschi** oder was? :)
 
An Pädophile, Spanner und Perverse: Am Flughafen werden Arbeitsplätze für euch geschaffen!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles