Mozilla Fennec: Finale Version noch in diesem Jahr

Browser Fennec, der mobile Browser der Mozilla Foundation, wird noch in diesem Jahr für Nokias Maemo-Plattform in einer finalen Ausführung erscheinen. Dies bestätigte nun der Vice President of Mobile bei Mozilla gegenüber der 'BBC'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Stößt auf Zustimmung bei gewissen Leuten.
 
@ongbak: Nur solange sie Fennec auch für S60 entwickeln :-)
 
Gut das es auch für Android veröffentlicht wird :)
 
"Einer der zentralen Vorteile von Fennec sei es, dass die jeweiligen Anwendungen nicht mehr speziell für ein Betriebssystem entwickelt werden müssen."

Häääääääääääääääääää?
 
@XiRoT: Es geht um diese Seuche das Applikationen nicht mehr Nativ auf dem jeweiligen System laufen, sondern Mithilfe eines JavaScript-Interpreters geschrieben werden. Anstatt das die Programme auf dem jeweiligen System schnell laufen, werden die Programme eben auf allen langsam laufen, da sie jeweils erst durch den Interpreter müssen.
 
@Snaeng: Die Geschwindigkeit ist nicht (mehr) das Problem, sondern eher die beschränkten Möglichkeiten...
 
@Snaeng: Das ist mir schon klar. Nur was bringt Fennec mit außer ein Webbrowser zu sein? Gibt es Device APIs ala BONDI?
 
@XiRoT: es geht um diese webapps wie sie apple zu begin fürs iPhone propagiert hat
 
@maxfragg: also offlinefähigkeit oder was steckt nun dahinter?
 
@XiRoT: Naja, jetzt schreibt man Anwendungen halt nicht mehr speziell für ein Handy-OS sondern speziell für einen Browser... wo da die Verbesserung sein soll, ist mir schleierhaft, man sieht ja auch an Opera wie wenig sowas bringt....@maxfragg: Das würde evtl Sinn machen, aber in meinen Augen hat das wenig dann mit dem Ende der App Stores zu tun...
 
Da wird bestimmt Opera wieder heulen .
 
@Menschenhasser: trolldich, opera steht doch schon mehr als fest im markt für mobilbrowser und derzeit hat fennec nichts, was opera mobil nicht auch kann
 
@maxfragg: Doch, Leute die nicht heulen.
 
@maxfragg: Opera heult doch schon, wenn Schumi für Mercedes fährt :-)
 
@Menschenhasser: http://tinyurl.com/yeqrmd3 :D
 
@Black-Luster: Das arme Ding.
 
@maxfragg: das ist so nicht ganz richtig, opera etwas wichtiges nicht: gute entwickler und einen guten browser :)
 
@ReVo-: Tja, die mobile Version vom Opera ist momentan jedenfalls das Beste auf dem Markt, wogegen die bisherigen Versionen vom Fennec selbst für den Alpha-Status grottenschlecht waren - Da lief rein gar nichts.
 
@ReVo-: du scheinst dich ja blendend auszukennen
 
Also ich bin gespannt wie der wird :) Ist immer schön Konkurrenz zu haben.. Bin zwar mit Opera Mobile zufrieden, aber wer weiss was kommt :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!