UK: Facebook schuld an jeder fünften Scheidung

Social Media Das Social Network Facebook ist in Großbritannien zu einem wichtigen Auslöser für Ehescheidungen aufgestiegen. Bereits bei jeder fünften Trennung spielt die Plattform eine Rolle. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Genau, gebt den sozialen Netzwerken die Schuld wenn die Leute unfähig für eine Beziehung sind!
 
@Islander: nein, nur und ausschließlich Facebook! Außer noch Twitter gibt es ja eh nichts anderes mehr auf dieser Welt, wenn man den Medien glaubt.
 
Teufelszeug, ich habs gewusst ^^
 
Wenn von diesen, jede fünfte Scheidung, jede 100.000ste zu einem Amoklauf führen würde, würde man Facebook wohl schließen, da Facebook dann wieder DER SCHULDIGE für einen Amoklauf war.
 
wow, wenn die leute auf facebook ich sag mal "nach neuen abenteuern" suchen, dann ist die beziehung aber vorher schon hinüber.
 
auch hier... wayne!
 
Ich glaube Facebook ist eher eine Ausrede für eine nicht funktionierende Beziehung.
 
facebook zerstört auch freundschaften! american pie sag ich nur
 
Diese Idiotie!
 
nanu... facebook wird doch nicht etwa WKW den run ablaufen... die seite heißt ja nicht umsonst: Wer-F...-Wen =S
 
@stephan76: geht das da gut?
 
@modelcaster: nö =) ich kenne auch 4 Päärchen die sich wegen Sozialer Netzwerke getrennt haben... Der Vorteil dabei war, die jeweiligen Ex-Partner waren auch nicht lange Solo =)
 
Ich glaub Facebook ist auch schuld an jeder fünften Ehe...^^
 
@pr3ng3l: und an jedem 12. Kind
 
@Bobbie25: YMMD^^
 
ichdenke, schon die sms ist ein beziehungskiller.. denn es ist heute viel leichter mit dem handy dates zu machen als es damals noch ohne dem war..
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check