Google Phone: Erster Tester zeigt sich begeistert

Handys & Smartphones Die Betreiber der Online-Plattform 'Gizmodo' haben das Google Phone, das auch unter der Bezeichnung Nexus One bekannt ist, vor dem offiziellen Verkaufsstart erhalten und einen ersten Test durchgeführt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der erste Tester wird bestimmt sehr neutral sein.
 
@MarZ: richtig, wie war das? Du bekommst ein Testexemplar und im Gegenzug verpflichtest du dich in deinem Vorabtest, das Gerät über alle Maßen zu loben und etwaige Mängel so lange zu verschweigen, bis die Internet Community, die auf Basis solcher Vorab-Promo-Tests das Gerät gekauft hat, selbst die Unzulänglichkeiten aufdeckt.
 
@Rikibu: der, der minus gegeben hat, hat keine Ahnung von Produktmarketing und Werbung. aber gut, is man ja hier gewohnt. differenziert kritische Worte sind ja hier eh ungern gesehen.
 
Kein Wunder das es dünner als ein Droid/Milestone ist. Es hat ja auch keine Hardware Tastatur.
Und bezüglich Geschwindigkeit muss man einfach etwas abwarten bis es bei Motorola ein Update gibt. Dann wird es um einiges besser als es jetzt ist.
 
@auma: naja trotzdem nehme ich einfach aber mal an, dass google bei ihrem android auch viel mehr anpassen werden als motorola.. insofern kann ich mir das gut vorstellen.
 
@auma: das milestone ist aber langsamer, weil es nicht den snapdragon prozessor mit 1ghz hat :)
 
Zeitverschwendung. Massenhaft "soll..." oder "scheint...". Haben sie das Teil nun getestet oder nicht? Wenn ja kann man genauere Angaben machen. Ansonsten...
Prädikat: Wertlos!
 
"Eine Unterstützung für den Touchscreen gibt es momentan offenbar noch nicht. " Sehe ich das richtig, dass das Gerät noch nicht per Touch gesteuert werden kann?!
 
@zoeck: Im Text von Gizmodo ist davon die Rede, dass multitouch noch nicht unterstützt wird, aber eher aus rechtlichen Gründen (Patent Apple), das Handy diese Funktion aus hardwaretechnischer Sicht aber sehr wohl bieten könnte.
 
@zoeck: danke für die (-)... der Text wurde von Winfuture offenbar korrigiert!
 
wozu dieses klump,wenn es schon das xphone gibt ??
http://www.youtube.com/watch?v=udlxr8t1nZM
 
@setitloud: habs mir gleich bestellt
 
Ein Analyst hätte jetzt wohl geschrieben: Erster Tester zeigt sich begeistert, und somit sind 100% der Tester mit dem Produkt zufrieden. :D
 
@EL LOCO: Genau genommen hätte der der Analyst dabei aber eine 100%ig zutreffende Aussage, für diesen einen Moment, getätigt. Und so etwas machen die ja eigentlich nicht. :)
 
Ich versteh immer noch nicht wieso es immer Google Phone genannt wird. Es ist doch nur nen HTC mit Google Branding, mehr net.
 
@Talla: Medienwirksamer als einfach nur "neues HTC".
 
@Talla: Warum auch nicht?

Es geht doch hauütsächlich um die Software und die scheint ja doch etwas anders zu sein.
 
@Slurp: Warum, diese Meldung gibt es doch gefühlte 45 mal im Jahr, da kommt es auf eines mehr auchnicht an. HTC handelt nach dem Motto: Masse statt Klasse
 
@Talla: Stellt MS alle seine Hardware-Produkte selber her? Wohl eher nicht, trotzdem sind es Microsoft-Produkte.
 
@Talla: Wieso spricht man dann beim IPhone vom Apple Iphone, dass Gerät ist doch von Foxconn gebaut?
 
@herby53: Weil Apple das OS und die Geräte entwickelt haben und es nur fertigen lassen. Ich glaube kaum, dass Microsoft jedes Handy welches Win Mobile drauf hat selber entwirft...
 
Wenn es "besser" sein soll als das Milestone mit Android 2.0 dann muss es einfach nur eine Rakete sein. Wer sich mal einige Wochen mit einem Milestone bewegt hat, der weiß was ich meine.
 
@shiversc: naja... ein update könnte es schon vertragen... hoffentlich kommt da bald mal was.
 
@shiversc: Wird so sein wie mit jedem Android Handy? Das Hero ist ja das einzige welches sehr stark verändert wurde...auch wenn ich bei meinem Sense gelöscht habe...
 
@bluefisch200: Also man merkt schon beim Milestone im vergleich zu den alten wie verdammt schnell anwendungen starten. Das einzige was noch bissl stört ist der Homescreen der bissl ruckelt. Aber die videos mit dem Update aus Amerika sieht vielversprechend aus.
 
@Ripdeluxe: Ohne Sense ist das Hero auch rasend schnell .-) Das Problem mit dem Homescreen ist aber ein Softwareproblem von Android 2.0 (es gibt inoffizielle Builds für das Hero)...wird sich sicher mit 2.1 lösen...
 
also mir gefällt nach dem was an fotos vom googlephone gesehn hab. warum sollte es auch schlecht sein? ich finde nur daß ein mehrkernprozessor der niedriger getaktet ist, viel effektiver ist als ein hochgetakteter einkernprozessor.
 
Hört sich fast nach OLED Display an. Das hätte Stil. (Nein das ist nicht der einzige Punt woran ich ein Handy bewerte)
 
Ich finde weder das Gerät ( Optisch ) noch finde ich Android vom Design her schön. wie in vielen Tests und bei unzähligen anderen Handys wird auch das KEIN iPhone Killer werden. Den ich habe ein HTC2 und das wäre ja eig in jeder hinsicht ( auser Appstore) dem iPhone auch überlegen aber trotzdem ist es kein iPhone killer geworden :)
 
@Edelasos: komisch... mein iPhone wurde gerade vom droid gekillt!
 
@Edelasos: Wie definiert man iPhone Killer?
 
ne richtige tastatur ist aber viel besser als dieser touchscreen-müll. aber touchscreen ist halt billiger^^...
 
Ich verstehe die ganze Aufregung um das Gerät nicht. Es ist doch nur ein weiterer Android mit vergleichsweise abgespeckter Hardware, also nichts was man heute nicht schon in vermutlich sogar besserer Form bekommen könnte. Keine Frage, Androids sind klasse und IMHO die beste Plattform die mir seit langem untergekommen ist, aber deswegen muß man sicher nicht so einen Aufstand machen.
 
*Das sind die inneren Werte des Nexus one*

* 11.5mm thick
* 1Ghz Snapdragon Processor
* 512MB RAM, 512MB ROM, 4GB microSD in-box expandable to 32GB
* 5 megapixel camera with mechanical AF and LED flash
* Confirms to work onT-Mobile 3G and AT&T EDGE
* 3.7-inch WVGA AMOLED display

Nexus One FULL Spec:
Physical Dimensions:

* Height: 119mm
* Width: 59.8mm
* Depth: 11.5mm
* Weight: 130g with battery: 100g without battery

Storage:

* Flash: 512MB
* RAM: 512MB
* SD card: 4GB Micro SD card included (expandable to 32 GB)

Camera, photos, videos:

* 5 MP camera
* Mechanical autofocus
* 2x digital zoom
* LED flash
* Geotagging capable

Cellular & wireless:

* 3G T-Mobile and EDGE on AT&T
* Wi-Fi (802.11 a/b/g/n)
* Bluetooth 2.1 + EDR
* A2DP stereo Bluetooth

Location:

* AGPS receiver
* Cell tower and Wi-Fi positioning
* Digital compass
* Accelerometer

Display:

* 3.7 inch (diagonal) widescreen, WVGA AMOLED screen

External buttons & controls:

* Physical power key
* Physical volume up/down key
* Tricolor, clickable trackball
* 4illuminated softkeys (Back, Menu, Home, Search)
* Haptic feedback
* Teflon-coated back cover

Connectors and sensors:

* Dock pins
* 3.5mm, 40connector, stereo headset jack
* Earpiece
* Speaker
* Microphone
* Second microphone for active noise cancellation
* SIM card slot
* Micro SD slot
* Micro USB port
* Proximity sensor
* Light sensor
* Tricolor charging and notification indicator LED

Processor:

* QUALCOMM QSD 8250, 1Ghz

Audio decoders:

* AAC LC/LTP, HE-ACCv1 (AAC+), HE-AACv2 (enhanced ACC+)
* Mono/Stereo standard bit rates up to 160kbps and sampling rates from 8kHz to 48kHz
* AMR-NB 4.75-12.2kpbs sampled @ 8kHz
* AMR-WB 9 rates from 6.60kbit/s to 23.85kbits/s sampled @ 16kHz
* MP3 mono/stereo 8-320kbps constant bit rate (CBR) or variable bit-rate (VBR)
* MIDI SMF (Type 0 and 1), DLS Version 1 and 2, XMF/Mobile
* XMF, RTTTL/RTX, OTA, iMelody
* Ogg Vorbis
* WAVE

Audio encoders:

* AMR-NB 4.75-2.2kbps sampled @ 8kHz

Platform:

* Android mobile technology platform 2.1 (Flan)

Image formats:

* JPEG (encode and decode)
* GIF
* PNG
* BMP

Video decoders:

* H.263
* MPEG-4 SP
* H.264 AVC

Video encoders:

* H.263
* MPEG-4 SP

Power and battery:

* Removable 1400mAh battery
 
@hope13: und was kostet der spass?
 
@christec: wohl an die 500 euro, das vergleichsprodukt motorola milestone bekommst du für 440 euro. simlock-frei, ohne vertrag.
 
@krusty: auf vielen seiten steht, dass es für 200$ zu habe ist. ganz schön wenig, aber würde den android markt kräftig ankurbeln. also für ~150€ würd ichs mir sofort bestellen =)
 
@hope13: Fakt ist eins, das derzeit kein iPhone Model auch nur annähernd bei der Geschwindigkeit mithalten kann und das youtube Video ist sehr beeindruckend wie schnell es ist...freu mich darauf schon jetzt und mein Stein bekommt einen Bruder :-)
 
@christec: Normal wär in den Staaten 199$ mit vertrag. Aber paar newsseiten sprechen derzeit von 199 $ ohne Vertrag. Das wäre echt ein killerpreis für diese Hardware. Ich rechne jedoch mal realistisch mit nem Startpreis von ca. 480.
 
HTC Dragon heisst das Gerät...wieso immer Google? Nur weil die hier mal ihren Namen drauf machen?
 
@bluefisch200: Weil Google den Bau bei HTC in Auftrag gegeben hat und dies Nexus one als namen gegeben hat...das HTC dies vielleicht außerhalb der USA selbst anbieten könnte mit den namen Dragon, kann durchaus so sein, nur gibt es dazu derzeit keine Informationen...als abwarten
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles