Verkaufsstopp: Word 2007 künftig ohne Custom XML

Office Nachdem Microsoft den Patentstreit um die in Office 2007 enthaltenen Custom XML-Funktionen endgültig verloren hat, droht nun ein Verkaufsverbot für die Textverarbeitung Word und andere Produkte, in denen das Programm enthalten ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Danke i4i, für den Müll, den Ihr zu verantworten habt. Tut unserer Umwelt sicher gut, wenn Millionen Datenträger und Verpackungen umsonst produziert wurden. Aber Ihr wolltet ja unbedingt einen Verkaufsstop haben, trotz der vielen Knete, die Ihr von MS bekommt.
 
@Michael41a: war auch mein erster Gedanke, aber MS ist denke nicht doof und verkauft diese Versionen dann halt in anderen English Sprachigen Ländern...
 
@Michael41a: du übersiehst wer hier der gerichtlich betstätigte verursacher von diesem müll ist. i4i kann dafür überhaupt nichts und schützt nur sein geistiges eigentum.
 
@OSLin: i4i hätte auch verlangen können, daß keine NEUEN DVDs mehr hergestellt werden. Wäre das so schlimm gewesen? Wo ist für Dich der Unterschied zwischen einer beanstandeten DVD zu besitzen und neu zu kaufen? Nach Deiner Aussage dürften diejenigen, die bereits eine DVD haben, sie nicht mehr benutzen.
 
@Michael41a: microsoft hätte auch den entsprechenden code lizensieren können. aber das scheint man wohl nicht zu wollen.
 
sehr erschreckend was da abgeht!
 
Da wird vielen sicherlich vor Erleichterung ein Stein vom Herzen abfallen, hätten sich sonst womöglich für die Entscheidung zu Microsoft Office auf Aktionärsversammlungen, vor dem versammeltem Vorstand, usw. rechtfertigen müssen. Wäre sicherlich unschön zuvor zu Microsoft Office geraten zu haben, wenn da plötzlich Ende im Gelände gewesen wäre. Die schockierende Verkaufsstopmeldung von heute morgen zeigte aber allzu deutlich, dass das ausschließliche Verlassen auf eine Monokultur nicht ohne Risiken ist.
 
Wenn durch ein Update Funktionen meines teuer erstandenen office's deaktiviert werden lernen die mich kennen.-......
 
@Stefan_der_held: Wozu brauchst Du noch gleich die Custom XML Funktionen...?
 
@JanKrohn: defakto ist, dass ich dafür bezahlt habe für den VOLLEN Umfang und nicht für 98%.
 
Gut, wenns eh nur die Unternehmen brauchen, dann sind ja keine wichtigen Großkunden betroffen... Moment xD
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen