Ex-Microsoft-Mitarbeiter wird zu Obamas Cyber-Chef

Microsoft US-Präsident Barack Obama hat gestern die Ernennung des früheren Microsoft-Mitarbeiters Howard Schmidt zum neuen so genannten U.S. Cybersecurity Coordinator bekannt gegeben. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Solang ehemalige MS-Mitarbeiter nicht an Flugzeugen rumschrauben, ist mir das egal :D
 
@wuddih: In der Richtung habe ich auch gerade gedach *LOL* :D
 
@wuddih: Ähm…als Obamas Lakai ist das auch nicht viel besser...
 
Na, da fühle ich mich gleich sicherer, aber irgendwie wundert mich in diesem Jahr nichts mehr. Wo Herr Schmidt schon überall war: MS, eBay - alles sicher gemacht. Er wird direkt dem General, also dem Nationalen Sicherheitsberater berichten, der dem Präsidenten berichtet - was er berichten soll.
 
Cyber-Chef made my day
 
Schade wird er nicht Cyber-Borg =(
 
@psyco363: Ähhhh ... ja!
 
gings nur mir so oder hat sonst noch jemand im ersten moment osama gelesen?
 
@GottNemesis: Das ging definitiv nur dir so. :)
 
Ja, die MS Mitarbeiter sind ja soo toll und soo geübt! Ein Passwort mit 2 Millionen Zeichen ist ziemlich sicher, wissen das die Amis nicht?
 
Cyber-Chef - also der "Steuerung"-Chef?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr