Intel patcht Schwachstelle in Chipsätzen mit vPro

Prozessoren Intel hat einen Patch für die in seinen Business-Produkten mit der Zusatzbezeichnung vPro enthaltenen Sicherheitsfunktionen heraus gegeben, nachdem polnische Sicherheitsexperten Schwachstellen entdeckt hatten, die eine vollständige Umgehung der ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich habe eine P45 , da steht aber "PM45", also bin ich nicht betroffen?
 
@ReVo-: Falls kein schnellerer Weg einfällt, findet man spätestens mit Google Intel Webseiten, die dann schon oder demnächst detaillierte Hinweise enthalten.
 
@ReVo-: Nein, da ein normaler P45 Chipsatz die zu umgehende Funktion garnicht beherscht und die meisten P45 Mainbaord nichtmal einen TPM Chip haben.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Intels Aktienkurs in Euro

Intel Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Weiterführende Links