Firefox in neuen Gewändern: Personas 2.0 erhältlich

Browser Mozilla hat heute die Version 2.0 der Firefox-Erweiterung Personas fertiggestellt. Sie ermöglicht es, weitreichende optische Veränderungen am Browser mit Hilfe von vorgefertigten Themes vorzunehmen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schnickschnack!
 
@maschogge: Brauch nen Browser auch nur zum Surfen und nicht zum gut aussehen
 
@Mister-X: Natürlich, spricht trotzdem nichts dagegen die Optik zu verbessern. Persönlich gefällt mir Personas sehr gut...
 
@maschogge:
Du verwendest wahrscheinlich seit 15 Jahren das Design von Windows 95 oder?
 
@tacc: Es soll leute geben die ihr windows immer im "classic style" laufen haben da sie nicht das os ansehen wollen sondern die software die darauf läuft benutzen :).
 
@maschogge: weil Design keiner braucht verkauft sich auch das Iphone so schlecht ! Ich steh auf kotz hässliche Oberflächen , wer guckt sich schon gern ein schönes Bil an , ich starr lieber 10h am Tag auf eine marode Beton Wand !!!
 
@maschogge: ANstatt es Optisch aufzumotzen, sollten sie mehr dran arbeiten die Fläche dort verschwinden zu lasse. So wie Chrome damit angefangen hat. Und auch bei ihm wäre Potenzial für weniger. Und den rest dann mit Aeoro Effekt versehen. Mehr bräuchte ich nicht.
 
@TobiTobsen: Na dann benutz doch einfach den Vollbildmodus, bei Firefox mit F11 zu erreichen, da hast dann den kompletten Bildschirm ohne Leisten oder dergleichen...
 
@Carp: das ist das erst was ich nach einer Neuinstallation beseitigt habe, als ich noch Windows Nutzer war. Das Standard Theme. Hab das kalte Kotzen von dem häßlichen blau und dem gräßlichen Wallpaper bekommen...
 
@spongebobgaypants: Wie blau etc? Grau meinst du wohl denn mit classic style meine ich die klassische ansicht die wirklich uralt ist ja!Aber ohne jeglichen schnick und schnack einfach nur das ganz ganz alte aussehen ohne jegliche resourcen verschwendung.Von daher weißt du wohl überhaupt nicht wovon ich geredet habe :).
 
@CvH: dann kannst du ja in den Spiegel gucken.
 
@TobiTobsen: http://www.lmgtfy.com/?q=firefox%204.0
 
@Slave: nene, erstmal muss man immer dran denken F11 zu drücken, und ganz ohne ist einfach das andere Extrem.
 
Ich verstehe nicht, wozu man Personas braucht. Wieso implementiert man die Funktionalität von Personas nicht in den normalen Themes. Es fällt mir schwer ein Personas Theme zu finden, das zu meinem aktiven FireFox Theme passt bzw. mit manchen Themes funktioniert Personas überhaupt nicht.
 
@mlodin84: Na die Funktionalität von Personas ist natürlich mit normalen Themes eh gegeben, da sich damit alles gestalten lässt. Der Sinn von Personas ist aber nicht den Browser umzuskinnen (was ja auch Padding, Margin und ganz allgmein alle möglichen Elemente betrifft), sondern einfach nur die Hintergründe umzugestalten. Wenn ein Theme natürlich bestimmte Eigenschaft als important priorisiert kann Personas da Probleme kriegen. Ein Skin ist ein Skin, und Personas sind personas - beides zusammen kann nunmal zu Konflikten führen, wenn beides die gleichen Elemente manipuliert. Personas zu vollwertigen Skins auszubauen macht absolut keinen Sinn, da Skins ja an sich schon vollwertige Veränderungen inklusive der Dinge die Personas ändern kann bringen.
 
Wasn quatsch. Wenn ich die Optik ändern will nutze ich die Themes. Diese sind meist stimmig und auch die Details passen in der Regel. Bei Personas kann jeder Hugo nen Design erstellen. Klar das da 40.000 zusammenkommen. Davon können 30.000 Augenkrebs auslösen und weitere 8000 werden nie angeklickt. Rest 2.000 und die sind nichts anderes als ne Mustertapete. Wow....bin beeindruckt. Ach ja...[/sarkasmus]
 
@Lethos: Ist kein Quatsch, sondern Geschmackssache. Manche Frauen haben zig paar Schuhe und weiß der Geier wieviele Klamotten, kann ich auch nicht nachvollziehen, aber wenn's ihnen Spaß macht jeden Tag was anderes zu tragen? Skins sind nicht so flexibel wie Personas, und grade die kranke Masse an diesen einfachen Hintergrundbildchen macht für viele den Reiz aus, da man zu jedem Anlass (Geburtstag, Weihnachten, Ostern, Verliebt, ...) innerhalb von paar Sekündchen ohne installationen usw einen neuen Look herzaubern kann. Ich brauch's zwar auch nicht, aber lass den Leuten doch ihren Spaß.
 
Der größte Schwachsinn von Mozilla ever. Mich ärgert das sie da soviel Energie rein stecken
 
@Nigg: Da kann ich mich nur anschließen...
 
@Nigg: Da bin ich vollkommen anderer Meinung!
 
@borbor: schau dir chrome an, da installierst du erweiterungen, themes usw., und in einem hintergrundtab läuft weiterhin nebenbei ein ogg-video fortlaufend ab. sowas ist bei mozilla erst in entwicklung. ich finde das einen guten schritt um mit der entwicklung mitzuhalten. NACHTRAG: personas, oder jetpack ist zu begrüßen. schließlich entfällt bei deren installation der neustart des browsers.
 
Besonders gut sieht das nicht aus.
 
Da muß man Duzende von Extensions installieren um grundlegende Funktionen wie einen anständigen Downloadmanager oder einen AdBlocker zu bekommen, aber so ein Quatsch wird hart implementiert. Wenn die ihre Prioritäten weiter so komisch setzen gehen die auch bald wieder den Bach runter.
 
@Johnny Cache: Hart implementiert? Ich habs gerade probiert und bei mir wurde es als Addon installiert.
 
@Johnny Cache: Firefox hat damit eine ganz besondere Zielgruppe angesprochen und sicher auch erreicht: Frauen & Kinder! Welcher andere Browser kann von sich behaupten so leicht umgestaltbar zu sein? Fast jeder Frau der ich diese Funktion zeigen würd, wäre sofort vom Firefox begeistert und würde den IE den sie trotz aller vorher- igen Überzeugungsarbeit weiter genutzt hat nie wieder anfassen. Verspielte Leute bringen auch Marktanteile. Und ich schätze nicht dass die Entwicklung von Personas jetzt voll die megamäßigen Ressourcen von Mozilla verschlungen haben wird - durch XUL, welches eh seit jeher die Firefox-Oberfläche ist, sind Personas näm- lich nur ein paar Zeilchen CSS. Und der Webauftritt von Mozilla / Personas hat mit der Firefox-Entwicklung eh nicht sonderlich viel am Hut. Personas ist ein kleines Projekt dass aber eine recht große, von keinem anderen Browser so beachtete Zielgruppe anspricht.
 
@web189: Soweit ich weiß soll das in einer der kommenden Versionen hart implementiert werden. Das Konzept der Extensions lebt Mozilla selbst am wenigsten.
 
@web189: Ich nutze 3.7 Trunks und in denen ist es wirklich bereits implementiert. Ich find das aber absolut nicht tragisch, da Personas kein Schwergewicht sind.
 
@lutschboy: Achso, okay - das wusste ich nicht. Bin hier noch auf 3.5.5. Eine feste Implementierung wäre in der Tat nicht nötig gewesen aber naja - gibt schlimmeres. (Solange es keine spürbaren Auswirkungen auf die Geschwindigkeit hat)

mfg
web189
 
@lutschboy: alle Frauen und Mädchen denen ich das bis jetzt anbot haben argumentiert mit "brauch ich nicht". Sie sind vollends zufrieden mit dem normalen Theme und die die ich kenne die eher richtung "customized desktop" gehen installieren sich sowieso eher Themes als "Personas".
 
Also mir gefällt es. Ich habe einen eher dunklen Win 7 Theme und nun mein FF mit Personas und dunklem Weihnachts motiv ausgestattet. Sieht gut aus.
 
@kinterra: na da wird sich der weihnachtsmann aber freuen *OMG*
 
Mensch sind hier viele einfach nur dagegen weil es bunt ist. sicherlich lässt sich drüber streiten wer das brauch. aber das ist wie mit Sachen, theoretisch reicht ne graue hose und ein schwarzer pullover um es mal einfach zusagen. Dann gibt es Leute die wollen nur eine bestimmte Farbe tragen und andere lieben 3 Streifen auf ihrer Hose/Tshirt. Lasst die Leute ihren Spaß haben. Ich selbst brauch zwar sowas auch nicht unbedingt aber ich esse auch kein käse und vermeide WLAN. Müssen jetzt alle Käse hassen und auf wlan verzichten nur weil es schnickschnack ist???
 
Persona ist doch so'ne Verhütungsmethode gegen diese ungewollten Teppichratten. Ach so, Personas - klingt aber zum Verwechseln ähnlich.
 
Wo finde ich Personas 2.0? Auf der angegeben Seite wird nur 1.5 zum Download angeboten. Das habe ich auch schon installiert gehabt und Updates gibt es laut Addon-Manager nicht. :?
 
@Runaway-Fan: Es gibt keine 2.0! Frag doch mal bei der Redaktion an, wo sie die her hat...
 
Und sowas ist eine News wert?
 
@Pac-Man: nö ... aber das gilt hier für 50% aller news.
 
Hmm, bei mir auch nur die 1.5er Version. Jemand eine Idee?
 
ich finde das Programm Hammer was noch fehlt das zb. von
jeden neustart von Firefox die Themes verändern.
 
es gibt also themes und es gibt personas. ist denn nicht geplant das ganze zusammenzufügen, bzw. die themes nicht mehr zu supporten?
 
Also ich finde das Teil auch nur blödsinn. Ein mal probiert, nach 5 Min. wieder deinstalliert.
 
Ach Leute. Wenn ihr auf Newsportal macht, dann recherchiert doch mal sauber oder lest wenigstens. Die Seite ist Personas 2.0, die zweite Version der Seite, die Erweiterung bleibt bei 1.5...
 
@caschy: Danke - ich hab grad wie wild die 1.5er Version den Addons gesucht...vergebens :-)
 
@caschy: Ob das nun verwechselt wurde oder einfach nur schlecht recherchiert... Zumindest könnte der Redakteur es ja mal ändern! Wirft kein gutes Licht auf die Seite, finde ich. @DeathAngel: Denke eher, du hast die 2.0 gesucht :-) Die 1.5er suchst du nämlich nicht vergebens.
 
Also mal wieder die Überschrift schlechthin. Nein liebe leser es gibt keine neue Personas Version, nur eine neue Website...Das Niveu sinkt hier stetig weiter und die zahlreichen Leser verblöden an solchen Überschriften. Nicht sehr informativ wenn man selber herausfinden muss das es eigentlich nur ein Website update ist. btw.: Mein Kollege hat grad auf seinem Blog einen neuen Post veröffentlicht - Warum finde ich diesbezüglich keine News auf WF???
 
Finde Personas richtig super. Schöne schnelle Möglichkeit das Aussehen vom Fx anzupassen. Ist übrigens die erste Skin-Methode die endlich meine Roboform Leiste miteinfärbt. Hab hin und wieder mal paar Themes ausprobiert und, wo das nicht der Fall war.
Also ich kann gar nicht verstehen, warum sich hier soviele Leute drüber aufregen
 
Hallo Winfuture: die Version 2.0 der Firefox-Erweiterung Personas gibt es nicht! Was schreibt Ihr hier? Das ist doch eine totale Fehlinformation.
 
@~quelle~: was will man an nem kleinen script was dem fenster 'n background-bild verpasst auch verbessern ...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles