Anwältin Günther ist mit Abmahnung gescheitert

Recht, Politik & EU Die Rechtsanwältin Katja Günther, die mit Inkassogeschäften zu zweifelhaftem Ruhm gelangt ist, ist mit einer einstweiligen Verfügung gegen die Verbraucherzentrale Schleswig-Holstein (VZSH) gescheitert. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Frage: Wie kann man sich in ganz Deutschland lächerlich machen?
 
@Slurp: Entweder so oder durch Dokusoaps
 
@Slurp: CDU CSU oder FDP Politiker sein .
 
@Menschenhasser: Wohl eher politiker der Linken sein
 
@Kaldoran: Selbst die Linke ist mit ihren Vorstellungen realitätsnäher und vernünftiger als die CDU/CSU/FDP. (und das will was heißen!)
 
@Menschenhasser: Ja, oder wenn man irgendwelche Plattitüden von sich gibt .... Was soll's, diese Anwältin kann sich schon lächerlich machen, es wird ihr herzlich egal sein wenn ihre Kasse stimmt.
 
@Kaldoran: welcher politiker heute macht sich denn nicht fast täglich lächerlich? ob spd, cdu, fdp, linke, npd... die machen alle ziemlich abgehobene vorschläge
 
@Slurp: Die bewegt sich zwar auf sehr dünnem Eis, aber der ist das allzu offensichtlich schlichtweg völlig egal, so lange die Einnahmen kräftig sprudeln. Unverständlich ist bloß, warum die Anwaltskammern schwarze Schafe in ihren Reihen nicht sorgfältig aussortieren und nachhaltig ausschließen. Schließlich prägen schwarze Schafe in den Reihen der Anwälte das Bild nach außen. Auch braucht das Recht oft für Normalbürger unverständlich lange, bis es durchgesetzt wird: http://www.heise.de/tp/r4/artikel/31/31683/1.html
 
@Fusselbär: Wie war das noch? "Unverschämtheit, dass nur 95% der Zahnärzte den guten Ruf des ganzen Rests versauen" :)
 
@Menschenhasser: Am Besten geht das immer noch, wenn man Außenminister ist, aber das Englisch doch sehr zu Wünschen übrig lässt. :)
 
@web189: Die Linke ist mit ihren Vorstellungen jenseits von gut und böse, die einzigen die noch abstruser sind, ist die NPD.
 
@Kaldoran: Genau!
 
@Chiron84: Naja, ist ansichtssache. Mache "Vorstellungen" sind ganz ok. Leider hat es die Priatenpartei nicht sehr weit gebracht... Due hatten ein sehr gutes Programm (aber wohl leider zu wenig Wähler, da die Jugend ja lieber NICHT wählen geht).
 
@web189: so traurig es ist aber selbst die Linke kann mittlerweile behaupten mindestens genauso gut/schlecht mit der Wirtschaft umzugehen wie die FDP.Was diese Partei bietet ist schon ein Witz, die Banken zu Opfern erklären, stets behaupten man habe ein gutes Steuersystem und dann mal sich so richtig schlecht verrechnen mit MINUS 70Mrd das kann nur die FDP.Auch wie sie so sehr gerne behauptet für einen ausgelichnen Haushalt sorgen zukönnen und jetzt :D aber was erwartet man von einer Partei die Rekordspenden von den Banken bekommen hat, und man muss sich damit nicht mal weit ausn fenster lehnen um zu wissen das die bankmanager sicherlich keine boni steuer bekommen so wie es jetzt in UK&FRA passiert
 
@Hans Meiser: Für den Anfang war das aber ein wunderbares Ergebniss.
 
@web189:
Richtig erkannt, aber der Deutsche lässt sich ja vom
Bertelsmann gesteuerten Fernsehen was anderes erzählen.
Die böööööösen Linken sind alles in Schuld.

Beispiel gefällig : 80% der in Deutschland angebotenen Arbeit läuft
nur noch über Leiharbeit = Hungerlöhne = Hungerrenten im Alter.
Ich könnt endlos weitermachen und von den ganzen CDU/FDP/SPD
eingeführten Überwachungsstaat Elementen mal ganz abgesehen.
Da stellt sich doch die Frage wer hier STASI 2.0 einführt!!!
Das mit der 80% Leiharbeit hat mir ein ARGE Mitarbeiter gesteckt.
CDU/FDP wollen diesen Sektor noch ausweiten !!Auf 100% ?
Geht es diesen Erfüllungsgehilfen ihrer Klientel noch gut oder was !!
 
Wie wird sowas Anwältin ? Das unser Deutsches Rechtsystem ein paar macken und Lücken hat ist bekannt. Aber so Naiv kann man doch nicht sein das man denkt mit sowas durchzukommen...
 
@Cosmic7110: man braucht nur genug alkohol oder andere sinnesvernebelnde dinge, zb würde ich auch hochmut dazu zählen und überheblichkeit, davon hat sie wohl genug.
 
@Cosmic7110: Anwältin wird man durch ein Studium. Ob man "mit sowas" durchkommt kann durchaus "Ansichtssache" des Gerichtes sein. Es sind auch schon, grade was dieses Thema "Internetabzocker" betrifft, ganz andere Urteile gefallen.
 
@Cosmic7110: Muss straycat leider zustimmen. Juristerei hat mit gesundem Menschenverstand überhaupt nichts zu tun. Es wäre durchaus möglich, mit so etwas durchzukommen.
 
Mit dieser guten Frau hatte ich auch schon meine Erfahrungen. Ich liebe es einfach mich mit Anzug-Snobs anzulegen, wenn sie es denn verdient haben!
 
Vielleicht sollte Frau Günther mal Nachhilfestunden bei einem Günther Freiherr von Sowieso nehmen?
 
Schade das es keine Pranger mehr gibt :)
 
@humpix: Warum nicht gleich Teeren, Federn und aufs Rad flechten.
 
@Bombenleger: Der Scheiterhaufen hatte auch was.
 
@web189: ...da erfährt sie dann das erste mal, was Wärme u. Geborgenheit bedeutet...
 
Deswegen gehören für mich Frauen auch inne Küche......
 
@RedBaron: ...bei der gibt es dann aber saftige Fliegenpilzsuppe...
 
Die Zicke gehört für ein paar Monate in den Bau. Die hat bestimmt manchen ehrlichen Bürger in Angst und Schrecken versetzt.
 
Na, da hat sie doch noch ein "Geschenk" zu Weihnachten.
 
Na, die ist aber sehr zu bedauern. Vielleicht sollt man ne Spendenaktion durchführen, damit sie das Geld was Ihr durch die negativen Schlagzeilen entgeht wieder rein bekommt "grübel"
Aber wenn ich es mir so recht überlege, wäre die einfachste Möglichkeit wohl, wenn man die gute Frau einfach in die Wüste schickt zum Sandkörner zählen.
..... die arme Wüste.....
 
So ist das wenn man sich im Dunstkreis zweifelhafter Anwalts-Kollegen befindet und die versucht nach zu "äffen". Einer davon wurde ja auch schon zu "Urlaub" verdonnert, weil "unbelehrbar" und Lernresistent.
 
Findet es außer mir noch jemand lustig das sie als Anwältin ihren eigenen Anwalt hat der sie verteidigt?
 
@Doctoree: Entweder ist sie überzeugt das ein anderer Anwalt besser Arbeiten als sie selbst, oder der Anwalt bekommt alles von ihr schriftlich was er vor Gericht sagen musst um so den Prozess noch teuerer zu machen.
 
@Montag:
Oder sie hat KEINE Ahnung von dem ganzen Business, ist Anwältin geworden um Abmahnungen schreiben zu dürfen, lebt von ihrer Beute auf Florida und braucht deshalb einen richtigen Anwalt der sie verteidigen kann. Das sind natürlich nur Annahmen, also bitte keine Abmahnung an mich :)
 
@Doctoree: Sie wird wohl bei der ganzen Abmahnschreiberei keine Zeit mehr für sowas haben *lol*
 
@Doctoree: ... äh... wie kann man AUF Florida leben?
 
Die sieht doch gar nicht so übel aus. Ich wüsste da einen anderen Job, bei dem sie auch noch Menschen glücklich machen könnte.
 
Ich warte noch auf die Schlagzeile "Katja Günther endlich abgemahnt"
 
@CrashOverride: Ich warte da eher mal auf die Meldung "Katja Günther endlich mal aufs Maul gehauen"
 
Bin ganz ehrlich: Schliesst diese Anwältin endlich aus der Anwaltskammer aus! Raus! Entzug der Vertretungslizenz an allen Gerichten. Bums. Aus! Ende. Die hat sich genug blamiert, Diese Frau braucht glaube ich keiner mehr jetzt...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles