Panda Security warnt vor neuer Koobface-Variante

Viren & Trojaner Die Sicherheitsexperten von Panda Security warnen derzeit vor einer neuen Version des Koobface-Wurms, der sich über das Soziale Netzwerk Facebook in Form von einem vermeintlichen Weihnachtsgruß verbreitet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sind hier Linux-User im Vorteil?
 
@IchWillEuchNurÄrgern: Ja und "Macler" auch, wie immer :)
 
@IchWillEuchNurÄrgern: Die sind immer im Vorteil^^
 
@IchWillEuchNurÄrgern: Firefox user mit Noscript und Adblock sind im Vorteil :-)
 
@lesnex: AdblockPlus benutze ich auch, aber NoScript gefällt mir gar nicht, viele Seiten nutzen Ajax und alle auf ne Whitelist setzen würd mich nerven.
 
@John Dorian: Wenn ich mir deinen Kommentar so durchlese überkommt mich spontaner Brechreiz. Sowas eingebildetes hab ich lange nicht mehr gesehen. Infiltrier eine andere Seite mit deinen Mac-Flames.
 
@IchWillEuchNurÄrgern: Nö ..Nur die Nicht-Facebook-Account-Haber :-P
 
bei mir gibs kein C:\ nur ROOT Ordner o.0
 
@Burro: Probleme mit Windows? Reboot! Probleme mit Linux? Be root!
 
danke ^^ ich werde meine rechner berooten
 
@Burro: :D ...aber trotz dem: Blauer Pfeil :)
 
ich hab erst cockface gelesen und dachte youjizz kriegt konkurrenz...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen