Yahoo: Besucher können Werbung selbst auswählen

Internet & Webdienste Der Internetkonzern Yahoo will den Nutzern einen Einblick in die über sie gespeicherten Daten geben und hat in diesem Zusammenhang eine Beta-Version des Online-Tools 'Ad Interest Manager' vorgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
gibts auch die Option, "keine" ?
 
@ds94: Dachte ich auch erst! Die heißt dann Adblock Plus und sitzt in der Statusleiste.
 
@ds94: "Überdies soll es möglich sein, alle Kategorien über einen Mausklick zu deaktivieren. " ,)
 
@USA: Wer's glaubt... wäre ja zu schön.
 
@ds94: Und dann finanzieren sie sich von Luft und Liebe?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Yahoos Aktienkurs in Euro

Yahoos Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr