Bing: Microsoft erklärt den Ausfall der Suchmaschine

Internet & Webdienste Am vergangenen Donnerstag kam es zu einem Ausfall der Microsoft-Suchmaschine Bing. Das Angebot war für rund eine Stunde nicht verfügbar. Microsoft bestätigte das Problem umgehend und hat sich nun über die Umstände ausgelassen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Shit happens. Sowas ähnliches ist mir auch neulich passiert..
 
@USA: [ironie] Du hast auch durch eine aus Versehen aktivierte Konfiguration das zweit größte Suchportal im Netz lahm gelegt? hmmmm [/ironie] . . . egal was du uns damit mitteilen möchtest, ich bezweifle das es nur im Entferntesten eine "Ähnlichkeit" mit dem hat was MS passiert ist =D
 
@KingSaid: Im Endeffekt sind das alles menschliche Fehler. Kann vorkommen egal ob bei der privaten Familienhomepage oder bei Bing... klar, die Folgen sind ganz andere.
 
@LastNightfall: klar du hast schon recht . . . nur bei einem Unternehmen dieser Größenordnung sollte sowas nicht vorkommen. Wenn VW in ihrem neusten Modell "aus Versehen" für den Rückwärtsgang eine "1" anstatt einem "R" anbringt wird ja wohl auch keiner sagen "das hätte mir auch passieren können" :p (ja ich weiss . . . blöder vergleich, weit hergeholt, miese Rechtschreibung . . . aber man beachte die Uhrzeit)
 
@KingSaid: Der Vergleich ist in der Tat sehr weit hergeholt. Das könnte man eher damit vergleichen, wenn MS bei der Veröffentlichung der Seite anstatt BING vielleicht BONG geschrieben hätten.
 
Hoffe das kostet keine Jobs, wir alle sind nur Menschen und auch wenn der Fehler sicher teuer war, Zitat USA "Shit Happens" :-)
 
@silentius: Zuerst Vista, dann Zune, jetzt Bing. Ein Griff ins Klo folgt auf den nächsten. Die Mädels aus Redmond können auch wirklich nichts richtig machen bei Pannensoft.
 
@P. Immelwurst:

ok sag mir eine Negative Eigenschaft des Zune HD...ich fand bisher bei meinem noch keinen!
Bing gewinnt auch nur deshalb immer ein bischen marktanteile weil es ja ein Griff isn Klo war und auch Deutsche Portale sagen das die Video/Bildersuche bei bing besser ist als bei Google
 
Passiert... *schulterzuck*
 
Beim nächsten Ausfall lautet dann die Fehlermeldung "Oops...We did it again!".
 
@noComment: Danke, mal wieder was zum schmunzeln gehabt (+) :)
 
Sollte bei so einem großen Unternehmen nicht vorkommen.
 
Mit welcher Begründung?
 
@Ryokan: diese arrgoante art ist verabscheuungswürdig ... mag ja in kleinem umfang noch gelten für business kunden ... aber wer bitte hat finanzielle nachteile oder geschäftsschäden wenn eine kack suchmaschine mal 60min nicht geht ? nimmt man halt google und konsorten!
 
@knoxyz: "Mit welcher Begründung?" Milliarden/Ruf?
 
@Sighol: Respekt! Das nenne ich eine begründete Aussage...
 
Typisch Micro$oft - Abstürze, Systemfehler, Viren , Schadsoftware präsentieren und dann faule Ausreden aus dem Hut zaubern...
 
@Deine dicke Mutter: Genau, schadsoftware und viren gibt es natürlich nur bei Microsoft und vor allem von Microsoft :).

Google ist auch schon oft genug ausgefallen. Keine Ahnung warum du hier Plus kriegst...
 
@Deine dicke Mutter:

Als ob Linux und Apple das nicht hätten aber da sind wir wieder bei einem sehr alten Thema nicht wahr :)
Aber du kennst natürlich die ganze wahrheit und wirst und gleich sagen warum den Bing wirklich nicht mehr erreichbar war...
 
@Deine dicke Mutter: Ein klares Minus, Microsoft bekennt sich wenigstens zu den Fehlern und an Viren, Abstürze und Co. ist das Betriebssystem in den seltensten fällen schuldig, sondern der User oder Drittanbieter. Ganz im Gegensatz zu den meisten MAC Programm abstürzen, da ist es mir bisher noch nicht gelungen eine Fehlerquelle auszumachen... evtl. erst nachdenken dann schreiben.
 
Ich vertraue deshalb auf den Weltmarktführer Google. Da arbeiten wenigstens keine Windowsamateure, die sich eine zweitklassige, instabile Suchmaschine zusammengefrickelt haben und ihren Durch..Ausfall auch noch entschuldigen müssen!!!
 
@OBI-WAHN IN OBI:
Du weisst schon, das auch Google schon Ausfälle hatte?
 
@OBI-WAHN IN OBI: ahja http://www.golem.de/0909/69510.html http://www.golem.de/0909/69510.html
 
@OBI-WAHN IN OBI:

Kind....Google ist zum beispiel am 25. Juni ausgefallen
 
@OBI-WAHN IN OBI: Träum weiter.
 
red bing of death
 
@Marten E. Vanderveen: Google suck0rt
 
Was passiert das Passiert! Fehler sind Menschlich also macht nicht so Theater! wäre ja nicht so das deswegen die Börsen zusammengebrochen sind...
 
Jeder kennt doch diesen "Und in China ist n Sack voll Rais umgefallen"-Spruch der wirklich total nervig ist, aber in diesem Augenblick passt er gut. Abgesehen davon das seit Gmail es wohl cool ist "Beta" zu sein, ist Bing halt Beta, und sowas passiert halt wie "shit" halt auch passiert. Und auch Google hat mal seine Momente wo es nicht funktioniert, würd es dazu jedes mal n Statement oder ne Pressemitteilung geben, hätte man wohl Probleme die eigentlich interessanten Sachen in den News zu finden und zu lesen.
 
@el-socko: 1. Bing ist nur bei uns "Beta" - Das liegt daran, dass bei uns wenn wir bing.com eingeben nicht wirklich die Bing-Engine angezeigt wird, sondern im Hintergrund immer noch die alte Windows Live Suche werkelt. Wenn Du auf USA umschaltest oben rechts, kommt die richtige Bing-Suchmaschine mit all ihren vielen Features. 2. Bei Google gibt es auch jedesmal eine News: http://www.google.com/search?hl=de&q=google+%2B+ausfall .
 
Sorry, aber wer hier mal ein bisschen Objektiv wird und nicht einfach nur "Bing suck0rt" oder "red bing of death" schreibt wird in den Tod geminust. Was ist hier heute los?!
 
@Homer_Simpson: Samstag, Kiddies haben frei...
 
@Homer_Simpson: Sieht für mich nach Manipulation aus
 
@Homer_Simpson: Sieht aus als wird manipuliert, mal gucken wann der Admin aufwacht und was dagegen unternimmt.
 
@Homer_Simpson: Kümmer dich nich drum, der "Fail" ist nicht der "ge-minusste" Kommentar, sondern derjenige, der das Minus verteilt.
 
@Homer_Simpson: Hier sind nur Kids!
 
ich glaube nichtmal das das alles Kinder sind sondern einfach erwachsene die Keine Ahnung haben..oder einfach Fankiddies :)
 
Nanu? Hat die Klapse Ausgang, oder sind irgendwo wieder Ferien? Was hier weggeminust wird ist ja nicht mehr feierlich. Achja, ich vergaß.... es ist ja Wochenende und die Minustrolle haben frei. Ganz großes Kino Leute.... Winfuture halt....
 
@HardAttax: Morgen kommt der Nikolaus, da sind viele Kiddies schon ganz aufgeregt :)
 
@HardAttax: Das ist aktuell auch richtig schlimm...
Kaum ein Kommentar egal in welcher News, der nicht "weggeminust" wird.

Winfuture sollte das Bewertungssystem mal lieber kurzzeitig deaktivieren...
 
Was geht denn hier ab? Bin froh, dass es Konkurrenz für Google gibt. Denn Konkurrenz belebt das Geschäft - mehr Innovationen. Ist im Endeffekt immer von Vorteil für den Benutzer. Bing ist zwar gut, muss aber gegenüber Google noch deutlich nachbessern (vorallem was die Ergebnisse angeht). :)
 
Schade dass kein Bluescreen kamm :-)
Kann passieren ist sogar google im Januar passiert. Ist ja nicht gleich ein Weltuntergang
 
@Rammstein_Fan: Rammstein sollte in die Schule, oder seinen Kamm mal waschen??
 
@Sighol: evtl meint er ja wirklich einen Kamm:
http://therawfeed.com/pix/comb-drive.jpg
 
"Oops...This isn't the page you wanted!"
Das ist genial. MS gibt zu nicht liefern zu können was der Kunde möchte. Lösungsorientiertes Denken ist aber trozdem was anderes.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte