Yahoo will 2010 Facebook Connect anbieten

Internet & Webdienste Der Internetkonzern Yahoo hat für das kommende Kalenderjahr eine engere Zusammenarbeit mit den Betreibern des weltgrößten Sozialen Netzwerks angekündigt. Hierbei ist die Rede von einer Anbindung an den "Facebook Connect"-Dienst. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich drück es mal etwas "naiv" aus: yahoo hat den arsch tierisch weit offen und versucht ihn mit allem möglichem zu stopfen.
 
@s3m1h-44:
Quelle?
 
@Minussammler: Ist Pleite, mit denen kannste nixmehr stopfen... :) ___ Ansonsten: Stichwort Goatse :D
 
Wie von einem Güllewagen breit gestreute Jauche. Funktionierendes, wie das vormals eigene Soziale Netwerk 360 wurde platt gemacht und die Kooperation mit MS scheint auch nicht der Bringer zu sein.
 
äähhmmm...wayne??
ahhh da fühlen sich gleich die GesichtsBuchUser angesprochen..lol..Randgruppen unter sich..
 
So haben sie Flickr doch schon kaputt gemacht..
 
@John Dorian: also bei mir funktionierts!
 
@John Dorian: wer hat Flickr wie kaputt gemacht?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check