'Weltweit schnellste' SSD für Desktops & Laptops

Windows Der Speicherhersteller Micron hat das nach eigenen Angaben erste Solid State Drive (SSD) mit einem 6-Gbps-SATA-3.0-Anschluss vorgestellt. Das RealSSD C300 genannte Laufwerk soll das bisher Schnellste seiner Art für Notebook- und Desktop-PCs sein. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Alle Achtung, wenn das so weiter geht ist der PC ja schneller hochgefahren als das ich überhaupt zum Kaffeautomaten ankomme! Nur der Preis ist noch etwas zu hoch für die Dinger.
 
@Illidan: Wo steht dein Kaffeeautomat dann? 1 Meter neben dir?
 
@Illidan: Beschleunigt dann wohl auch Kal :-) Zum Topic: Die Teile für 150 euro pro Stück und dann im RAID 0+1 "Ein Traum" :-)
 
@silentius:
Soweit ich weiß funktioniert im Raid der Trim Befehl nicht. Da würde ich lieber auf Raid verzichten.
 
@Illidan: booten ist nicht unbedingt schneller. da bremst das bios sowie windoof an sich, da es ersteinmal nach neuer hw etc schaut
 
@muesli: Äh... was? Nicht unbedingt schneller? Ich glaube du hast was verpasst.
 
@muesli: Oder besser gesagt: Du hast keine Ahnung!
 
@MasterFaßel@holz: glaube ich weniger, hab ne ssd mit 230mb/s lesespeed..tsss
 
@muesli: Ich habe zuhause ein RAID5 mit ~220MB/s lesen und wenn ich die Zeit von der Controllerinitialisierung (bzw nach der Initialisierung) bis zum Logon-Screen bzw meinem Desktop (gefühlt) messe (also ohne Bios Grundlage, das reine Laden bis zum Desktop) ist mein System merklich schneller als vorher auf einer einzelnen Platte mit ~ 95mb/s
 
@muesli: Was zu beweisen wäre.
 
@Illidan: ich hab ne ssd in meinem macbook ... geht schon ab! aber 256gb sind zu wenig für mich :(
 
Das waere dann aber die weltweit schnellste *SATA*-SSD. Es gibt auch SSDs fuer PCIExpress... z.B. diese bei Alternate mit der Artikelnummer IMKMRD. Preis zwar 13k EUR, dafuer schafft das Teil 1.400 MB/s Lesen und 1.200 MB/s schreiben. DAS ist fuer mich derzeit die weltweit schnellste SSD. :)
 
@Cif: Bist zwarn Klugscheißer aber Recht hast du :-)
 
@Cif: Naja, wenn du schon klugscheißt :-) : Da gibt´s aber z.B. noch das ioDrive Octal, was irgendwo bei 6 GB/s liegt. Da sieht dein SuperTalent Teil schon wieder alt gegen aus.
 
@Cif: was nützt mir die sequentielle Datenrate wenn 99% der Daten random gelesen/geschrieben werden? Genau, null komma nichts :-) ohne Random Werte sind die Werte für mich ohne Belang
 
@DaHobbit: Weiter klugscheiß: Man kann die ioDrive Octals auch zusammenschließen. 220 von denen und man kommt auf 1TB/s. Nachzulesen auf http://www.techchee.com/2009/11/25/iodrive-octal-ssd-achieves-1tbs-bandwidth/
 
@DaHobbit: Sagenhaftes Teil.. aber Preis nur auf Anfrage, hm? :) - Fuer sowas geht mit Sicherheit nen Geldkoffer wie fuer einen Mittelklassewagen drauf. Aber.. Recht hast Du. - Das ist dann wohl die derzeit schnellste SSD. - Wer bietet mehr? :)
 
@Evilchen: es steht "Weltschnellste SSD" egal ob für Laptop oder PC die Aussage ist schlicht weg falsch :)
 
@darkalucard: Das weltschnellste Medium isses eh nich. Die Polymerwürfel die 2006 auf den Markt gekommen sind lesen und schreiben mehrere GB/sek. und sind damit etwas schneller als die Tesa-Film Datenträger aus 2005.
 
@Cif: Das Ding ist aber kein einzelnes Laufwerk, sonder ein Raid-Verbund aus 4 SSDs... Schließt du 4 von den hier genannten SSDs zusammen, kommst du auch auf ne theoretische Leistung in dem Bereich.
 
leck mich am Arsch ist das schnell!
 
@JasonLA: neeey du lass mal, hab grad gegessen :D
 
@skrApy: Ach und ohne vorrige Essensaufnahme wärs ne Option?! 0o
 
@ButchA: Klabusterbeeren sind (keine) Gummibären!
 
Das wäre was für mich. Allerdings werden für das Ding sicher etliche grüne Scheine fällig :-(
 
@Der_Heimwerkerkönig: Grüne Scheine haben bei mir einen Wert von 50.- Fr., wenn sich deren Anzahl also in Grenzen hält dürfte diese SSD einen guten Preis haben. =)
 
@3-R4Z0R: Scheibenkleister, das einzig Gute an der EU ist die Währungsunion. Da könnte auch die Schweiz mitmachen, so wie beim Schengenabkommen (das allerdings nicht sonderlich gut ist).
 
Was mich auch da wieder intressieren würde, wie lange macht das Teil das mit, sprich WANN ist sie durch. Also quasi so viel Lese & Schreibvorgänge, das die Flashzellen im Arsch sind? Sind das mittlerweile 10 Jahre und mehr, oder weniger??
 
Bei Alternate z.B gibts Pci express SSDs die 1400 / 1200 MB/s schaffen Sind zwar extrem teuer aber leisten deutlich mehr.
 
@Smoke-2-Joints: das steht da schon seit fast 4 stunden, siehe [o2].
 
Jawohl das sind mal Geschwindigkeiten, die Festplatten mal deutlich übertreffen :-)

Bin mal auf die Preise gespannt :-)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beiträge aus dem Forum