DirectX-11-Benchmark von "Stalker: Call of Pripyat"

PC-Spiele Die Entwickler aus dem Hause GSC Game World haben einen Benchmark veröffentlicht, der auf dem kürzlich erschienenen Shooter "Stalker: Call of Pripyat" basiert. Damit lässt sich die Spieleleistung des heimischen PC-Systems ermitteln. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ein Benchmark im GraKa bereich dient doch zu nichts anderem als dem PC-Technischen Schwanzvergleich, oder? Im Geschäftsbereich sind Benchmarks selbstverständlich durchaus sinnvoll, aber für Privatanwender ... naja. Vllt. noch für Hardwaremagazine, ok, aber für Privatanwender und dann noch "Die während des Benchmarks erzielten Ergebnisse lassen sich anschließend mit den Werten anderer Spieler vergleichen" ... Viel Spaß ... :P
 
@raketenhund: Nun ja, in den meisten Fällen dürftest du recht haben. Richtig eingesetzt kann dir so ein Benchmark aber evtl. auch zeigen, an welcher Stelle du "deinen Schwanz verlängern" solltest. Wenn du also die erzielten Werte UND die Konfiguration anderer vergleichst, kannst du ermitteln, ob du lieber in eine aktuellere Grafikkarte, einen neuen Prozessor oder einfach nur mehr Ram investieren solltest.
 
@satyris: Irgendwie besteht für mich einfach das Problem, dass dann Benchmarks _ein_ Auslöser dafür sind, dass die Leute immer fettere Grafikkarten kaufen wollen, damit die aktuellen Spiele auf dickster Grafik perfekt drauf laufen. Das bringt die Spieleindustrie dazu, Spiele auf Kosten der Story, extrem Grafiklastig zu gestalten. Mal im ernst: Was war das letzte Spiel, dass eine gute Story hatte, gut ausgesehen hat und NICHT nach 5-6 Stunden vorbei war? Kategorie: PC Spiele
 
@raketenhund: The Secret of Monkey Island :-) Hatte für damalige Verhältnisse eine super Grafik, und das aktuelle Remake sieht auch wieder recht frisch aus. Aber bei den meisten Spielen geht es heutzutage wohl leider wirklich nur um die Grafikeffekte. Wobei GTA IV sowohl von der Grafik als auch von der Story aktuell wohl der Hammer sein dürfte - potente Hardware mal wieder voruasgesetzt.
 
@raketenhund: Benchmarks sind zb für Übertaktende nützlich
 
@lutschboy: Kurz: Um den Schwanz zu verlängern :) ... @satyris: Ok, SOMI ist nun auch Ewigkeiten her :) Das Remake kann man jetzt nicht wirklich als ein neues Spiel ansehen, ich denke das stimmst du mir zu :) GTA IV mag sein, dass es eine lange Story hat, hat auch viel Potential in einer großen Stadt, allerdings ist GTA für mich mittlerweile uninteressant geworden. Wenn es wirklich so gut von der Story her ist, ist es aber auch nur ein gutes, während vieeeele andere "storylose" Spiele herausgekommen sind.
 
@raketenhund: Benchmarks sind sinnvoll, wenn man verschiedene Produkte vor dem Kauf vergleichen möchte, um eines für sich zu finden, welches passt. Ich würde im Moment z.B. zu einer Radeon HD5770 raten, denn sie schneidet leistungstechnisch gut ab und ist relativ günstig zu haben. Dieses Wissen basiere ich auf Benchmarks, die ich im Internet gelesen habe. Hmm, Spiele mit guter Story... schwierige Frage, denn wie misst man die Qualität einer Story? Für mich wäre das letzte Spiel, welches ich mir gekauft habe und welches eine richtig gute Story hat "HdRO" und vorher Half-Life 2. Sehr zeitgemässe Grafik. Nur... ein Ego-Shooter hat prinzipiell eine kürzere Story als ein RPG oder Adventure, da das Erstellen einer langen Story unweigerlich viel mehr Aufwand erfordert, bedingt durch die Art, wie das Spiel aufgebaut sein muss. Jeder in mühseliger Arbeit erstellte Ort wird in kürzester Zeit durchgespielt.
 
@raketenhund: Lass die Leute doch ihre schwanz verlängern, absolut kp was du dagegen hast das andre vllt nen längeren als du haben.
 
@raketenhund: So böse schreibt nur wer, der einen schlechten PC hat :-) Dieser Brenchmark haut mich nicht vom Hocker, weil die Grafik mist ist :-D
 
@silentius: shader und licht- und schattenmäßig ist es aber mal bombe... ok, die modelle sind schlecht, das war es aber auch...
 
Der Download Link funktioniert leider nicht.

*edit*
Nun geht's.
 
Im normalen Spiel dreht meine Karte (gtx295) ja schon am Rad obwohl es nicht grad die schönste Grafik ist dann will ich nicht wissen wie ein belastungstest endet ... naja mit dx11 kann ich eh nix anfangen^^
 
@Cheatha: Kannst du mit DX11 nichts anfangen oder deine gtx295?
 
@satyris: seine karte :P fehlinvestition.
 
@maatn: naja ob es ne fehlinvestition war entscheidet wohl jeder selber für sich. also ich hätte die karte ja schon gerne^^ aber ich warte noch bisschen bis nvidia dx11 karten rausbringt
 
Ich habe zwar keine DX11 fähige Grafikkarte, aber ich wüsste nicht, was diese an der aus meiner Sicht schlechten Grafik bei Stalker: Call of Pripyat verbessern könnte. An die Grafik aus Crysis , Far Cry 2, und CoD MW2 kommt die Grafik von Stalker auch mit DX11 Effekten nicht an..
 
@EL LOCO: geht nicht um die grafik an sich, sondern um die leistung bei der wiedergabe solcher effekte, ergo der berechnung.
 
@maatn: darum geht es, denn weder das eine noch das andere spiel hat z.b. schatten, die nach hinten unscharf werden, nur um mal eins zu nennen...
 
@EL LOCO: Also die Grafik von Stalker, Clear Sky zumindest, ist schon wirklich echt geil. Das Problem bei der X-Ray Engine ist leider immernoch, dass nur ein CPU-Kern genutzt wird. Und dass ist bei der Engine echt schade, da sie ziemlich CPU-lastig is. Taktet mal eure CPU um 25% hoch, dann habt ihr mit quasi 24% mehr fps. Is jedenfalls bei mir so. Es gibt zwar eine Methode Software auf mehrere Kerne zu verteilen(mit CPU-Control), nur leider funktioniert dass immer nur 1-2 minuten bei mir in Stalker. Solange habe ich denn aber auch doppelt so viele FPS und dann brechen sie wieder auf die hälfte ein
 
die grafik von clear sky ist geil?? das spiel ist doch kein bisschen besser als SOC? eher schlechter durch die ganzen Bugs :D Als SOC damals rauskam dachte ich boa hammagrafik, meine graka voll am ende....und inzwischen 4 jahre später dreht man die grafik bei soc voll hoch da laggt null aber es sieht einfach erbärmlich aus, ok nichts gegen die story und atmosphäre, da ist soc einfach unschlagbar, aber die grafik ist nicht sonderlich gut! und clear sky sieht sie nur 10% besser aus! dann lieber games wie crysis oder MW2 zoggen, wobei letzteres noch die bessere Performance bietet (die aber auch noch überarbeitet werden könnte)!
 
@JohnConnor: es ist weder die rede von soc noch von cs, sondern von cop, falls du da nicht ganz so mitkommst... was auch seltsam an deinem post ist, dass du von grafik redest, welche dann durch script-bugs schlechter wird... gehe mal lieber zu maugenarzt, wenn dir kein unterschied zwischen soc und cop auffällt...
 
test sponsored bei ATI/AMD schnell schnell die neue 5er serie kaufen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.