Microsoft reicht Patent für Hilfesystem in Spielen ein

Microsoft Microsoft will Videospielern künftig mit einem neuartigen System direkt in den jeweiligen Spielen eine Hilfestellung an die Hand geben. Das zugehörige Patent hat der Softwarekonzern bereits eingereicht. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Oh Gott!!! Ein kontextbezogenes Hilfesystem. Was ist daran jetzt so besonders, dass es ein Patent wert ist..?
 
@USA: jeder andere könnte dies in seinen spielen integrieren um ein wenig mehr kundennähe zu kreiren, und das mein junge, das ist jede menge $$$ wert. kein wunder also, dass sich microsoft so gerne darauf stürzt :)
 
@USA: Gar nichts...etwa so wie die Fingergesten von Apple...Softwarepatente sind so oder so meist nicht gerechtfertigt...
 
Nannte man sowas früher nicht "Cheat" ? ,-) Früher wurde man dafür von den Mitspielern gesteinigt und heutzutage wirds zum Patent angemeldet....
 
@jigsaw: "Abhängig von der Situation des Spielers soll die Hilfe sodann nützliche Tipps für den weiteren Verlauf bereithalten." Cheats definiere ich persönlich als "unfairen Vorteil gegenüber den Gegner schaffen". Ich finde auch, dass Cheats, wie in GTA: San Andreas den Spaß nimmt und spiele lieber ohne Cheats durch als mit.
 
@jigsaw: Mit Tips ist eher so etwas gemeint "Bei einen Crashderby sollten sie auf ein stabiles Fahrzeug setzen, nicht auf ein Motorrad" :-)
 
Irgendwann werden die Halsabschneider sich auch noch das Luft holen bei der Softwarenutzung patentieren lassen.
 
Wenn die Hilfe genau so viel bringt wie die in Windows, wird das der Renner schlechthin.
 
@DSidious: Da fehlen die Ironie-Tags. :D
 
@Roidal: Wieso, versteht doch jeder? "Ironie-Tags" versauen die Ironie. Wer Ironie nicht versteht sollte auch nicht auf sie aufmerksam gemacht werden :)
 
Für mehrere Online Spiele gibt es so eine Funktion teilweise schon seit _JAHREN_ (meist durch Plugins), die genau das machen. -> Prior Art. (oder anders ausgedrückt: alles nur geklaut)
 
Öhm, wo ist jetzt genau der Unterschied zu dem System von Nintendo? Ach ja, bei Nintendo spielt das Spiel selber... Also ich dachte bislang immer nur Sony würde von Nintendo kopieren, dass das jetzt auch Microsoft macht :) Naja, sollen sie ruhig, wer es nicht haben will soll's einfach nicht nutzen.
 
@CreechNB: Hier gehts nicht um haben wollen oder nicht haben wollen, sondern um das patentieren einer "Technologie" die gar keine ist oder bereits in ähnlicher Form existiert, nur um der Konkurrenz über die rechtliche Schiene das Leben schwer zu machen. Da ist mir ein Google-Konzern lieber, die teilen ihre Entwicklungen und Ideen mit der Masse und lassen alle daran teilhaben. Ich mag Microsoft, aber ich verspüre eine Abneigung zu dieser Patentversklavung... aber wer will es Ihnen verübeln, andere hätten wenn sie die finanziellen Mittel im Überfluss haben, genau so gehandelt.
 
Wenn die Spiele dadurch endlich wieder schwieriger werden, soll es mir recht sein.
Verwenden muss man die Hilfe ja trotzdem nicht.
 
Man könnte die Spiele auch so machen, dass sowas unnötig ist. Oder die User könnten die Bedienungsanleitung lesen. Oder in nem Forum nachfragen. Oder ein FAQ lesen. Oder sich ein Walkthrough durchlesen.

Meine Güte, muss man irgendwann nur noch da sitzen und auf zwei unterschiedliche Knöpfe drücken?

Mal ehrlich, wer sowas braucht, sollte sich überlegen ob er nicht einfach was anderes spielt.
 
@borizb: Die MS Hilfe zielt doch genau darauf ab, dass das von dir beschriebene Hilfesuchen überflüssig wird. Nicht jeder hat Lust, sich durch Forums zu suchen, nur um ein Problem zu lösen, eine ingame Hilfe wäre viel komfortabler und weniger Zeitaufwendig. Zu dem habe ich beim spielen nicht besonders viel Lust, mich im inet auf Problemsuche zu begeben, da ich spielen will und nicht mich durch irgendein FAQ zu lesen. Wenn die Hilfe direkt im Spiel eingebaut wird, könnte das viel angenehmer werden, da man direkt die Hilfe angezeigt bekommt, die man auch benötigt.
 
MS ist sowas von Geldgierig und doof...
 
@Sighol: Gibt es auch eine Erklärung für deine Meinung?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Microsofts Aktienkurs in Euro

Microsofts Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr