Mini 3i: Dell gibt erste technische Details bekannt

Handys & Smartphones Der US-amerikanische Computerhersteller hat erste technische Details zum Smartphone Mini 3i bekannt gegeben. Auf 3G-Mobilfunk will Dell bei dem Modell für den chinesischen Markt, welches noch im November veröffentlicht werden soll, verzichten. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Was haben denn alle mit diesem "i" im Produktnamen...
 
@MasterFaßel: vllt innovativ oder interactive
 
@TamCore: total idiotisch (:
 
@MasterFaßel: "i" steht natürlich für weniger Fett im Produkt,ähnlich wie "e" für biologische Ware aus China. Mini heißt das Gerät aus Hommage an die Endverbraucher!
 
@MasterFaßel: Bevor nun Vergleiche zum iPhone gezogen werden, die sich natürlich aufzwängen....das "i" hinter dem Modellnamen gab es schon lange, bevor die Apple-Produkte so in waren. Man denke nur an das "i" hinter allen Sony-Ericsson Handys oder hinter vielen Nokias (als verbesserte Revision des Ursprungsmodells) usw. Es muss nichts mit dem iPhone zu tun haben, kann aber auch beabsichtigt darauf abzielen. Wer weiß das schon...
 
@Apolllon: Genau und den Golf GTI gabs auch schon .
 
@Apolllon: man denke auch mal an das iNTERNET, damit hat das alles ja angefangen...
 
@MasterFaßel: Oder die BMW-Modelle mit Benzin-Motor, welche hinter der Serien- und Hubraum-Bezeichnung ebenfalls ein "i" haben!
 
i steht für ICH, und iphone = "Ich" föne mich, genauso wie iMini bedeutet "Ich" bin klein :)
ist doch logisch
 
@Duskolo: und wofür steht dieser kleine blaue Pfeil?...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen