Windows Kompatibilitäts-Center nun auf deutsch

Windows 7 Der Software-Konzern Microsoft hat das neue Windows Kompatibilitäts-Center nun auch in deutscher Sprache online gestellt. Dabei handelt es sich um eine Datenbank mit Software und Hardware, die Windows 7-kompatibel ist. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Endlich.
Auf das habe ich gewartet
 
@pc_doctor: Gabs doch auch schon für XP und war nach kurzer Zeit nicht mehr auf dem neusten Stand. Die sollen einfach nen Logo auf die Verpackung kleben. Das reicht.
 
Viel Spaß: http://img689.imageshack.us/i/avirawindos7.png/
 
Avira intressiert mich nicht
 
@pc_doctor: Aha.
 
Keine Info zu meiner Adaptec 29160N-Karte. Build 6801 liess sich darauf jedenfalls nicht installieren.
 
@3-R4Z0R: Die liste der nicht-kompatiblen "geschichten" wäre auch einfach zu riesig :).Und nun immer feste drauf auf den roten knopf meine freunde :P!
 
mit zwei Einträgen dabei :)
 
Für professionelle Software scheint sich Microsoft aber scheinbar nicht zu interessieren, egal ob Audioproduction (Steinberg, Ableton, Image Line, Propellerhead,.....), CAD und Animation (Autodesk), nichts, kein Ergebnis. Aber hauptsache die 20 EUR Pimpi Anwendung wird aufgeführt, denn es wäre ja schrecklich den kleinen Franz in Ungewissheit darüber zu lassen, ob seine Pimpi-Software inkompatibel ist oder nicht... Gerade teure Software hätte absolute Priorität bei dieser Auflistung, aber genau die fehlt.
 
@tekstep: richtet sich das überhaupt an firmen? Oder doch nur an den privatmann?
 
@sebastian2: Es richtet sich an alle. Die jeweiligen Hersteller aber müssen die Kompatibilität selbst testen und bestätigen. Nur beim Win 7 Logo Test, testet MS selbst (lässt sich MS aber angeblich fürstlich bezahlen, daher verzichten sehr viele darauf, bzw ist nicht finanzierbar). Aber gerade für Unternehmen wäre eine vollständige Liste interessant, dahe sollte es eigentlich auch im Interesse MS sein, das die Liste so schnell wie möglich vollständig wird.
 
@tekstep: Schon komisch, dass auch Apple-Software gemieden wird. :-) Ich meine iTunes und Safari sind ja nicht soooo unbedeutend.
 
@tekstep: Wer da 'Minus' vergibt, handelt in meinen Augen unverständlich! Wenn ich sehe, welche Adobe-Produkte unter WIN7 laufen sollen, dann tränen mir die Augen. Falls Adobe CS3 wirklich nicht unter WIN7 laufen sollte, dann steige ich um!
 
@kerewe: Was, CS3 läuft nicht? Oha, dann ist ja SnowLeopard noch genügsamer! ^^
 
@tk69: Sorry! Ich war missverständlich! CS3 läuft selbstverständlich unter Win7. Nur, in der "tollen" Kompatibilitätsliste taucht es nicht auf. Deshalb fand die Anmerkung von tekstel , dass die Auswahl der Aufgeführten Programm nicht sehr gelungen ist, überaus berechtigt...
 
also dort steht was anderes. http://tiny.cc/win7651
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen