Verdacht auf Betrug: Klage gegen Facebook & Zynga

Recht, Politik & EU Gegen die Betreiber des weltgrößten Sozialen Netzwerks Facebook und den Social-Games-Anbieter Zynga wurde in den USA eine Sammelklage eingereicht. Vorgeworfen wird den Unternehmen, sich unrechtmäßig an den Mitgliedern zu bereichern. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wer lesen kann ist oft im Vorteil!
 
@Wuha: Wer Sprichworte kann, ist KLAR im Vorteil =)
 
@pr3ng3l: War nicht auf's Sprichwort aus :D
 
@pr3ng3l: keiner mag Korinthenkacker :)
 
@xploit: Keiner mag Korinthenkacker, außer der Korinthenkacker.
 
Facebook ins G`sicht!
 
Spiele Mafia Wars über MySpace, allerdings ist mir noch nie aufgefallen, daß man dort irgendwo seine Handynummer angeben muß.
 
@Dario: An dieser Stelle entsteht im Artikel ein falsche Eindruck. Um mehr als üblich Punkte im Spiel zu gewinnen, kann man gegen die Teilnahme an Quizzez, Gewinnspielen, oder gegen Geld Punkte in Spiele-Währung "erkaufen". Nur wer das unbedingt will, wird ggf. dazu gebracht, irgendwo seine Nummer anzugeben und das sicherlicht NICHT ohne die nötigen Hinweise. Wer zu dumm ist, darüber nachzudenken, ist selbst Schuld. Ich find's ein Unding nach und nach Facebook alle Geldquellen zu verbieten, wegen der Fehler dummer Kinder.
 
@renet: Na hier handelt es sich doch um die schamlose SMS/Abo-Abzocke. Das ist doch keine legitime Geldquelle!! Dass sich Facebook daran beteiligt zeigt einfach, dass es kein seriöses Unternehmen ist und daher bin ich dort nicht registriert.
 
Um Mr. Burns zu zitieren: "In your face founder of Facebook" :)
 
*gg* Und das zum Thema IQ Test, wie in der News geschrieben!
 
@Gothie: War sicher auch noch so ein IQ-Test, wo Testbilder zur Ermittlung von Farbfehlsichtigkeit auf den IQ schließen lassen sollen :)
 
Warum sich über so etwas aufregen? Der Charakter von Facebook und ähnlichen Anbietern ist doch bekannt und dennoch fallen immer noch Leute darauf rein. Facebook ist nicht der Freund der User sondern ein Unternehmen das Geld verdienen möchte und dazu werden eben ohne Skrupel auch die User abgezockt.
 
@brunner.a: "-"? Aufregen kann man sich trotzdem, aber sonst hat er doch vollkommen recht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Facebooks Aktienkurs in Euro

Facebooks Aktienkurs - 6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Der Facebook-Film im Preis-Check