Sony plant Konkurrenten für Apples iTunes Store

Wirtschaft & Firmen Auf Basis seines Playstation Networks will der japanische Elektronik- und Unterhaltungskonzern Sony einen Konkurrenten zu Apples iTunes Store aufbauen, der vergleichbare Angebote bereithält. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Mal wieder ?
 
"Sony Online Service" -> SOS, Na ob sie sich damit einen gefallen tun. Ich kann mir schon vorstellen was es da für wortspiele geben wird.
 
@deReen: Sinn oder sinnlos :)
 
Über die Playstation 3 kann man seit gestern Filme kaufen und ausleihen. Die Preise sind aber relativ hoch. Ausleihen kostet zwischen 2,99 und 3,99 Euro (HD je 1 Euro mehr) und kaufen ist meist teurer als die DVD.
 
OK, Sony ist auch viel zu teuer, genau wie Apple... Mal schauen ob sie mit ihrem OnlineStore genauso erfolgreich sind... Ich bezweifel es, aber Konkurenz hat noch nie geschadet... zumindest nicht dem Kunden :-)
 
Konkurrenz belebt ja bekanntlich immer das Geschäft ABER von Sony!? Ach neee jetzt oder, ach menno...ohje.
 
Ist da die direkte Konkurrenz nicht eher Microsoft mit seinem Content Kram für die Xbox?
 
Gibts da das Rootkit gleich gratis mit dazu?
 
die hatten doch sogar schon mal eine Software zu den Sony Walkmans:
http://musicstore.connect.com/
 
@blue_think: Richtig, als ich noch meinen MiniDisc-Player hatte, habe ich über SonicStage meine Songs geladen. Aber ein Store kam später. Da wars dann aber schon zu spät für mich und habe die "Fronten" gewechselt. Ob sie jemals den Vorsprung aufholen können? Zu viele Angebote buhlen um die Gunst des iTunes-Killers.
 
Boooooooooooooah....

ich MUSSTE mich nach jahrelangem mitlesen einfach mal anmelden.

Mein Kumpel und ich hatten Recht. Die Menschen die hier kommentieren und bashen, und dies, und das. Sagt mal Kinder, habt ihr keine anderen Probleme?

Ich lese in JEDEM Thread, bzw. egal bei welcher Nachricht wenn es um Sony geht. 70 : 30 Bullshit, Fanboy-Palaber oder irgendwelche unüberlegten Kommentare.

Aber niemand wagt es zu sagen, dass Sony im Grunde genommen der Elektronikhersteller schlechthin ist. Wenn man mal einfach den Komplex von Sony vergleicht mit Apple und Microsoft, ist das einfach ein Unternehmen, welches Respekt verdient. Es hat euch den Discman, Walkman, MD-Player,Blu-Ray die Playstation Serie mit legendären Spielen gebracht. Gelobt sei ihr Mut zur Innovation. Ich sage nur OLED Flex-Display, Hologrammprojektoren, Blu-ray, welche zukunftssicher ist ohne Ende.

Und wer eine Playstation 3 zuhause hat, von Anfang an, weiß wie die Playstation 3 anfangs mit Funktionen bestückt war, und wie sie es heute ist. Plus nächstes Jahr kommt 3D Gaming, der Motion Controller, der eine nie dagewesene Präzision ermöglicht, da die Technik zuvor beim Militär verwendet wurde, jetzt kann man zuhause zocken. Nichts gegen die Wii, aber ich habs versucht. Ego-Shooter, das funktioniert einfach nicht.

Das Unternehmen verdient einfach Respekt im Vergleich zu vielen anderen Branchengrößen. Anfangs wurde auch die PS3 totgesagt. Jetzt liegt der Preis bei der Hälfte, sie verkauft sich wie heiße Semmeln, und alle Hater sagen plötzlich nichts? Ist doch lächerlich. Ich gehe davon aus, dass das Durchschnittsalter hier bei 19-24 liegt. Also darf ich behaupten, die meisten sind erwachsen.
Aber lese ich Sätze wie "SOS, oder von Sony, ohje..... na da kann nichts gut gehn, blablabla, Abzocke dies abzocke das." Der Deutsche handelt doch noch selbst wenn der Preis um 80% !!!!!!!!!! gefallen ist. Am liebsten hätte jeder hier alle geschenkt bekommen. Das ist einfach lächerlich.

Jedes Unternehmen, ob Apple, Sony, Microsoft, Nintendo und andere in der Technik-Branche verdienen einen Gewissen Respekt. Denn würde die Ware nichts taugen, täte es keiner kaufen. Und diese jungfräulichen Poster, die rein-technisch ihre Posts auf Flaming auslegen,

macht es doch erstmal besser.
 
@Soul47: hut ab ... voll deiner meinung. sony ist und war innovationsträger. das IST die premisse! ich bin so froh, dass ich mal bei sony arbeiten durfte. da sieht man viel im anderen licht. vorallem, wie viele dinge sony entwickelt hat und sogar schon produziert wurde, bevors überhaupt standart wurde! erster HD Fernsehr war ein Röhren TV so um 1990 herum!!!!!! mit der playstation ists ähnlich. die wenigsten wissen, dass sie eigentlich ein rechenmonster im wohnzimmer stehn haben.
 
@Soul47: Sony-Fanboy!!! *Scherz* :-D Aber im Grunde genommen hast du schon recht. Wie gesagt, mein MD-Player läuft heute noch stabil und sauber, nur nutzen tue ich ihn nicht mehr so oft wie früher. Muss gestehen, dass ich mal Sony-Fan gewesen bin - so vor knapp 20 Jahren.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich