Windows Mobile 7: Microsoft zeigt die Oberfläche

Windows Phone Microsoft hat auf der PDC in Los Angeles bestätigt, dass man die Pläne für Windows Mobile 7 auf der Messe MIX 2010 im März 2010 enthüllen will. Wie die Oberfläche aktuell aussieht, zeigte das Unternehmen (versehentlich) bereits jetzt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
sieht zwar nett aus, lässt aber trotzdem nicht viel daraus schliessen...
 
@-}BuuR{-: was mich mal interessieren würde... was konkret sieht da auf dem bild "nett" aus?
 
@kompjuta_auskenna: wie wärs mit dem ersten eindruck der oberfläche?
 
Sieht echt wunderbar aus. Genau wie die alten Entwürfe, so hab ichs mir vorgestellt :)
 
Sieht jetzt nicht wirklich nach der dringend nötigen Revolution aus.
 
@mike1212: doch, sieht es.
 
@mike1212: Ähm, warum Minusse? Ich sehe eine Fingerfreundliche Scroll-Liste in einem ansprechenden Design. Das lässt darauf schließen dass mindestens 2 der Hauptkritikpunkte an Windows Mobile 6.x behoben wurden. Was ist denn daran bitte nicht in Ordnung?
 
@mike1212: Man wollte/will auch gar keine Revolution des Windows Mobile. Sondern nur, dass es in Sachen Programmen mal auf den neusten Stand kommt und besser zu bedienen ist. Und ich denke das dies in dern Version 7 der Fall sein wird. MS hat sich einfach lange nicht um die mobile Version gekümmeert und den Anschluss an die Konkurrenz verloren. Das holt man jetzt nach. Aber ein neues Windows CE wird und soll es nicht geben.
 
@ox_eye: Ich dachte eben dass Microsoft endlich mal die Oberfläche von Grund auf neu gestaltet. Hier ist der Zune HD schon mit sehr guten Beispiel vorangegangen, und ich hatte gehofft Microsoft würde die Erfahrungen bei WM7 einbauen.
 
@borbor: Weil so ein kurzer, nichts sagender, Kommentar nichts positives an sich hatte.
Ohne Begründung ist jeder Kommentar ein Minus wert.
Dein aktueller Kommentar enthält wenigstens den Grund deiner Meinung!
P.S.: Ich habe kein Minus oder Plus gemacht, aber das spielt keine Rolle.
 
@mike1212: Winfuture schreibt hier auch nen kompletten Käse, das ist natürlich nicht das endgültige Design. Dieses hier ist schon über 1.5 Jahre alt!
Geht mal auf andere Tech-News-Seiten, die schreiben über diesen Mock-Up auch nix, nur Winfuture-Team is wieder mal so intelligent!
 
@ox_eye: KEIN NEUES WINDOWS CE? NNEEIN!

:(
 
also das schaut wenn man mich fragt aus wie ein skin für ein symbian os (zu finden auf sony ericsson)
 
@Ludacris: ......symbian ist nicht nur auf sony ericsson geräten zu finden...
 
@Turk_Turkleton: schon klar, aber grad auf sony erricson sieht es so aus, wie es bei den anderen aussieht weis ichnich)
 
Ganz toll... man sieht... eine Liste... ich bin .... enttäuscht =)
 
Immer wieder toll was hier manche in einen Screenshots reininterpretieren können. Nur mal als Info das Apple Zeug was ja so hoch gelobt wird sieht in vielen stellen doch sehr ähnlich aus.
 
Naja, immer wird noch versucht die PC basierte "Windows" usability zu kopieren auf ein kleines Device. Dass das nicht gutgeht ist ja ein offenes Geheimnis. iPhone zeigt das ein OS auf ein Gerät angepasst werden muss.
 
@dicks: Selbe Meinung hier.
 
uhm ... OK ... Windows Mobile 7 ist für Ottonormal User noch immer ein graus!! Technisch tut sich endlich viel. Sharepoint Anbindung ist schon mal nciht schlecht. In Windows Mobile 6.5 ist ja schon Domainpolicys hinzu gekommen und Software Publishing. Mal sehn wann MS endlich mit der Administrationslösung raus kommt, damit man endlich alle Geräte im Netzwerk like BB von RIM Steuern kann. Dann knallt es RIM und iPown ausn Firmennetzwerk. Android kann man derzeit noch nicht einstufen, wie weit es Firmenfreundlicher wird.
 
@WosWasI: das ist doch mit exchange bereits möglich?!
 
@john-vogel: uhm? ich muss ehrlich zugeben, ich hab mir Exchange 2010 noch nicht angeschaut, was er jetzt in diesen Punkt so bietet. Diese umstellung kommt erst.
 
@WosWasI: Such mal nach "windows mobile provisioning", so nennt sich diese Funktion, die es, soweit mir bekannt ist, breits seit Windows Mobile 5.0 gibt. Obs darauf aber auch schon "remote" geht, weiss ich nicht. ~Chris
 
...ist jetzt etwa so interessant wie den Äquator zu überqueren, diese Meldung....
 
Ich hoffe wohl vergeblich, dass Windows Mobile 7 irgendwie innovativ daherkommen wird.... :'( Schade, dass das nur beim grossen Bruder geklappt hat.
 
Ich frage mich langsam wirklich ob ich der einzige Mensch auf der Welt bin der der abartigen Meinung ist daß die ganzen Gradients den Inhalt schlechter lesbar machen?!
 
Wie innovativ und einfallsreich doch MS sein kann...
 
Keine Ahung was hier alle von Innovationen und so labern...es soll eine GUI geben welche auch mit den Fingern bedient werden kann...so sieht sie aus...das muss erreicht werden und dann ist gut, weiter setzt WM7 ja auf CE6 was einiges ändern wird...
 
Winfuture = EPIC FAIL, das ist doch lediglich ein Mock-Up, der Stil ist noch von 2008. Liebes WF-Team, glaubt ihr ALLEN ERNSTES dass Microsoft nach bald 2 Jahren nach der Veröffentlichung der ersten Entwürfe kein anderes Designkonzept hat ?!?!?!?!?
 
Erinnert mich an den resco Explorer:-)
 
Windows Mobile - mehr Schein, als Sein. Typisch Microsoft! Wie üblich versucht man wieder mit einer bunten Verpackung die User zu blenden, um vom schlechten Inhalt abzulenken.
 
@kfedder: kfedder - mehr Schein als Sein. Typisch kfedder! Wie üblich versucht er wieder mit nichtssagendem Unfug herumzutrollen, um vom schlechten Inhalt seines Postings abzulenken.
 
Nun, die Oberfläche ist Geschmackssache. Sieht aber so aus, als wäre sie für die Darstellung auf einem ganz normalen Smartphone gedacht, nicht für irgendein Angeberteil, wo man mit dem Finger auf der Oberfläche rumtatscht.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebtes Windows Phone

Beiträge aus dem Forum

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.