Nvidia: Neue GeForce-Treiber mit Flash-10.1-Support

Treiber Nvidia hat heute eine neue Version seiner GeForce-Treiber zur Verfügung gestellt. Die wichtigste Änderung in der Ausgabe 195.55 ist die Unterstützung der heute vorgestellten Beta von Adobes Flash 10.1. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Wieso müssen denn jetzt die GraKa Treiber Flash unterstützen? Ich dachte Adobe würde einfach auf die DirectX / OpenGL schnittstellen zugreifen... Heißt das Rechner mit ATI haben im mom keine HW Beschleunigung?
 
@Hades32: Damit die Hardwarebeschleunigung vom FlashPlayer richtig funzt.
 
@Willforce: tolle antwort. Die Frage ist doch das WIESO? Dazu SOLLTE es keinen neuen Treiber brauchen...
 
@Zorro: Es gibt auch Leute, die sich einen Rechner kaufen und denen es egal ist, ob nun Hersteller A oder B da seine Karte reingebaut hat. Hauptsache es kommt ein Bild :-)
 
@Zorro: musst erst Hirn auf ON stellen,bevor du postest! btw,Nicht wenn man jetzt schon DX11 nutzen möchte.Die Karten von Nvidia werden ja wohl noch etwas dauern und dann bin ich bestimmt nicht bereit für das kleinste Modell ca.400-500E`s hinzulegen.Hab auch ne Nvidia 9800gtx drauf,habe versucht ne ATI 5850 von Asus zu bekommen..pustekuchen..nicht lieferbar.
 
@Hades32: Doch der Catalyst 9.11 von heute kann das auch! Nur sind die BildFuture News mal wieder BildHistory News.
 
@knuprecht: hast recht...nachzulesen hier: > http://www2.ati.com/relnotes/catalyst_911_release_notes.pdf <
edit: ich vergaß noch zu erwähnen: hardwareunterstützung konnte man schon früher aktivieren(bei meiner ati-karte fror dann zwar das bild öfters ein) aber hier geht's um hd-videos(H.264 format)
 
@Hades32: Viele Grafikkarten haben HD-Decoder auf der Platine drauf. Um diese Anzusteuern sind Treiberänderungen notwendig. Und wenn nun Flash 10.1 auch diesen Decoder nutzen will, muß das ebenfalls im Treiber vorbereitet sein. Ist in etwa so wie bei Spielen. Da wird auch für jeden Mainstream-Titel optimiert. Nur dass es sich da um 3D-Grafik handelt und hier halt um hardwarebeschleunigte Videodecodierung.
 
Ist der Treiber Beta oder WHQL verifiziert? Der Download Link führt mich auf den Englischen Treiber.
 
@Morku90: Ist ein offizieller BETA Treiber.
 
@Morku90: This is a WHQL-candidate driver for GeForce 6, 7, 8, 9, 100, and 200-series desktop GPUs and ION desktop GPUs.
 
@Willforce:
Von Beta steht nur das "heute vorgestellten Beta von Adobes Flash 10.1." hat aber herzlichst wenig mit dem Treiber Zustand zu sagen.
 
@Zorro: hab ihn grad installiert. win 7 pro 64bit meckert über ein fehlendes whql zertifikat, also beta ,-)
 
@Morku90: http://tiny.cc/8Iffe <- ist nen Beta Treiber (hier für Vista/7 64Bit)
 
Der is noch Beta. Jedenfalls für XP....
 
@legalxpuser: naja wir xp benutzer werden solangsam aufpassen müssen.
 
@s3m1h-44: Ja, leider. Einerseits muss ich Windows notgedrungen nutzen (Mac is mir zu teuer und Adobe-Produkte gibt es für Linux _noch_ nicht :roll: ), andererseits komm ich mit der Windows-7-Oberfläche und den ganzen schwachsinnigen Veränderungen nicht klar. Ich find Windows 7 ist bedientechnisch ein Graus. Aber irgendwann ist ein Umstieg wohl leider unausweichlich. Aber hoffentlich läuft KDE dann problemlos auf Windows, dann geht es vielleicht wieder. :D
 
Ähhh wo ist der German Treiber ??
 
@Zorro: internationale gibts in der regel nur bei final treibern
 
@ExusAnimus:

wenn hier richtig verlinkt wäre würden solche fragen nicht kommen. natürlich gibt es einen internationalen treiber!
 
@stadtschreiber: Wenn's den gibt dann her mit dem Link..
 
@stadtschreiber: dann gib mal nen link, auf der nvidia seite ist der letzte deutsche der 191.07 EDIT: recht hat er der kollege :) hier der link http://www.nvidia.de/object/win7_winvista_64bit_195.55_de.html
 
@ExusAnimus: Falsch habe Ihn eben gefunden richtig German :D "http://www.nvidia.de/object/win7_winvista_64bit_195.55_de.html"
 
@Zorro: hab ihn auch grad gefunden^^ und editiert
 
Wie Geil:)
 
und GT240 Support!
 
http://www.nvidia.de/object/win7_winvista_32bit_195.55_de.html
für 32 bit support .... und ja es ist eine beta version
 
Hier noch den 32 Bit in German "http://www.nvidia.de/object/win7_winvista_32bit_195.55_de.html"
 
So jetzt fehlt nur noch der Mobile 195.55 Treiber.
 
"Dadurch sollen Flash-Videos deutlich geschmeidiger wiedergegeben werden,..." - geschmeidiger LOL
 
Derzeit kein einziges Plus bei schon knapp 20 Kommentaren :D
 
@Pac-Man: die ganzen kinder sind wieder unterwegs ,)...
 
Hardwareunterstützung rettet Flash auch nicht mehr vor HTML5
 
Und mal wieder super recherchiert liebe Redaktion. Der Treiber ist selbstverständlich auch für Windows XP verfügbar, warum steht davon nichts im Text?
 
Macht mich Minus...los :- ]
 
Hier für Notebooks: (International)

1. http://www.nvidia.com/object/notebook_winvista_win7_x64_195.55.html 2. http://www.nvidia.com/object/notebook_winvista_win7_195.55.html 3. http://www.nvidia.com/object/notebook_winxp_195.55.html
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Weiterführende Links

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.