Asus will Notebook-Sparte von Toshiba kaufen

Wirtschaft & Firmen Der Markt für Notebooks ist hart umkämpft, unterliegt jedoch einer gewissen Ordnung. So teilen sich HP und Dell seit Jahren die Spitzenposition, gefolgt von Acer, Fujitsu, Lenovo und Toshiba. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
ich hatte mal ein toshiba... ich fand die verarbeitung katastrophal...!!!!
mein bildschirmhalter = metall.. ist rausgebrochen.. da genau der teil immer heiss wurde.. und beim abschalten kalt.. ich nenn das mal matierialermüdung.. klar wird es halt spröde wenns von heiss auf kalt.. immer wieder geht... naja egal.. ich denke.. da kommt endlich bissl die Asus-Qualität an den markt... Asus liefert nämlich fast immer top ware! GOGOO ASUS :D
 
@Sackmaus: Nur weil du ein Montagsprodukt erwischt hast brauchst du jetzt nichts zu Verallgemeinern.
 
@Anti Vista: tu ich nicht... ich habe deswegen absichtlich meinen problemfall beschrieben... sonst hätte ich gleich geschrieben: endlich kommt scheiss qualität weg vom markt...! hab ich aber nicht... ich find tshiba hat ganz gute lappis.. die auch oft günstiger als die konkurrenz sind.. auch das design find ich gut.. doch irgendwie habe ich auch wieder angst toshiba zu kaufen :S :S
 
ich habe nen toshiba... ich find die Verarbeitung klasse...!!! mein Display = brilliante Bildqualität.. gut verarbeitet... gute Lüftung, läuft immer leise... Tastatur wird nie wärmer als lauwarm... ich nenn das mal Qualitätsware.. klar ich durfte auch einiges dafür blechen.. aber ist halt so.. für gutes Geld.. bekommst du fast von jedem Hersteller gute Ware... Mein Toshi-Book hat sogar eine Woda-Multi Attacke auf die Tastatur überlegt - top Ware! GOGOO TOSHIBA :D
 
@Sackmaus: Bin überhaupt nicht deiner Meinung. Mein Toshiba ist gut verarbeitet, hat ein ordentliches Display und ist vorallem wunderbar leise. Kaum Lüftergeräusche wahrnehmbar. Habe eins aus der mittleren Preisklasse (600€).
Hast vielleicht ein "Freitags ab eins" Gerät erwischt.
 
@Sackmaus: Toshiba ... 3 Leute aus meinem Bekanntenkreis haben Notebooks von der Marke ... die haben alle Hitzeprobleme ... die Verarbeitung jedoch is in Ordnung!
 
@Sackmaus: Ich habe auch ein Qualitätsproblem mit meinem Toshiba. Da sind die Spaltmaße einfach zu großzügig gewählt. Der knirscht und knarzt an einer Ecke das ist fürchterlich (da liegt der linke Handballen drauf)... und das Teil hab ich so bekommen! Hitzeprobleme kann ich nicht bestätigen und auch sonst ist das Teil in Ordnung (noch mal abgesehen von der fürchterlichen Toshiba Software für meinen Laptop). Nur der nächste Laptop wird definitiv ein ASUS.
 
@pandabaer: direkt hitzeprobleme hatte ich ja nicht.. ich hab das nur gesagt.. weil ich denke.. das sich durch die schwankende hitze an dieser stelle hat metall in einem minimalen bereich gehärtet und spröde geworden ist... uznd das gerät ist ziemlich alt.. und nicht mehr mit neuem zu vergleichen.. trotzdem hätte ich wieder angst zu toshiba zu greifen :)
und wenns gut kommt dann gibts ja garkeine toshiba lappis.,.. :D nurnoch asus :D
 
Asus sollte mal lieber jemanden beauftragen ihre katastrophale und langsame Homepage zu bearbeiten und mal was mit ihren Downloadserver machen.
 
@ephemunch: dito
 
Sehe ich auch so. Ist echt eine Zumutung der Download Speed ist ein Grund warum ich kein Asus mehr kaufe und weiter empfehle.
 
@MaxMusterman: zwingt dich ja auch niemand dazu was gutes zu kaufen, und es gibt noch alternativen zu den TW servern
 
@ephemunch: Meinst du die www.asusworld.de? Die is doch nicht langsam
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

ASUS Zenbook im Preisvergleich