Voddler: Gratis-Film-Streams mit Hollywood-Segen

Musik- / Videoportale Voddler, ein kostenloses Streaming-Angebot für Kinofilme, hat erste Verträge mit Hollywood-Studios abschließen können. Die schwedische Firma unterzeichnete Verträge mit Walt Disney und Paramount. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Also wenn es sowas gibt mit Werbung, DAS ist doch mal sinnvolle Weiterentwicklung des Fernsehens. Hoffendlich funktioniert es auch gut. Gucke mir dann auch gerne Werbung an, solange die in normalem Rahmen läuft (und keine Einblendungen quer übers Bild oder alle 12 Minuten für 8 Minuten unterbrochen)
 
@gonzohuerth: Werbung nervt immer und daran ändert sich nix. Ich kann mir kaum vorstellen, dass du es genießen kannst bei einem Film von Werbung gestört zu werden, vor allem, wenn man sich gerade schön in den Film hinein versetzt hat.
 
@Malow17: Dann kann man ja auch dafür bezahlen,DVD-Blueray-PPV etc... wenn ich nichts dafür bezahlen muss akzeptiere ich die Werbung sogar gerne.Und schlimmer als im TV kanns eh nimmer werden...Ich halt von der Geiz is Geil Mentalität und alles muss kostenlos sein überhaupt nichts.Wenn sies mit Werbung finanzieren können ist das doch ne tolle Sache. greetz
 
"will man vor allem damit Punkten, dass die Sicherheit vor Malware garantiert wird. " hab noch nie Malware in nem Film gesehen^^
 
@JasonLA: Die angesprochenen Seiten mit illegalen Angeboten sind jedoch überhäuft mit solchen Sachen.
 
@JasonLA: Ich kenn wenn überhaupt Filme die als Malware bezeichnet werden können^^
 
Großartig! Wirklich hervorragende Neuigkeiten! Man vergleiche mit kino.to: Kino.to hat vl. ein größeres Filmangebot, aber es ist nicht legal und mit Werbung vollgestopft.
Also: Dankeschön an die Macher dieses Angebots!
 
@gueste: LoL ja und evtl. ist Kino.to mit Maleware,Spyware usw. verseucht.
Find ich gut, ich würde auch Geld für gute Filme zahlen. (*EDIT*)
 
@dank1985: "Gegenüber vergleichbaren Gratis-Angeboten, die nicht legal agieren, will man vor allem damit Punkten, dass die Sicherheit vor Malware garantiert wird." - warum stellst du solche Behauptungen auf?
 
@hamst0r: Er bezieht sich auf kino.to, denke ich!
 
@hamst0r: Jup, meinte Kino.to!
 
@dank1985: Kommt man da nicht auch auf dubiosen Seiten, die meinen, dass der divX-Player veraltet ist und man sich bitte die neue Version installieren soll? Ich denk, sowas meinen die :)
 
@hamst0r: Aber nur gegen bezahlung kannst du dir die topaktuellen, redakionell-aufbearbeiteten angebote mit HIGH SPEED vom TRUSTED SERVER downloaden. :-)
 
@dank1985: kannste doch z.b. bei t-home
 
@rockCoach: Boll-Bashing? :)
 
@neos: Blau-Pfeiling? :)
 
Sehr fein! Die Möglichkeit Gratis TV-Zeugs am Computer gucken zu können macht das Internet endlich wieder cool!
 
"Als nächstes stehen die anderen skandinavischen Länder auf dem Programm."

Danke für die News. Mit Web 4.25 und im Jahr 2029 könnte es auch hier klappen. Freut mich aber für die Nordlichter. Smörebröd! =)
 
Wie sieht das dann aus, sind die Filme dann in mehreren Sprachen oder "nur" auf Englisch?!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen