Modern Warfare 2: Raubkopierer festgenommen

PC-Spiele Der Publisher Activision Blizzard hat mitgeteilt, dass man nach einer aufwändigen Ermittlungsaktion den Urheber einer Raubkopie des kommenden Ego-Shooters "Call of Duty: Modern Warfare 2" festnehmen konnte, berichtet 'VentureBeat'. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
lol würd mich ziehmlich belasten =)
 
@fenz_18: "belasten" ist in diesem Zusammenhang zweideutig. Du könntest entweder meinen es würde dich negativ mental berühren, oder du bist selbst schuldig und hättest belastet werden können :).
 
@fenz_18: na wenns nur ziehmlich waer
 
@-adrian-: wenn man's doch nur korrekt schreiben würde. Aber mich würde es auch ZIEMLICH belasten. @Legastheniker: Er meinte wohl das Erstere. Das Zweite ist doch selbstverständlich.
 
@fenz_18: hehe, sein nächster Spendenaufruf wird dann wohl für die Kaution sein...
 
Eher Rauboriginal
 
ihr müsst echt mal an euren überschriften arbeiten
 
@HeyHey: Cracker und Diebe wär hier richtig gewesen
 
@JasonLA:

Synonym für Diebe ist Räuber: wenn man das Spiel kopiert, muss mans vorher Cracken => kurz und zusammen wird so aus Dieb Cracker - Raubkopierer =D

...aber mal im Ernst, dass sich hier einige immer so über die Überschriften auslassen müssen - ich hab das Gefühl, ne Überschrift so präzise und informationshaltig, dass man sich das Lesen der eigentlichen News danach auch sparen kann, wär denen gerade genau genug....
 
@ButchA: Wieso muß man das Cracken bevor man es kopiert? Es gibt auch öfters "ungecrackte" ISOs im Netz, wo man noch auf nen Crack warten mußte.
 
@JasonLA: Gecrackt wurd ja bisher noch nix, und ein Dieb war er auch nicht da er nur Hehlerware gekauft hat. Raubkopierer stimmt eher nicht weil eine Schwarzkopie nix mit Raub zu tun hat.
 
@ButchA: Da "Raub" immer Gewalt voraussetzt, ist dieser Begriff im kompletten Softwarebereich eh Schwachsinn und einfach nur Reißerisch.
 
Wäre doch mal ein tolles AddOn... Missionen wo man "Raubkopierer" aufspüren und unschädlich machen muss... und anschließend noch das Lager einer Hehler-Bande ausräuchern... Stirb, elender Cracker, stirb!
 
@Tyndal: genau. die bösen cracker werden dann auf brutalste art und weise virtuell gefoltert und hingerichtet. diese mission kann NICHT übersprungen werden. die muss sogar zweimal gespielt werden, weil es so schön war. die mit ihren blöden pseudo moralscheiß. lange rede kurzer sinn: cod blöd, activision blöd.
 
@*Besserwisser*: cod cool, activision blöd :)
 
@*Besserwisser*: Das kommt bestimmt in Spielen von Microsoft rein.
 
Und wie lange hat der effektive Kopierschutz diesmal gehalten und genützt? :-)
 
@bgmnt: 2 Minuten mit Klo Pause
 
@bgmnt: Der effektivste Kopierschutz ist der Multiplayer oder der günstige Preis.
 
@bgmnt: Dass es lediglich um die XBox-Version geht, ist dir aber schon klar?
 
@stockduck: Du meinst Kaufschutz. Gerade wegen des Multiplayers haben es viele NICHT gekauft. Bei mir war Steam der entscheidende Faktor, aber Kundenabschreckung haben sie echt drauf.
 
@Johnny Cache: Steam wird bei mir auch der Grund sein, warum ich das Teil nicht kaufe. Ich sag nur Nicht DSL Ausbaugebiet. Mit ISDN macht Steam einfach keinen Spass
 
@BQOne: Das in dem Artikel lediglicht steht: "Den Kopierschutz von "Modern Warfare 2" hatte er bereits geknackt. " ist dir aber schon klar? Und: "Obwohl die Ermittlungen sehr schnell zum Erfolg führten, konnte dies die Verbreitung der Raubkopie nicht verhindern. Inzwischen kursieren zahlreiche Kopien in einschlägigen Tauschbörsen."
 
Also wer so dämlich anstellt... Der eine macht nen Spendenaufruf und der andere Stellt sich praktisch öffentlich hin und verkauft Ware die er noch nicht legal besitzen kann.
 
@tacc: Hätte er die Ware schon legal besitzen können, hätte er keine 500 Dollar pro Bundle verlangen können. Durch Gier fallen halt die meisten auf die Nase.
 
@satyris: dir ist schon klar dass er nicht die bundles verkauft hat, er hat spenden angenommen um sich solch ein 500€ Bundle zu kaufen und dann das spiel zu cracken...
 
@Wade: Ich rede schon von dem XBox-Dieb, nicht dem Cracker, Hacker Bauernfänger.
 
nuja, die diebe tun mir nicht leid, nur der cracker, da so oder so ein crack für das spiel gekommen wäre....da sieht man auch das activision (wie conten industrie im allgemeinen) eben nicht unterhalten/kultur anbieten will, sondern nur die menschen abzocken möchte. für mich ist es auf jeden fall ein grund diese spiel zu meiden, da activision sich dem kunden gegenüber unfair verhält, ganauso wie JEDER der einen kopierschutz benutzt der über die eingabe einer seriennrummer hinausgeht.
 
@MxH: Windows, Photoshop...ist ja nicht erst seit gestern so, dass man Produkte aktivieren muss...
 
@BQOne: Der Unterschied ist aber daß man sie trotzdem weiter verkaufen kann. Bei Steam ist das nicht möglich/erlaubt... was die Kosten natürlich massiv erhöht.
 
*raubkopiermassenmörderdownloader* festgenommen, boah ey
 
@It-Junkie: raubkopiermassenmörderdownloader

Hmmmm also meinst du damit eine Person die einen Massenmörder von Raubkopieren runter geladen hat ? :D :D
 
@It-Junkie: boah ey
 
@ephemunch: man jo alter
 
Hart... mein beileid an AC/IW :( - Habe mir soeben mein vorbstelltes Game bei gamestop abholen können, unerwartet für nur 45€! naja, da nun die Verantworlichen dingfest gemacht wurden, ändert nat. nichts an der Tasache, dass die Raubkopie im Umlauf ist... schade...
 
wenn ich schon lese " eine Undercover-Aktion"... Das könnte ich ja meiner Oma erzählen. Ich will das schon genauer wissen.. Danke . Aber passt ja zur Überschrift...
 
Wenn ich schon lese "XBox360" und "Kopierschutz". Bei der X360 gibts, wenn ordentlich vollzogen, nur 1:1 Kopieen/ISOs. Nix mit "Schutz". Ich frag mich bei sowas immer, wie weit man in solchen News dann sonst noch für dumm verkauft wird...
 
Ach was für ein toller Kopierschutz...Xbox360...
Das mit PC Spiele über Steam hat schon seinen Sinn . Nur wird auch das nix nützen.
Das einzige was "schützt" ist ein wirklich guter Multiplayer Part der dann zum kauf anregt um Online zu spielen. Alles andere ist sinnlos und macht die Spiele nur unnötig teuer !
 
@Berserker: Richtig! Siehe z.B. Diablo2 oder Warcraft 3... hab die Spiele kurz angespielt und dann sofort gekauft und unzählige Stunden im Battle.Net verbracht :)
 
Warum sind die nicht einfach froh darüber, dass jemand ihr komisches PC Spiel spielen will?
 
@njinok: genau... irgendwie ist der Mist doch immer das selbe.. wie bei RS und MOH und ... alles shit! Aber für die, die es interessiert: Bei Emule und Torrent sowie RS und FL gib es das Spiel incl. Crack (und auch nur den Crack) sogar als ML.
 
@njinok: Nach dem durchlesen der ganzen Beiträge hier fällt ziemlich stark auf, dass viele die News nicht richtig lesen. Weil hier steht kein einziges mal das Wort PC bzw. PC-Spiel im Text. Um welches "Gerät" es geht könnt ihr hoffentlich selbst rausfinden.
 
Irgendwie erinnerern mich solche News an Stirb Langsam 4.0 ^^
 
Kann mir mal einer den ganzen Hype um das Spiel erklären? Yet another Ballerspiel, so what?
 
@m @ r C: das aufm pc sicher für viel spaß im netzwerk sorgen sollte =) . konsolen und egoshooter vertragen sich ja leider nicht so.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte