Foxit Reader 3.1.3.1030 - PDF-Dateien anzeigen

Büroprogramme Foxit Reader ist ein Programm zur Anzeige von PDF-Dateien, das im Gegensatz zur Software von Adobe sehr schlank ist. Das PDF-Format wird weltweit zur Verbreitung von Informationsmaterial und Handbüchern verwendet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Traurig wohin die Entwicklung dieses Tools geht. So schlank ist der Foxit gar nicht mehr. Es wird immer aufgeblasener und nicht mal mehr den Installer kann man umgehen. Wenn ich mir das System zumüllen will, brauch ich keine Alternative zum Adobe Reader.
 
@82567: lad es dir halt als portable apps runter : http://portableappz.blogspot.com/
 
@82567: Klar ist es noch möglich den Installer zu umgehen. Nutz doch einfach weiterhin die ZIP die Du unter dem Link More Downloads findest :-)
 
@MZottel: Danke, hat funktioniert. Weisst du auch wie man es auf deutsch umstellt ? Mit Version 3.0 $1506 gehts noch übers Menü
 
@82567: Schmonzes, vergleiche einfach mal die Installationsdatei von FR und AR.
 
@82567: Deutsche Datei: http://forums.foxitsoftware.com//showpost.php?p=28561&postcount=44
 
@82567: Die Sprache kann immer noch per Menü geändert werden - nur der Pfad hat sich geändert: Tools - Preferences... - Languages.
 
@knoxyz: Allerdings ging dies vor einigen Tagen noch nicht mit der deutschen Sprache (angeblich nicht verfügbar). Deshalb mein Link.
 
Ich war auch mal vom Adobe Reader auf Foxit umgestiegen, doch nachdem ich sowohl privat als auch im Betrieb Probleme mit vielen größeren Dateien hatte (beim Scrollen hat sich Foxit einfach geschlossen), blieb mir keine Wahl als wieder Adobe zu nutzen.
 
@panka: Das war vermutlich ein Problem mit einer der ersten 3.x Versionen. Das wurde aber relativ schnell behoben. Ich hatte seitdem keinerlei Probleme mehr.
 
@Demmi: Es war auf jeden Fall eine frühe 3.x, daher könntest du recht haben. Danke für den Hinweis.
 
an die, die nicht mehr mit foxit zufrieden sind: vielleicht auch mal einen blick auf das hier werfen: http://pdf-xchange-viewer.softonic.de .. sieht zwar erstmal überladen aus, hat aber viele nützliche funktionen und startet auf jeden fall sehr schnell. updater funktioniert auch wunderbar, genau wie das firefox plugin. einzig störend könnte vielleicht der "kauf-mich-pro"-button wirken. ^^ oooder den original adobe reader installieren und die für euch unnötigen plug-ins deaktivieren oder hiermit (> http://tinyurl.com/yfl9sfr) deaktivieren lassen. die 2.x version vom foxit wäre vielleicht auch noch eine idee, weiß aber nicht, ob die noch sicherheitspatches bekommt, wenn nicht, würde ich davon abraten. viel bla bla, hoffe aber, ich konnte irgendwem helfen. :P
 
@andry: ich hab mich mal schlau gemacht, die 2er-version wird wohl auch noch gewartet. gibt zwar kein "wirkliches" statement aufm ersten blick, aber man kann wohl lauft foxit auch bei der alten version bleiben, wenn man will, und - außerdem - ist die letzte aktualisierung noch nicht soo lange her, da war schon lange die 3er draußen. danke auch an Thyl: die option gibt es tatsächlich.
 
Adobe, mach mir ein Bananenbrot!
 
@ andry:

Unter Einstellungen / Registrierung kannst du diese Pro Funktionen ausblenden lassen :-)

Ich bin vor langer Zeit auch von Foxit auf PDF X Change gewechselt. Hat zudem mehr Funktionen, z.B. Text markieren, was unter Foxit nur als Pro geht
 
@Thyl: Text markieren geht mit der Free Version von Foxit auch, und ich habe nicht die Pro.....
 
ne danke, zuviele sicherheitslücken
 
@Nippelnuckler: welcher Adobe, PDF X oder Foxit? Danke.
 
Foxit hat meinen Adobe Reader fast vollständig ersetzt, va auf Tabbed PDFs kann ich nicht verzichten: nur manchmal gibts Probleme bei copy & paste von Texten und Schlagwörtersuche (zeigt gelegentlich Hits im nirgendwo an)...
 
Wie kann ich den aktuellen Foxit Reader auf deutsch umstellen?
 
@storm62: Tooles -> Einstellungen -> Languages
 
@storm62: Eine recht gute Übersetzung gibt es hier: http://forums.foxitsoftware.com//showpost.php?p=28561&postcount=44
 
Unter 7 muss ich ständig dem UAC sagen das es ok ist eine PDF zu öffnen. Wurde da etwas unternommen?
 
@Shadow27374: Bei mir besteht das Problem nicht. Habe UAC auf der 2ten Stufe von 4 stehen.
 
@Shadow27374: Mein UAC unter Windows 7 steht auf maximum, trotzdem kann ich ohne UAC Meldung eine PDF Datei öffnen. Eventuell bei der Exe ein Kompatibilitätsmodus aktiviert?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!