Insiderhandel: Ehemaliger AMD-Chef Ruiz tritt zurück

Wirtschaft & Firmen Der ehemalige Chef des Chipherstellers AMD und derzeitiger Chairman von Globalfoundries, Hector Ruiz, ist von seinem Amt zurückgetreten. Kürzlich war er als Informant in der Affäre um Insider-Geschäfte von Raj Rajaratnam genannt worden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Jeder, der in der Hierarchie eines großen Unternehmens ganz oben steht, hat Dreck am Stecken! Interessant ist nur, wann dies öffentlich gemacht wird - und warum!
 
@ReBaStard: Ich würde nicht sagen jeder aber die meisten bestimmt.
 
@ReBaStard: Davon gehe ich auch aus. Aber ich würde es nicht auf Unternehmen beschränken. Auch in der Politik dürfte das vorkommen. Man handelt anscheinend generell nach dem Motto "Beschiss ist es erst wenn du erwischt wirst".
 
@ReBaStard: Das "schöne" daran ist für solche Personen, dass wenn diese dann Probleme bekommen, einfach zurücktreten und oftmals keinerlei Strafe zu fürchten haben. Als kleiner Mann sitzt man schon mit einem Bein im Gefängnis wenn man mal versäumt 200 Euro KFZ-Steuer pünktlich zu bezahlen.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Preisvergleich Phenom II X4 965 BE

AMDs Aktienkurs in Euro

AMDs Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr