µTorrent 1.8.5 Build 17091 - BitTorrent-Client

File-Sharing µTorrent ist ein gut 280 Kilobyte großer BitTorrent-Client für Windows, der trotz seiner minimalen Größe mit einer guten Ausstattung aufwarten kann. Die Software wurde entwickelt, um den Betrieb des Host-Computers so wenig wie möglich zu ... mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
das eingebaute update sagt wieder mal : no new version available at this time !
naja...
 
@Nightwishes: scheint ja gut zu gehen... ^^ der bug wurde wohl noch nicht behoben mit nem update? nutze die software nicht, deswegen kenne ich mich nicht aus.
 
@Nightwishes: Hier gehts um ne Beta. Die Updatefunktion akzeptiert nur Finals.
 
@Athelstone: Das ist die final!
 
@Athelstone: falsch! in den einstellungen kannste auch beta versionen installieren aktivieren. also trifft deine message nich wirklich zu.
und laut homepage :
µTorrent Stable (1.8.5)

Download Now

For Windows (282.8 KB)

English (US) - October 29, 2009

da steht nix von beta !
 
@RedBaron: Brauchst hier nich so rumschreien :) Es ist keine Final sondern ne Beta. In den Einstellungen (Options -> Preferences -> General -> Update to beta versions) ein Häckchen machen und schon funzt dein Update. Eine weit fortgeschrittene Beta (2.0 beta 17127) mit UDP Support, die aber ohne Probleme läuft, könnt Ihr unter folgendem Link finden http://forum.utorrent.com/viewtopic.php?id=60602
 
wie immer
 
wer heute noch torrent nutzt um illegale sachen zu laden muss was an der klatsche haben.... ansonsten für legale zwecke ein klasse programm. wir haben es mal zum spass hier in unserer firma getestet, einwandfrei.
 
@It-Junkie: Das sollte heutzutage eigentlich jeder selber wissen. Von der Geschwindigkeit und der retention der Files auch nicht mehr zeitgemäß.
 
@It-Junkie: Na, da hat aber jemand richtig Ahnung was :D eMule ist ja auch sicherer was :)
 
@CyberNetic: wahrscheinlich meinte er generell alle tauschbörsen, aber torrent is halt irwi immer der sammelbegriff, auch wenns eigentlich falsch ist...
 
@CyberNetic: emule? wer redet den über emule *kopfschüttel* rapid rulez :-)
 
@It-Junkie: Rapid? Da stimme ich nicht zu, du weißt nicht was die loggen oder ob sie die HDDs verschlüsseln.
 
@CyberNetic: Warum sollten sie loggen was geladen wird ? Warum sollten sie es riskieren, Daten herauszugeben, wo sie doch mit den Warez das meiste Geschäft machen.
 
@CyberNetic: loggen? die loggen nur deine ip zwecks abrechnung und volumen. was du runterlädst wird nicht geloggt, die müssen es ja nicht. was geloggt wird ist das was man hochlädt.
 
@RmS: Erzähl hier mal keinen Blödsinn. Bei Rapidshare gibt es keine Warez. Da lädt man nur Terabyte an gesplitteten Archiven hoch, in denen sich HD-Fotos und -Videos von Hochzeiten und anderen Familienfesten sowie -ausflügen befinden. Die Videos hat man natürlich mit 6 oder mehr Mikrofonen aufgenommen, damit man beim Anschauen auch ein schönes Dolby-Digital-Raumklang-Feelign hat. xD
 
@It-Junkie: Bei Rapid gibts aber die blöden Limits. Da ist man mit einem Xlned oder anderen Usenet Accounts (außer usenext und ähnliche Abzocker) besser bedient.
 
@John Dorian: Was meinst du mit Limit ? ~20 GB am Tag reichen doch (1 Monat-Account 7€ ...)?
 
@John Dorian: usenet und co ist das bescheuertse was es gibt. für etwas zahlen was man schon im netz umsonst bekommt.... und ausserdem sind die usenets schon seit sehr langem im visier der fahndung. wie kann man nur so doof sein und dafür seine bankdaten herausgeben um copyright geschütztes material zu laden. rapid, ist schnell und günstig. und 20 gb pro tag reicht ja vollkommen....
 
@It-Junkie: Warum denn zahlen?? Also ich zieh auch kostenlos ausm Usenet ^^
 
@It-Junkie: Bankdaten? PSC ist das Stichwort und bezahlen muss man dafür auch nicht wenn man etwas Hirnschmalz hat.
 
@John Dorian: PSC Brute Force ? :D
 
@John Dorian: Du hast aber ne Ahnung, das ist nur bei Leuten die von z.B torrent.to laden O.o.
 
ich Wette das der gute alte Onkel Schäuble bei den ganzen was hier schon geschrieben wurde sich fett eins ablacht über so viel Naivität was hier so an den Tag geschrieben wird
 
@Pablo: Was findest du denn naiv? Zu glauben, das Tauschbörsen sicher sind?
Das das Usenet, das Beste ist was es gibt? Das RapidShare nicht sicher ist? :D
 
@RmS : genau das, außer bei UseNet das ist für mich genauso sicher/unsicher wie die Anderen genannten Dinge (das nicht loggen von irgendwelchen Daten usw)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!