Modern Warfare 2 erhält 3rd-Person-Spielmodus

PC-Spiele Der kommende Ego-Shooter "Call of Duty: Modern Warfare 2" wird einen weiteren Spielmodus erhalten. Darin kann man die Spielfigur in einer 3rd-Person-Ansicht steuern, wodurch ein vollkommen neues Spielgefühl vermittelt wird. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Schön für IW, aber kaufen werde ich es deshalb auch nicht mehr.
 
Es ist schon krass, nach der Meldung, dass die Dedicated Server nicht erlaubt sind, ist der Preis noch vor dem Release um 20 Euro gefallen. Der 3rd Person Shoter Modus hilft dennen hier auch nicht weiter O_0
 
@LastSamuraj:Na das sind die doch selber schuld, schon in meinem Bekanntenkreis haben 13 Leute die Vorbestellung wieder Storniert.
 
@LastSamuraj: thx für die Info
 
@LastSamuraj: Ich glaube wenn die Verkäufe weg brechen werden die den Dedicated Server per Update nachliefern.
 
@LostGhost: Wäre bestimmt wünschenswert, glaube ich aber nicht wirklich dran.
 
@Jack21: warts ab, wenn die ihre verkaufszahlen checken werden die schon was merken...
 
@Jack21:
Und bei Release kaufen sie es sich dann im Laden. Klar!
Diese Gejammere, nur weil die Mehzahl paranoid und an Verfolgungswahn leidet geht mir auf den Sack. Wenigstens muss ich dann nicht mit diesen Jammerlappen online spielen.
 
Für Private Lan Partys oder dergleichen ist das sicher ne gute Sache aber im Online Modus wäre das wirklich unfair. naja mal schaun wie es wird (ein video der ansicht wäre mal ne nette Sache)
 
@fenz_18: erläutere unfair, wenn alle die gleichen Vorraussetzungen haben.....
 
@Conos: so wie es oben schon steht wegen knife kills und um die ecke spähen das nimmt den spaß faktor schon etwas weg.
finde ich persönlich halt so, da ist das warten hinter ner ecke oder das anschleichen schon schwieriger naja ist meine meinung. ich möchte es jedenfalls nicht so spielen .
 
@fenz_18: Da dies jeder kann, hat das aber nichts mit unfair zu tun, höchstens mit weniger Spielspass. Da es aber nur ein Modus ist, bist du ja nicht gezwungen es so zu spielen, sondern es bietet lediglich die Option dies zu tun.
 
@fenz_18: Schonmal bedacht das Private LAN-Party's ohne (Dedicaded) Server die besten sind...
 
@XeS: 3rd person gabs auch schon in cod4. konnt man mit nem befehl in der console aktivieren solange auf dem server sv_cheats ein war. ich glaube man könnte aber trotzdem ohne dedicated server im lan spielen jedoch braucht man dafür internet damit steam angeht -.-. da wir aber unsere lanpartys meisst in einem keller machen wo es kein internet gibt ........... KÖNNT ICH KOTZEN (sry)
 
@fenz_18: Wie oft schmeisst man eine Lan?! Genauso oft wie du Pup im Inet zocken willst?! Also mit MW2 wirste öfter Lan spielen weils kacke ist auf irgendwelche Server geballet zu werden wenn man Pup zockt! @Predator92: Wir wissen doch alle das es für Lan mittel und wege geben wird um nicht von Steam abhängig zu sein!^^ :-)
 
third person spiele sind lustig, leider fehlt hier wohl die kettensäge oder das kettensägenbajonett... irgendwie schade *g (ja ich spiele grausame killerspiele)
 
@LoD14: Tja, Mods wird es ja zu unserer eigenen Kundenzufriedenheit und der liebenden Nähe zum Entwickler nicht geben :)
 
Ich finde es Schwachsinn! Warum wird jetzt in eine renomierte Schooter-Serie ein Third Person-Modus eingebaut? Reicht es nicht, dass man seit Jahren Autos von der Kofferraumklappe aus steuern kann? Das Genre heißt EGO-Shooter! AAAH...mir kommt da gerade ein Gedanke! Soll nicht mit aller Gewalt versucht werden, dieses Genre auf die Konsolen zu verlagern? Das wäre zumindest eine Erklärung. Bekanntlich lassen sich Konsolenshooter aus der Ego-Perspektive nur wie mit einer Körperbehinderung 3. Grades steuern (hab es selbst auf der PS3 meines Bruders ausprobiert). Und da die Joypad-Fraktion bekanntlich und gezwungenermaßen die finanzkräftigere ist, wir eben diese Politik der kleinen Schritte eingeschlagen, um dem geneigten PC-Zocker auch noch die letzte Freude zu nehmen.
 
@tommy1977: Du musst es nicht spielen, aber hast schon recht...Ego-Shooter auf der PS3 sind der letzte Müll...
 
@tommy1977: 1. Erkläre mir bitte, was eine Behinderung 3. Grades ist. 2. Zeige mir eine SW die frei von Bugs ist... Du musst das Spiel nicht kaufen oder Spielen, wenn dich die Bugs stören. 3. Weil du nicht mit dem Pad einer Konsole umgehen kannst, trifft das nicht auf alle anderen zu... guck dich in den Entsprechenden Foren um und du wirst sehen, dass sich viele ans Pad gewöhnt haben und es mitlerweile gar nicht so schlecht ist. Ausserdem hat eine Konsole den Vorteil das der großteil der HW gleich ist und dadurch erstmal weniger Nach und Vorteile entstehen!
 
@flatsch: 1. Sollte dieser Ausdruck nur verdeutlichen, wie sich die Tatsachen darstellen und was es für ein Krampf ist, mit Pad zu zielen. 2. Habe ich nirgendwo was von Bugs erwähnt. Wie kommst du darauf? 3. Das hat nichts mit der Gewöhnung an ein Pad zu tun. Ich vergleiche das immer mit Autorennen. Was kommt der Anatomie des Menschen näher...Steuern mit Pad aus der Heckansicht oder mit Lenkrad aus der Cockpit- oder Motorhaubenansicht? Ebenso verhält es sich mit EGO-Shootern. Wer wirklich genau und schnell zielen will, benötigt eine gute Maus. Wer an dieser Stelle widerspricht, behauptet auch, dass man zwischen einer 10€-Standardmaus und einer 2000dpi-Gamermaus keinen Unterschied bemerkt...welcher sehr wohl und gravierend vorhanden ist.
 
@tommy1977: Ich hab dein von der Kofferraumklappe falsch interpretiert und dachte du meinst damit irgend einen Bug... und mit deinen Ausdruck.. schreib doch gleich Kramp und nicht behinderung usw...
den unterschied merkt man sicher, daher auch das von mir oben erwähnte... jeder auf ner Konsole hat die gleiche HW.. also gleiche vorraussetzungen!
 
@flatsch: Das Argument hat ja auch seine Berechtigung. Ich bin aber der Meinung, dass andere Genres viel mehr zu einer Konsole passen als Ego-Shooter. Prügelspiele würde ich z.B. nie am PC zocken wollen. Mit nem Pad bequem auf die Couch fletzen und den Kumpel mal ordentlich vermöbeln. :o)
 
@flatsch: Ein Konsolen Fan?! Also mit den vor- und nachteilen wirste vllt. TEILWEISE recht haben, aber ein Pad ist niemals so präzise wie Maus und Tastatur bei einem Ego-Shooter, da kannste mir noch so sehr versuchen die Sterne vom Himmel zu labern! Nur weil viele damit besser umgehen können, weil sie einen Pad gewohnt sind, heisst das ja noch lange nicht das die wirklich GUT damit umgehen können! Und eine Konsole hat auch den vorteil (für IW) das man für jedes Mappack und jeden Zusatz der rauskommt erneut Geld bezahlen muss! Aber da freuste dich auch schon richtig drauf das es bei PC jetzt genauso ist was?!
 
ihr müsst ja den 3rd Person Modus nicht spielen.... manchmal fragt man sich echt, was für Leute hier nen Internetanschluss bekommen, die dazu geistig garnicht berechtigt wären.... ich hab mir COD:MW2 Prestige Edition bestellt.
 
http://www.petitiononline.com/dedis4mw/petition.html
 
ein spiel ist entweder in der einen oder in der anderen perspektive richtig gut. beides habe ich eher selten erlebt. ich halte das für unnütz, gönne aber jedem den spass wenn er es besser findet als ich. mir tut es ja nicht weh. ich freue mich sehr auf das spiel.
 
Mh, der 3rd Person Modus war doch für die Konsolen bestimmt von Anfang an dabei, zumal ich finde, dass auf Konsolen die Ego-Perspektive eher Nachteile hat. Ich habe ein XBOX360, aber Shooter spiele ich mit Maus und Tastatur bedeutend lieber als auf der Konsole. Hardcore-Konsoleros können mit dem Controller bestimmt umgehen, ich mag halt lieber Maus+Tastatur.Jedenfalls wird von InfinityWard ein "Abfallprodukt" der Konsolenversion als "Special-Feature" der PC-Version dahingestellt...Ich lese kurz vor Release nur noch Meldungen in denene IW krampfhaft versucht den Spielern ihren Mist ,den sie mit IW.net verzapfen, schmackhaft zu machen.Den einzigen Vorteil sehe ich in Steam-Cloud und das wäre dann wohl eher Valves verdienst...
 
Winfuture hat einen kleinen Fehler im letzten Absatz. Es sollte heißen: "Neben den Xbox 360 und PS3-Versionen wird auch der PC als Plattform unterstützt."
 
wow geil..steh total auf 3rd person shooter ala GRAW2. Hoffe Sie setzens gut um.
 
was redet ihr da?? Die Verkaufszahlen werden einen Käse wegbrechen. Alleine die Konsolen Versionen werden sich Millionenfach verkaufen. Auf die paar Tausend PC Versionen kann Infinity Ward auch gerne verzichten.
 
@AdHominem: hmm, es sind denke ich nicht nur ein "paar tausden" Kopien !
Soweit ich das gelesen habe sind ca. 1,8 Millionen für den PC über den Ladentisch gegangen.
Also ich der Markt für den PC noch nicht Tod und darf nicht unterschätzt werden.
 
@AdHominem: das kann ich mir nicht vorstellen, Call of Duty wurde auf dem PC erst gross. Nur weil die auf den Konsolen weniger Probleme mit Raubkopien haben, können die sicher nicht komplett auf die PC-Spieler verzichten.
 
Gamer aller Länder vereinigt Euch! Boykott dieses Game!
 
@bigprice: Boykott ^^
 
ich bin sowieso voll anti gegen cod 4 und 6... scheiß moderne kacke... cod is wwi2! und wird es für mich immer bleiben... selbst dadurch sind so viele spieler weggefallen cod 5 warzum kotzen... aber was sie jezz mit dem lieben cod 6 anstellen... erbärmlich dickes fettes monster - an iw
 
Sorry,Leute ich kann euch wirklich nicht verstehen. Ich bin ein Just for Fun Online Zocker (bei Ego Shootern). Da ist mir der Mist mit diesem sepearten Server völlig egal. Aber da der Preis für PC jetzt PC Version jetzt doch sinkt, freut es mich und meinen Geldbeutel.
 
@Nightcrawler: Ansichtssache... Ich weiss nicht wie oft ich das unwissnden noch schreiben oder sagen will?! Erstmal, hat man keine dedected Server, ist es ja nicht nur die Tatsache das man sich nicht mehr wirklich aussuchen kann wo man spielt, Clans und Communities die taktisch solche Spiele auf ihren eigenen Server spielen und Bspw. einen Route-Server haben wo zehn MW2 Server drauf passen würden, werden nicht die möglichkeit haben ihren Route-Server mit MW2 zu bestücken, sonndern wäen dazu gezwungen soviel Geld für einen MW2 Server zu zahlen, wie für ihren gesammten Route-Server obwohl sie auf dem Route-Server zich Game Server draufballern könnten! Unter anderem soll MW2 den Cheatschutz bekommen der bis jetzt bei allen Spielen so versagt hat wie es schlimmer überhaupt nicht mehr geht, da spreche ich aus erfahrung! Viele mögen mit PB nicht zufrieden sein, aber wenn sie mit PunkBuster schon nicht zufrieden sind dann werden sie den Cheatschutz von Steam (VAC) hassen! Ich meine Steam mag ja ne feine Sache sein, aber was VAC angeht da brauch man sich ja nichts vor machen! Aber jedem das seine, nur ich kann Leute wie dich nicht verstehen die sich noch riesig darauf freuen sich von IW übern Tisch ziehen zu lassen!!!
 
schrecklich diese perspektive
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Infinite Warfare im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte