Android 2.0: Details zu Motorolas iPhone-Konkurrenz

Handys & Smartphones Am Montag berichteten wir erstmals über das Smartphone "Droid" aus dem Hause Motorola, das mit einer innovativen Werbung angepriesen wird. Der Handyhersteller will damit dem iPhone Konkurrenz machen, indem man einfach mehr bietet. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Go Android :) Wenn die Entwicklung weiter so rasant bei Adnroid fortschreitet dann werde ich sicherlich umsteigen... Die Schnürrsenkel der Kinderschuhe sind bereits offen :)
 
@BlackFear: Solange kein Synchen mit dem PC direkt möglich ist, steige ich nicht um. obwohl mir das Android ansich ganz gut gefällt. Aber Synchen mit dem PC ist nunmal für mich wichtig.
 
@BlackFear: Habe gehört Google soll noch dieses Jahr ein eigens Android-Handy auf den Markt bringen. Man darf gespannt sein: denn obwohl das Mobile-OS top ist, die Hardware ist meist etwas gewöhnungsbedürftig.
 
@mcbit: Was willste denn Synchronisieren? Deine E-Mails, die man heutzutage eh per IMAP verwaltet? oder deine Bilder die du entweder per E-Mail an dich selbst senden kannst oder per USB auf den Rechner krigst?
 
@derberliner06: Meine Termine, mein Adressbuch, meine unterwegs verfassten Dokumente. Schlimm? Man kann mit so eiunbem Smartphone nämlich den Kalender ersetzen, schon gewusst?
 
@mcbit: Also ich hatte keine Probleme mit HTC Sync mein Adressbuch, meine den Kalender mit Terminen, Kontakte u.ä. über Outlook zu syncen. Sync Programm am PC installiert angeschlossen und auf Sync gedrückt.
Nebenbei müsste es eigtl noch Apps geben die das können. Bald erscheint eine App die das ganze auch über Wlan kann.
 
@Ripdeluxe: Ich habe kein Outlook, sondern Thunderbird und Lightning.
 
@mcbit: umso besser ... ein synch zw. thunderbird (adressen, lighting, etc) und google ist wunderbar einfach zu lösen. gibt mehrere plugins für tb!
verwende das g1 und bin bis auf manche hardware schwächen (das tele wird nach einiger zeit einfach sehr langsam, akku reicht max 30stnd., etc.) absolut zufrieden. verwalte mit meinem handy / thunderbird eine vielzahl an terminen und kontakten
 
@s!kKo: Mit dem PC DIREKT, ohne Google - was dran ist so schwer zu vesehen, und das geht nunmal einfach nicht. Wenn das geht, kaufe ich mir sofort ein Android-handy.
 
VOLL DIE KONKURENZ
 
@Branco145: Voll der intelligente Beitrag!
 
Und was hat das ganze jetzt mit Android 2.0 zu tun? Da hätte man genau so "Nicht Apple: Details..." als Überschrift nehmen können..
 
@eisteh: Weil es mit der Sahnefüllug kommen soll.
 
@eisteh: Die Überschrift ist in der Tat sehr schlecht. Etwas wie "Droid: Motorola mit Android Smartphone" würde eher passen.
 
wenn die preise dafür nicht so übernormal wären, wäre es konkurenz ... aber ob ich für so ein telefon 800 euro ohne vertrag ausgebe oder für nen iphone 600 ... ist eh viel zu teuer ...
 
@Iceweasel: Na ja...iPhone = Simlock, Android Phone nicht...
 
@Iceweasel: in den USa 599 US-Dollar zum Start... Soll aber nur eine Empfehlung sein.
 
@bluefisch200: hmm android nicht? was ist mit dem htc magic (g2) ...
 
@Iceweasel: Ich hab ein HTC Magic und kein Sim-Lock ?!?
 
@deReen: Der Simlock wird nicht vom Fabrikant sondern vom Vertreiber oder der Gesetzgebung festgelegt. Da ist es egal, welche Marke.
 
@Islander: Ja das ist mir klar aber worauf möchtest du hinaus? Ich wollte nur wiederlegen das es bei dem HTC-Magic (Das in de nur von Vodafone vertrieben wird) ein Simlock gibt. Zumindest ich besitze ein Magic mit Vodafone branding ohne Simlock.
 
ohoh ..ich muss ikacken ^^
 
@Tomato_DeluXe: ich muss iMinusen. Bob!
 
Nur noch iDioten hier?
 
hat der muttikascking? weil ich möcht gern gelcihzeitig walpeper kucken können und gleichzeitieg andergraund tekkno musik hörn, und falls ich dann noch mit dem rolfi facebooken tu dann nicht das mir das mir das also nicht das des da nen runtersturz hat. daumenabdrukgerät ist auch mit dabei das gefellt mir echt gut, android gefelt gut, der motoroler auch, bischen teuer aber echt gut. gefellt mir gut. kan ja fotos machen mit doppellicht, weil dann also ich würd partyfotografie machen von den frauen so wie die zusammenstehen da in der disko . super ist gut so wie gekauf.
 
@kompjuta_auskenna: Probier's mal mit der Google Toolbar, die hat Rechtschreibprüfung :)
 
@Islander: Ne, das ist zu Lustig als das es geminust werden darf. Vorallem dieser Satz ist die Messe: "... rolfi facebooken tu dann nicht das mir das mir das also nicht das des da nen runtersturz hat.". Das ist wirklich der Hit dieses Kommentar.
 
nun ja, es gibt viele handys die als iphone konkurrenz angepriesen werden. genau genommen ist jedes handy eine iphone konkurrenz. habe letzte woche das n97 ausprobiert. konkurrenz seitens der bedienbarkeit und look&feel ....fehlanzeige. ein billiges plastikspielzeug, weiter nichts. bin gespannt was das droid bietet. ich lass mich gerne überraschen. multitasking wird meiner meinung nach kein verkaufsargument sein. ich persönlich habs noch nie vermisst, zumal ipod ja im hintergrund läuft....auch der "fest" eingebaute akku den man beim iphone in tat und wahrheit ziemlich einfach wechseln kann ist kein argument gegen das ei....
 
@acstrobe: Multitasking ist etwas vom Besten: Das wollen wir hier nicht runterspielen! Wie willst du sonst mitbekommen, dass du eine Facebook-Nachricht erhalten hast: oder jemand mit dir per MSN chaten will, oder du Musik hören willst, während dem du was schreibst: oder du etwas von einer Webseite in eine SMS Nachricht kopieren möchtest ohne dabei den Browser zu verlassen... und und und.
 
@acstrobe: Dahast du recht ich habe auch letztesn das tolle N97 in der hand gehabt mein Kollege hat es fast nicht geschaft ans Telefon zu gehen als es klingelte weil der touchscreen nicht so wollte wie er......
Der unterschied und Komfort bei der Bedienung ist in meinen AUgen schon gewaltig....
Iphone ftw....
 
@Figumari: Die Lösung heisst Backgrounder..... alles kein Problem ich denke Apple hat es wegen der Akkulaufzeit unterbunden....
 
@rush: natürlich heisst der Backgrounder: bin ja selbst auch iPhone-User :-)
Gibt halt für all das was andere Handyhersteller ab Werk mitliefern, bei Apple eine App dafür. Kompliziert und manchmal teuer: aber akzeptabel.
 
@Figumari: Lol und für den Preis was das EiPhone kostet wäre es nicht möglich das diese programme schon installiert geliefert werden? Es wird ein aufstand gemacht wenn zu schweine teuren Schuhen die Einlegesohlen fehlen und hier ist es akzeptabel wenn man die scheiß programme noch extra zahlen muss die eigentlich mit rein gehören? Ihr Apple typen habt doch einen an der Waffel!
 
@elecfuture: ..... wahrscheinlich noch nie ein apple phone in der hand gehabt aber erstmal niedermachen, würd dir meins ja mal zu testzwecken borgen aber ich häng so an meiem iphone, übrigens zhal ichn ur für die programme wo ich denke sie haben es auch verdient... try befor buy oder wie war das!!! übrigens der browser und der Musikplayer sind ab werk multitasking fähig... wow !!!
 
@rush: Also Backgrounder hat bei mir nie zuverlässig funktioniert. War immer bissl Pokern. Besonders Youtube videos im Hintergrund laden lassen war immer ein Glücksspiel. Nebenbei hat das ding angefangen zu hängen mit Jailbreak + winterboard und Backgrounder. Beim Klick ins Einstellungsmenü um Wlan an oder aus zu schalten z.B. ging dann immer erstmal 10 Sekunden gar nichts mehr.
Also die Lösung war mir definitiv zu fummelig.
Und akkulaufzeit? Also ich weis ja nicht das Iphone muss man bei normaler nutzung mindestens jeden 2. Tag eher jeden Tag aufladen.
Bei meinem Android wo permanent ICQ und Skype im Hintergrund läuft lade ich auch alle 1-2 Tage. Also ich merk da keinen unterschied was akkulaufzeit angeht.
 
http://www.youtube.com/watch?v=RTtEeTuc1Hw
 
"iDon't run simultaneous apps" -> man kann auf dem iPhone keine Anwendungen gleichzeitig benutzen? Ich habe mich ja schon darüber amüsiert, als das neue 3GS mit Copy&Paste beworben wurde, aber das ist doch mal der Knaller! Ich habe ein vergleichsweises sehr billiges Handy namens LG KS20 mit Windows Mobile. Es gibt sicherlich viele Dinge, die mich stören, aber es beherrscht grundlegende Dinge. Wenn ich mit dem Browser surfe, will ich auch nebenbei ein ICQ-Programm nutzen oder mal kurz eine SMS senden. Das würde mit dem iPhone also gar nicht funktionieren!?
 
@glowhand: es funktioniert, also bei mir zumindesten, es gibt ein programm dafür und es klappt auch =) KS20 , das ding ist nicht schlecht, dafü kannst du schon WM 6.5 laden :-) hatte ich auch schon =)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter