Microsoft kündigt Sicherheitsupdate für "Bing" an

Sicherheit Microsoft will in Kürze ein Update für die Suchmaschine "Bing" veröffentlichen, das eine Sicherheitslücke aus der Welt schaffen soll. Diese könnte unter anderem von Spammern ausgenutzt werden. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Und was ist mit Bing 1.0 bzw 2.0 für Europa?
 
@schmiddi1992: Das kommt schon noch...
 
Wow da wird aber seitens MS schnell Reagiert! Top!
 
@Edelasos: aber auch nur, weil die leute auf solchen sozialen netzwerken miteinander reden... und wenn sie alle wegen Bing zugespamt werden, dann wirft das kein gutes licht auf microsoft...
 
Sebastian, du hast da was vergessen: Gemeint sind damit "Spam"-Mails, bei denen die "Weiterleitungstechnik" von "Bing" in Kombination mit dem "URL"-"Verkürzungsdienst" des "Sozialen Netzwerks" "MySpace" zur Verbreitung der virtuellen "Post" verwendet wurde... -.-
 
skylight, du hast da was vergessen: es gibt unter dem Text ein "Hinweis einsenden" Button... -.-
 
Microsoft und Sicherheit..... Das leidige und endlose Thema.
 
@kfedder: nichts-sagende stammtischparolen und vorurteile wie diese ..Das leidige und endlose Thema.
 
kfedder und sinnvolle Beiträge... Das leiidige und endlose Thema.
 
@kfedder: GAI!
 
@kfedder: Stimmt. Komischerweise immer von dir und komischerweise oft auch völlig unpassend...
 
Eben, ich bins leid auf Bing 2.0 außerhalb USA zu warten. Haben die ihr Business nicht im Griff?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!