Windows 7: Home Premium zum Start im Mittelpunkt

Windows 7 Microsoft setzt bei Windows 7 voll auf die Variante Home Premium als Standard-Ausgabe, die von den meisten OEM-Partnern auf ihren Systemen vorinstalliert wird. Die PC-Hersteller ziehen dabei offenbar anlässlich der Markteinführung kräftig mit. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
"möglichst voll ausgestatteten Betriebssystem" und dann nur Home Premium?
 
@zivilist: was fehlt dir denn?
 
@rAHbbit: Microsoft stellt sich vor, dass man u.a. nicht über Netzwerk (als Home User) backuppet: http://en.wikipedia.org/wiki/Windows_7_editions
 
@zivilist: Ein Großteil der Home-Premium-Zielgruppe wird dies auch nicht tun.
 
@zivilist: Ich denke für die Allermeisten sind die Funktionen in den höheren Versionen auch total überflüssig, geschweige denn der Aufpreis wert. Vielen wird sogar ihr Nutzen und Funktion völlig schleierhaft bleiben. Teilweise kann ich mich da auch nur einschliessen.
 
@zivilist: "backuppet" omg. Wie wäre es mit 'sichert'? Wäre zu einfach und nicht Englisch genug gewesen. Richtig?
 
@zivilist: da hast recht, das wär das einzigste was mich an der Home Premium stören würde... Aber ich denke mal der Otto-Normal-Benutzer wird das nicht brauchen
 
@zivilist: Welcher Ottonormal-PC-Besitzer hat ein Netzwerk zum Sichern daheim?
 
@JasonLA: Einzige! "Einziger" geht nicht mehr.
 
@Kirill: Laptop - Desktop. Ich sichere immer meinen Desktop auf meinem Laptop. Jede Studenten WG hat mehr oder weniger ein Netzwerk....
 
@Kirill: wenn man über den Router ne HDD im Netzwerk hat, kann man schön drrauf sichern...
 
ich sehs wie die meisten von euch: es fehlt kaum was zwischen der home premium ind der profassional version: Backup? Geht mit anderer Software auch. Allein der XP-Modus wäre vielleicht interessant. Da das aber auch nur ein XP-Iso im Virtual-PC ist kann man sich das mit dem kostenlosen virtualPC und seiner eigenen XP-CD genau so erstellen. und die OEM-Versionen gibts bei amazon erstaunlich günstig... zumindest dafür, dass "nur die CD-hülle" und co fehlt.
 
@zivilist: Ich vermisse eigentlich nur BitLocker, um meine HDD zu verschlüsseln. TrueCrypt müsste ich aber auch mal anschauen.
 
@S.I.C.: Tja falsch - Bei Apple denkt man mit Time Capsule zum Beispiel ganz anders…(aber bei Apple hält man es ja auch nicht für nötig, sein Betriebssystem in viele kleine Krüppel-Versionen aufzuteilen und die Vollversion dann teuer an die Spitze zu stellen…genauso wie die Sache mit 64bit, PPC/Intel usw…. sowas würde Microsoft ja nicht mal im Traum im Betracht ziehen…)
 
@cmaus@mac.com: Und? Was nützt mir das? Ich will Windows-Software unter Windows nutzen, da ist dein Beitrag (mal wieder) reichlich off-topic und das übliche Getrolle. Wer Apple nutzen will, wird sich wohl auch einen kaufen, oder?
 
@S.I.C.: Ein Großteil? Wenn ich meinen alten Herrn Frage, ob er überhaupt weiß, wie man ein Backup in irgendeiner Form macht, wird er mit den Schultern zucken und dann ein Kühles aus dem Kühlschrank holen.
 
@Kirill: Eine Menge, schon die Sicherung auf einen zweiten Rechner ist eine Netzwerksicherung.
 
@borizb: Nicht alle alten Herren sind IT-technisch unwissende Biertrinker und sie kennen sich oft besser aus als viele "Kommentatoren" dieses Userforums.
 
als ob das jetzt ein Wunder ist, bei Vista war doch auch Home Prem. vorn
 
Jau vor 2 Stunden per Post bekommen, installiert und bisher für Klasse befunden. Keinerlei Startprobleme, keine Treiberprobleme, alles lässt sichbisher problemlos installieren und läuft, mal schauen wie es bleibt :)
 
@DarkWanderer: äähm... Ich hab meine OEM letzte Woche beim PC Dealer meines Vertrauens gekauft, kauft ihr etwa wirklich alle die vVersion mit der tollen bunten Packung und den 2 Support anrufen oder ist die OEM auch erst seit heute verfügbar bei euch?
 
@Pydna: Ähm... ich hab meine 3 Stück damals für 50 Eier das Stück vorbestellt... Watt soll ich mit der OEM? Bis jetzt lief auch der RC mehr als zufriedenstellend....
 
Ach verdammt. Da ist man nur mal urz 10 Min nicht da und genau dann kommt der DHL-Mann. Aber nicht das ers beim Nachbarn abgibt wie sonst immer. Nein, ich darfs erst morgen holen.
 
@tacc: setz dich ins auto und suchs DHL Auto. :-) Manchmal sind die fahrer auch nett und versuchen es nochmal. so ist es oft bei mir.
 
@tacc: daher hab ich ne paketstation:)
 
@tacc: kannst kurz bevor die Post zumacht hingehen... in der regel haben die dein Paket schon da!
 
Es sollte schon Windows 7 Ultimate sein. Nur mit der Version kann man richtig loslegen.
 
@eolomea: Nö, nicht unbedingt. Den meisten Privatanwendern mit normalen Ansprüchen wird sicher sicher die HP vollkommen reichen. Und außerdem gibt's da ja auch noch die Professional.
 
@eolomea: Die Pro reicht vollkommen. Gut, wenn man BitLocker und die internationalen Sprachfiles brauch, aber ansonsten die Pro oder eben die Home-Premium.
 
@eolomea: Dieses "Loslegen", wird dann für die Home Premium mit SP1 nachgeliefert...
 
Sicherungen legt man am besten mit dem kostenlosem SyncToy 2.0 von Microsoft. Bei der Home Premium Ausgabe kann man die Backups nicht Automatisieren. Einfach das Tool automatisieren und gut is. "Branch Cash" und "BitLocker", von Ultimate und Pro Edition, brauchen auch nur die wenigsten. Genau so wenig werden die meisten die zahlreichen Netzwerkomponenten der Ultimate und zum Teil der Pro Edition brauchen. Ich habe schon im Forum, hier auf WF geschrieben, das es mit der Ultimate reines Psychologisches Moment ist. Die meisten, die behaupten Ultimate unbedingt brauchen zu müssen, wissen eigentlich nicht für welche Aufgaben den überhaupt. Das meiste kann nämlich auch die Home Premium. Wer sein Ego befriedigen will, und zu viel Geld in der Tasche hat, kauft sicherlich Ultimate. Allen anderen kann ich nur raten die Home Premium Variante zu Kaufen. Die Geschichte mit dem BitLocker lohnt sich erst dann wirklich wenn man mit einem Laptop arbeiten muss, viel unterwegs ist. Das Laptop muss zu dem ein TPM Modul haben, damit man die Leistung von BitLocker auch ausnutzen kann. Na, und Branch Cash ist ja wirklich was für Große Netzwerke. Daher noch ein Mal, Home Premium ist wirklich Die Wahl für die meisten User.
 
@Laika: Amen. Viel Text mit wenig guter Substanz.
 
So habe windows 7 gerade draufgespielt. und ich kann mit meiner Xfire Titanium keine 5.1 einstellen. Springt ständig bei Konsolen Starter auf 2.1 zurück. Ich weis net warum. Micht kotzt das voll an. Bei Vista hat es ohne probleme funktioniert. Kann mir da jemand helfen ?
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles