Microsoft Sharepoint 2010 erhält Ribbon-Interface

Internet & Webdienste Neben der Ankündigung, dass Office 2010 im November zum öffentlichen Testen bereitstehen wird, hat Microsoft-Chef Steve Ballmer auf der SharePoint Conference in Las Vegas auch den neuen SharePoint Server 2010 vorgestellt. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ist das jetzt ein Server-Tool, wo sich mehrere Clienten (Office) verbinden können und auf dem Server, wie bei Cloud-Computing "Texte verarbeiten, etc." können? Also könnten doch zwei Leute z.B. eine Powerpoint-Präsentation zusammen machen. Person 1 verändert etwas auf Folie 2. Person 2 ändert etwas bei Folie 7. Hab ich den richtigen Ansatz getroffen?
 
@s3m1h-44: ja, so in der Art. Wahrscheinlich allerdings nicht simultan, das wäre etwas chaotisch.
 
@s3m1h-44: Sharepoint ist mehr eine Gruppen-Portallösung. Wird schon häufiger eingesetzt. Beispielsweise nutzt die Informatik der LMU das als Portal (eine der ersten "Eliteunis" in Deutschland).
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen