Xbox 360: Controller im Karbon-Look bei GameStop

Internet & Webdienste Microsoft bietet ab heute in Zusammenarbeit mit dem auf Computer- und Videospiele spezialisierten Einzelhändler GameStop einen exklusiven Controller für die Xbox 360 an. Dieser kommt in einem zweifarbigen Karbon-Look daher. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Selten ein hässlicheres Pad gesehen
 
@DasGensu: + !! ohne das rote wäre er vielleicht geil.. aber so sieht er aus wie so ein kinderpad..
 
@Sackmaus: Nicht nur vielleicht. Ohne rot und im Carbon-Look only wäre der GANZ SICHER geil :)
 
@DasGensu: Hab ich mir auch gedacht. @DasGensu: Naja dann hätte er ja kaum unterschiede zum schwarzen Pad was iwie auch langweilig wäre zumal er viel teurer ist als die anderen Pads
 
@DasGensu: Jep, nur tiefschwarzes Carbon wäre 1000mal besser. So bleib ich bei meinem antrazitfarbenen Controller.
 
Boah die Designer haben wohl feucht fröhlich gefeiert und dabei kam dieses Ungetüm heraus -.-"
 
@DasGensu: Ja schon, Pur Carbon wäre sau nice...aber das Rote da...was fürn Designer warn das ey -.-
 
@DasGensu: Das Ding würd ich nicht mal geschenkt nehmen ^^, geschweige denn noch 70 Dollar blechen :P
 
@Saiba: alles scheiße... denn selbst der look, wird sein äußeres verlieren bei guter nutzung... echtes carbon!!! was anderes hilft da nicht. ^^
 
Sieht nicht besonders schick aus...vorher noch den hier ^^ http://bit.ly/13B9U2
 
@m.schmidler: Das Pad auf deinem Link sieht wirklich deutlich besser aus, auch wenn Rosa nicht mein Fall ist.
 
Mit silber statt rot hätte es besser ausgesehen...
 
@fazeless: Ich denke nicht mal dann.
 
na da bleib ich doch glatt bei meinem schwarzen ^^
mit dem rot ist das ja echt zum ...
welcher desinger hat sich das nur ausgedacht?
 
Es ist anscheinend noch keinem aufgefallen, vielleicht sollte man dazu erwähnen dass die "roten Akzente" ein Radioaktiv-Symbol darstellen...
Sieht trotzdem bescheiden aus... :-(
 
@Dr. Alcome: Mir ist es aufgefallen, fands aber nicht erwähnenswert. Bleibt ja trotzdem hässlich :)
 
@Mister-X: Oh ja! Desinger = FAIL :-)
 
@Dr. Alcome: LOL.... stimmt. Müssen aber wirklich dazuschreiben "Soll ein Radioaktiv Zeichen darstellen"..... ansonsten merkt man es wirklich nicht.
 
@Dr. Alcome: Ein Radioaktiv-Symbol ist meines erachtens Gift-Grün und nicht in einem Rot. Der Designer war sicher nicht ganz bei trost (:
 
@Freezetime: Gift grün?Wohnst du zufällig in der nähe von einem das zu heftig abgestrahlt hat? :)
 
@Freezetime: Es ist GELB
 
@DionysoZ: auch falsch... es ist schwarz auf einem gelben Hintergrund :)
 
Kommt an meinem Metalic-Grün lackierten nicht ran :P.
Ist ja heftig wie man einen so guten Controller verunstalten kann ^^
 
@horkmaster : Zockst du schon oder schaust du noch :)?Was manche sich überhaupt für gedanken machen über das aussehen eines gamepads schon komisch.Also für mich ist wichtig wie es in der hand liegt.Und wenn das beste pad karriert wäre würde ich es nehmen aus dem von mir genannten grund.Oder sind pads jetzt auch schon statussymbole?
 
@Carp: früher zu NES Zeiten hat sich bestimmt niemand Gedanken um die farbliche Zusammenstellung gemacht... Handies sahen farblich eher bescheiden asu, alle eintönig usw... Da gabs dann andere Cover. Wieso soll man seinen Controller nicht umfärben? Oder wieso haben wir mittlerweile farbige Computergehäuse? Ist halt Geschmackssache.
 
@Carp: Sieht einfach schöner im Wohnzimmer aus wenn das Pad farblich mit der Einrichtung harmoniert.
 
Es ist immer wieder erstaunlich wie man mit dem "hauch von Exclusivität" den Konsumenten alles andrehen kann (ich Wette es gibt Käufer). Demnächst überzeih ich meine Scheiße auch mit Goldlack und verkauf das als exklusiven Partygag...
 
Fa. Pferdefurz bietet jetzt ein Carbon-Klo an, ist das ne News wert?
 
Augenkrebs
 
Besser als das sterile Weiß
 
@Crywars: Nich wirklich...
 
Trotzdem ist und bleibt es ein Controller Oo
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Beliebteste Xbox 360 im Preisvergleich