Google Android 2.0: Erste Screenshots erschienen

Andere Betriebssysteme Auf diversen US-amerikanischen Online-Portalen sind kürzlich erste Screenshots zur Version 2.0 von Googles freien und quelloffenen Betriebssystem Android aufgetaucht. Die zweite Ausführung soll offenbar den Namen "Eclair" tragen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
alles von iphone OS geklaut, nur hintergrund und icons sehen anders aus :D
 
@schmiddi1992: Wo er recht hat hat er recht...
 
@schmiddi1992: Das iphone hat kein Desktop..
 
@KarlKoch23: hat es wohl, nennt sich aber springboard.
 
@KarlKoch23: dafuer kann das iphone aber explodieren xD
 
@schmiddi1992: Google kann ja wohl schlecht das Google Maps von Apple klauen: auch Facebook und Microsoft Exchange kann schlecht geklaut werden. Und der Rest ist überhaupt nicht mit dem IPhone zu vergleichen. IPhone User beklagen sich ja immer, wie unübersichtlich Android doch ist.
 
@Loc-Deu: mein freund hat einen, und bei dem ist das noch nicht passiert.
und ich habe einen ipod touch und der ist auch nicht explodiert.
der user hat wohl was falsch gemacht.
 
@Loc-Deu: hehe schafseggel
 
@schmiddi1992: ähm nein. Das Springboard ist eigentlich das Menü sowas wie einen Desktop gibts auf dem iPhone nicht! Habs bisher aber auch nicht vermisst muss ich sagen!
 
@schmiddi1992: an alle Iphone Besitzer, bleibt dabei, Innovation hin oder her,andere können es auch. Jeder baut gern Schlösser aus Sand, welches am ende bleibt, ob Android oder ms-mobile oder das Iphone, kann doch egal sein. Nur weil es einen Hype gab, heist es nicht das es auch was besseres geben wird. Wenn Minus dann aber bitte auch warum!
 
@schmiddi1992: Haben sie sich das fehlende Multitaskting auch vom iPhone abgeschaut? Mist, das Feature fehlt ja noch bei Android...
 
@mibtng: gott was ist das hier doch für ein niveauloser Haufen....langsam wird es Zeit WF zu verlassen.
 
@schmiddi1992:
Was denn? Das es Icons gibt? daß man telefonieren kann? Glaubst du, Apple hat dieses Prinzip erfunden?
Ich deute deinen :D jetzt einfach mal als Zeichen dafür, daß du das ironisch gemeint hast.
 
@schmiddi1992: wie recht du hast!
 
Éclair? Ist das nicht ein mit Pudding gefülltes Süßgebäck? aka "Liebesknochen"
 
@pool: ja!
 
@pool: vorgängerversionen hießen cupcake und donut
 
@BitteEinMinus: Cool :D dann passt das ja ^^
 
@pool: http://www.youtube.com/watch?v=5nwENZ388XY hier sieht man das das release nahe steht und den cupcake im hintergrund :D
 
@pool: Die nächste version nach Éclair heisst übrigens Flan :)
 
@pool: android-releases haben immer süßspeisen als name. 1.5 cupcake (Muffin-ähnlich), 1.6 Donut, 2.0 Eclair. noch ein grund mehr für die für android :-D
 
Die sollen erstmal 1.6 hier veröffentlichen! Aber 2.0 ist auch wieder toll, bei Android merkt man das an dem OS gefeilt wird! :)
 
@Da Gummi: Rollout[http://tinyurl.com/yhv28hc] ist am 19.10.2009 also am Montag, es gibt aber angeblich schon G1ler, welche das Update bereits bekommen haben.
 
@Phantom-Lord: Ja super ... wusste noch garnicht, dass es am 19. soweit ist. Hoffentlich gibt es die Version 2.0 später auch noch fürs G1 ... soll ja angeblich Probleme mit dem verfügbaren Speicher geben.
 
sieht langweilig aus. aber wird wohl noch.^^
 
@willi_winzig: Solange es zweckmäßig ist, ist es doch sch***egal, wie es aussieht! Es geht hier um ein Telefon! Das sind die Dinger, die man ans Ohr hält und mit weit entfernten Leuten spicht.
 
@willi_winzig: es ist "nur" ein telefon war früher vielleicht mal. und mit scheiss egal steigerst du keine verkaufszahlen.
 
@willi_winzig: Ich wiederhole mich ungern, aber es ist nur ein Telefon. Nicht mehr und nicht weniger! Mich wundert, dass diese Teile überhaupt noch zum Telefonieren genutzt werden. Für diesen ganzen Mutimedia-Quatsch ist das Display viel zu klein. Die einzigen beiden Dinge, welche ich noch für sinnvoll erachte sind eine Kamera und ein MP3-Player...das spart wenigstens das Rumschleppen mehrerer Geräte. Alles andere ist Spielerei für Kiddies, welche nach dem ersten WOW-Effekt schnell langweilig wird.
 
@tommy1977: Also es gibt bestimmt noch genug Anweundungen die nicht schnell langweilig werden.
Den Browser, das Youtube App und Google-Maps + Navi möchte ich nicht wirklich missen und wird bestimmt auch in Zukunft nicht langweilig. Auch so 3 Party Apps wie Weggeh-Guides oder Wikipedia werden bei mir nicht langweilig werden. Vielleicht solltest du nicht gleich alles schlecht reden sondern erstmal testen.
 
@tommy1977: nein du irrst dich, das sind keine telefone... nur weil dein auto hupen kann ists ja keine hupe, oder? :-)
die dinger nennen sich smartfones, und neben dem simplen telefonieren ist alles andere um einiges wichtiger... für mich die wichtigsten sachen an meinem HTC Hero: (android): Emails, Kalender, MP3s, SMS, browser, und äh... ach ja, telefonieren. :-) restliche sachen wie spiele, kartendienste und andere zusätze sind eher lustig als notwendig.
 
Windows Mobile wird kräftig Druck gemacht...
 
@zivilist: nicht nur Druck, es ist der Anfang. Ich denke auch das es noch wird...
 
@zivilist: Gegen alle aktuellen Smartphone-Betriebssysteme sieht WiMo alt aus. Nicht nur sprichwörtlich.
 
@neos: da hast du nicht unrecht, denn sie sind stehen geblieben, genau da wo sie hätten sich weiter entwickeln sollen. Jetzt wird das Rad der Smartphone neu gedreht, sie da es kommt wer anders, wird erstmal nierder gemacht...Kennen wir alle ja nicht anders...MS fängt jetzt da an wo sie hätten vor Jahren schon weiter machen sollen. Daher haben sie auch das nachsehen was das Iphone betrifft. Ich hasse den vergleich, obwohl die glauben sie hätten das Rad neu erfunden...Gab es alles schon, nur nicht so verpackt. Ich finde es klasse das es endlich bewegung gibt, die nicht in Fesseln gelegt werden. So soll Android zeigen was aus Ihn wird...Ich lasse mich überraschen.
 
@Xenomorph: Was aber auch den vorteil haben kann das winmobile dadurch auch drastisch verbessert werden sollte/muss um am ball zu bleiben.Sehe da nur vorteile für "uns kunden"!
 
@Carp: Ich freue mich darauf, zu sehen, was aus WinMo wird. Im moment könnte ich mich nämlich nicht mit einem anderen Smartphone-OS anfreunden (am wenigsten mit dem iPhone-OS, v.a. weil iTunes pflicht ist und man auch sonst von Apple dermassen eingeschränkt wird in seiner Freiheit).
 
@Carp: wir werden es sehen, vor allem als Kunde. Ich denke es wird eine menge bewegung geben, zu letzt entscheidet eh der Kunde welches System oder Smartphone für ihn am besten ist.Daher auch mein +. Es wird noch einiges passieren, nur wie und wann, vor allem was das bessere ist, wird am Endverbraucher liegen.
 
@Carp: Sehe ich genauso... wobei zumindest HTC das ziemlich gut macht mit TouchFlo3D oder dem Sense. Das sieht schon ziemlich rund aus.
 
@Carp: dein wort in bill´s ohren. ich tippe eher mal darauf, dass windows mobile eingestampft wird. der zug ist für ms da abgefahren.
 
Hab cupcake drauf und bin schon gespannt aufs nächste!
 
Google könnte sich mal von diesem überaus hässlichen verkrüppelten Roboter als Android Logo lösen. Das hätte man deutlich besser machen können.
 
@darkfate: Also ich finde den alles andere als hässlich.
 
@Speckknoedel: der Android-Robo ist cool!
 
@darkfate: Also ich mag den Android gern. Ist putzig der süße ^^ Besonders wenn er mir beim Start meines Heros zuwinkt =)
 
@Ripdeluxe: HTC Hero? Sind die nicht normalerweise mit WM?
 
@Ripdeluxe: ja, schon die ersten 20 sek mit meinem hero fand ich den kleinen android süß und genau diese animation fand ich toll! :-D
@darkfate: nein, HTC Hero ist rein android.
 
eine frage - auf welche engie basiert der browser in android?
 
@schmiddi1992: Webkit wenn du das meinst.
 
Ich hoffe, Samsung wird es für das Galaxy I7500 dann auch bringen...
 
@mibtng: Wüsste nicht was dagegen spricht. Bisher gab es ja selbst für das allererste Android-Gerät noch immer Updates. Und wenn Samsung selbst das nicht macht, macht es jemand anderes!
 
Ich find Android fein, das neue Windows Mobile 6.5 find ich von der Optik aber irgendwie schöner, beide kommen meiner Meinung aber noch nicht wirklich an das Iphone ran (rein von der Optik). Bin aber mit meinem WM6 eigentlich ganz zufrieden, weiß eigentlich wer wann der AppStore auch auf die WM6/5 Geräte ausgeweitet wird?
 
@Yogort: Das Iphone ist halt extrem flüssig und daher für den durchschnittuser am angenehmsten zu bedienen. Android und WinMob ruckeln noch gern hier und da. Ohne das man sich aufs OS bissl eingestellt hat wird die bedienung halt schnell nervig. Besonders wenn man irgendwo draufklickt, und denkt das er den befehl nicht genommen hat. Dann drückt man nochmal und ehe man sich versieht ist man wieder irgendwo im Menü.

Wobei ich aber sagen muss das bei meinem HTC Hero seit dem Update alles recht geschmeidig ist. Zwar immer noch nicht so fix wie das Iphone, aber dafür hat das Android OS auch einfach viel mehr möglichkeiten sein Gerät einzusetzen (Multitask, Hintergrundprozesse, weniger restriktionen beim Schreiben von Apps), das isses mir wert =)
 
@Ripdeluxe: ! Android und Windows Mobile überdecken nur die Ladezeiten usw. nicht durch Animationen, das iPhone kann zudem auch extrem ruckeln, musste ich heute (ist zwar eines der 1 Generation) feststellen...war extrem schlimm...und beim Hero einfach mal Rosie raus hauen und gut ist...
 
cool, ein Screenshot von der Uhrzeit - Hammer.
 
Die Bilder sind ja nur nicht wirklich so neu. Neu ist aber, das Motorola das Sholes nach Deutschland kommt mit UMTS. Dazu das Android 2, das wird ein Fest. Bzw. meine Aufmerksamkeit an mich, zum Fest.
 
Das beste Handy, welches ich je hatte, war das Nokia 6310...kein Schnickschnack, keine Probleme und man konnte sogar damit telefonieren.
 
@tommy1977: kann ja sein, dass es das mal war. aber mittlerweile ist nokia auf dem abstellgleis. Nach bochum sowieso und nun brechen auch die umsätze massiv ein. Da mausert sich gerade ein übernahmekandidat.
 
@tommy1977: Das kann man doch nicht vergleichen. Klar mein bester Taschenrechner bisher war damals mein Rechenschieber aus der 1. Klasse, kein Schnickschnack wie graphgen und komplex rechnen und so. Einfach nur + und - ...
Die sachen werden eben komplexer und dementsprechend fehleranfälliger. Dafür hat man aber eben auch tolle neue Möglichikeiten. Ob man sie braucht ist natürlich jedem selbst überlassen, Ich kann aber sagen das fast alle aus meinem Freundeskreis am Anfang gemeint ham "Boa krass für was braucht man denn Internet unterwegs, und für musik kann ich doch nen Mp3 etc. mitnehmen"

Jetzt heissts nur noch "Duu kannst du bitte mal bitte die letzte S-Bahn nachschaun.. kannst du nochmal schnell auf google maps schaun ich bin grad nicht sicher wo wir lang müssen...kannst du schnell nachm nächsten Burgerkng schaun etc..."
Ja und auf einmal sind diese Nutzlosen Features die man ja auf dem 6310 schon "nicht" gebraucht hat auf einmal immer emhr gefragt.
 
Alle die 1.6 nicht abwarten können...http://theunlockr.com/downloads/android-downloads/android-roms/...geht eh nichts über Custom ROMs bei Android...leider alles nur für das G1 (Dream)...die sollen es für das Hero frei geben...
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles