"Krise vorbei": Google meldet erneut Rekordumsätze

Internet & Webdienste Der Suchmaschinenbetreiber und Internetkonzern Google hat erneut äußerst positive Geschäftszahlen präsentiert. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum stieg der Gewinn im dritten Quartal 2009 um ganze 27 Prozent. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Der Euro steht bei 1.49 Dollar, ich glaube kaum das de Krise vorbei ist. Das die Manager auch wieder Bonizahlungen bekommen ist ein Zeichen, dass die Geschäftswelt NICHTS gelernt hat.
 
@DARK-THREAT: sie muss ja leider nix lernen, denn der kleine zahlt die Zeche, nich der große...
 
@DARK-THREAT: Den Dollarkurs als einzigen Indikator zu nehmen, ist ziemlich gewagt. Erfolgsabhängige Zahlungen müssen übrigens sein, um das Management zu disziplinieren. Mit einem reinen Basisgehalt wird sich rein gar nichts verbessern.
 
@twinky: Die Krise ist aber nocht nicht vorbei twinky :)
 
@twinky: Gerade mit Strafen und Nullrunden würden die etwas lernen. Aber nur, wenns alle machen, sonst suchen die sich ne andere Firma zum kaputtmachen!
 
@DARK-THREAT: Der Mensch wird nur aus Schaden klug, und da die angesprochenen Manager nicht den Schaden hatten...
 
@twinky: möglich..aber es sollte limits nach oben geben
 
Hinweis in eigener Sache, wenn ihr schon im Blocksatz formatiert, dann achtet doch bitte darauf, dass die Lücken nicht größer sind als die Wörter lang sind. Das sieht echt schlimm aus... Betrifft vorletzten und letzten Absatz. Ich kann nich behaupten das die Krise vorbei is, denn ich kriege eine solche, wenn ich diese Formatierungen sehe...
 
@Rikibu: besorg dir doch das blocksatz-correct0r add-on
 
@hjo: wieso ich, hab hier doch keine schreibrechte bei den newsbeiträgen.
 
ohne die verluste durch youtube, sähen die zahlen sicher noch etwas besser aus! gruß an andrej!
 
@Lebian: Selbst wenn sie NOCH Verluste mit Youtube machen, so ist das für die Zukunft dennoch eine gute Investition. Youtube liefert mehr als eine Mrd. Videos am Tag aus. Weißt du, wie viel Geld man an Werbeeinnahmen bekommen würde, wenn man im TV eine Mrd. Zuschauer hat? Sicher kann man das nicht 1:1 auf das Internet übertragen, aber dennoch. Wenn es Google schafft, bei jedem Video durch Werbung vielleicht ein Cent zu verdienen, haben sie es schon geschafft. Und vor allem: Sie sind auf dem Weg dorthin. Youtube erwirtschaftet heute mehr als vor einem oder zwei Jahren.
 
Wenns bei den Googlern vorbei ist mit der Krise, dann sollen sie doch bitteschön ein Paar tausende gut bezahlte Jobs anbieten!!
 
Seit wann ist Google das Maß aller Dinge?
 
@Bamby: Seit heute.
 
Tja wer klickt da wohl fleißig auf die Anzeigen und läßt die Umsätze steigen? ...
 
@GordonFlash: uuuh Adsense liest mit, mal sehen wieviel Minus es heute gibt ....
 
@GordonFlash: Im Internet gibs Werbung? :D ich seh nix
 
@Conos: du siehst sie nicht, aber sie ist da ... :D
 
Vergeblich Hoffnung verbreiten. Da kommt noch eine harte Zeit!
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Googles Aktienkurs in Euro

Google Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

Google Galaxy Nexus im Preis-Check