Video: Crytek stellt die CryEngine 3 fertig

PC-Spiele Die bekannte deutsche Spieleschmiede Crytek hat ihre Grafik-Engine in der dritten Version vollendet. In einem Video demonstrieren die Entwickler die Leistungsfähigkeit der CryEngine 3. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Sieht sehr überzeugend aus. (Gamestar bietet in Videos bessere Qualität: habs dort angeschaut) Inzwischen machen die sich sogar richtig gut. Besonders der alte Man in ca. mitte des Videos schaut überzeugend aus, zudem dann die Häuser / Lichteinfall Gestaltung ist einfach ... wow! Achso, ja: Wer jetzt kommt: Und welcher PC schafft das - dem Paddel ich eine!
 
@Michael350: Ernsthafte frage: Und welcher PC soll das schaffen?
 
@XP SP4: ab 3,5Ghz QUAD-Core und ab HD5870 incl 4GB RAM (der RAM nur für das Spiel, Windows muss noch extra addiert werden ^^)? ^^
 
@XP SP4: WAHH! *SLAP WITH TUNFISH* < gab doch mal so Wissenschaftler News... die besagte das der PC nicht unbegrenzt Leistung hätte? Frage beantwortet? :P
 
@XP SP4: Ein PC der dafür gekauft wird? Ich finds gut das Crytek am oberen Limit (odr darüber hinaus) entwickelt. Schliesslich ist dies eine Engine, bis da Games mit rauskommen, verstreicht Zeit...
 
@XP SP4: Meiner Meinung nach sollte eine neue Grafik-Engine für 1st-Person-Spiele so entwickelt werden, dass sie aktuelle Systeme voll ausreizen, aber dass erst die nächste Grafikkarten-Generation alle Details darstellen kann. Das sagt zwar noch nichts über den Spielspass aus, aber grafisch entfacht das Spiel dann erst ein Jahr später seine wirklich ganze Pracht und im Moment sähe es einfach "nur" super aus. Trotzdem sollte man auch die Abwärtskompatibilität gewährleisten. Das klingt jetzt ziemlich widersprüchlich, aber die Source-Engine von VALVe hat es damals recht gut vorgemacht. Sie lief selbst auf meiner damaligen GeForce MX440, aber voll ausgelastet war sie bei Release auf dem aktuellen Stand der Technik.
 
@XP SP4: Die CryEngine 3 soll nicht nur besser aussehen sondern auch um einiges schneller laufen als die Alte..Die Engine wurde grundlegend optimiert, was nun eben auch die portieren auf Konsolen gut ermöglicht :) Somit wird der Hardware-Anspruch (wahrscheinlich) nicht sehr gestiegen sein.
 
@XP SP4: Die Cry Engine 3 ist sogar laut Crytek selbst ne ganze Ecke Resourcenfreundlicher als die 2er version und wenn man bedenkt dass das Ganze auf der PS3 and Xbox 360 läuft scheint wohl auch was drann zu sein. Und OpenGL unterstützung finde ich schon mal sehr vorbildlich.
 
@Michael350: Mir gefällt die Szene mit dem kleinen Mädchen im Herbstlaub. Das finde ich sieht super realistisch aus.
 
@CologneBoy1989: Stimmt, sieht fast aus wie im Film. Hab mir echt auch besonders bei dieser Szene gedacht, wie Real das ist! Heftig.
 
Ich glaub das guck ich mir erst in hq an, für den vollen Genuss..^^
 
@pr3ng3l: Hier der link http://www.gamestar.de/index.cfm?pid=1589&pk=12972
 
Und was ist mit DirectX11?
 
@kadda67: hab ich mir auch grad gedacht... sollte eine neu entwickelte Engine das nicht können?
 
@kadda67: Ich denke DX11 wird genauso unterstützt, aber das ist beim Copypasten wohl verloren gegangen...^^
 
@JasonLA: Kanns.
 
@JasonLA: Spiele werden "leider" hauptsächlich für Konsolen entwickelt. Also ab 2012 kommen Massenhaft Dx11 Spiele raus. Ausnahmen wird es natürlich früher geben.
 
@kadda67: wirds laut pcgameshardware.de geben, daran wird offenbar noch gearbeitet
 
Ein Hochgenuss hoch zehn :). Mehr kann ich dazu nicht sagen.
 
@21Fps: naja, gfx ist nicht alles, hat man bei crysis gesehn, totlangweiliges gameplay
 
@muesli: Ich bin für ne Kombi aus Fahrenheit (Story) und Cryengine3 ^^
 
@muesli: Was hast du erwartet ? Halflife 2 mit besserer Grafik ? Immer diese Nörgler... zum kotzen.
 
Sieht sehr nett aus! Da simma mal gespannt :)
 
So, jetzt noch ein Hanmmerspiel wie FarCry 2 und alles ist paletti.
 
@n00n: Ich fand Far Cry 1 aber deutlich besser, als den zweiten Teil, der durch das umher fahren, und die immer wieder besetzten Straßenposten, künstlich in die Länge gezogen wurde.
 
@Sehr-Gut:

Far Cry 2 ist leider nicht von Crytec und verwendet auch nicht die CryEngine
 
@HeyHey: Wollt ich auch grad sagen. Crytek hat bisher nur FarCry1, glaub das für die XBox, und die CrySis-Reihe entwickelt. Gibts eigentlich noch andre Spiele, die auf der CryEngine 1 odr 2 aufbauen?
 
@n00n: Du stehst auf schlechte Spiele?
 
@CiM9: CryEngine: FarCry, Aion: The Tower of Eternity CryEngine2: Crysis, Crysis Warhead, Entropia Universe, Merchants of Brooklyn CryEngine3: Crysis 2, S.T.A.L.K.E.R. 2 (wiki)
 
Toll wäre es ja, wenn man einfach über die älteren Spiele die neue Engine einfach drüber installieren könnte. Wenn das mal ginge ......
 
@EL LOCO: Das wäre wirklich sehr gut. Ich hätte nichts gegen ein Battlefield 2 mit Frostbite-Engine :)
 
64bit? Vermutlich. Sonnst wird das RAM bestimmt knapp..
 
@CiM9:

Crysis zieht eigentlich nicht viel vom Ram, genauso wenig VRam, kein Wunder bei den matschigen Texturen. Mit Textur Packs wirds aber kritisch.

Ich hoff mal, dass sie für kommende Spiele mit der CryEngine die Texturen nicht wieder so klein machen
 
@HeyHey: Bei Crysis stimm ich dir zu. Aber bei Warhead sahen die Texturen eigendlich recht gut aus.
 
Die Engine wird wieder genauso grafikkartenlastig sein, wie die CryEngine 2, wobei ich ehrlich gesagt, jetzt von der Grafik her kein Unterschied zur CryEngine 2 sehe. Die jenigen die die Alpha von Crysis kennen, wissen wovon ich rede.

Crysis war von der Story her eigentlich nicht allzu schlecht, bin schon gespannt auf den 2. Teil, ich hoff mal, dass die endlich die Tidal Waves drinne lassen
 
@HeyHey: Im Film hat mich der Fasserfall beindruck, also die Berechnung von Gefälle von Wasser. Das scheint besser zu sein. Dann die Feuer-Effekte wirken realer. Sonnst? CryEngine 2 war hald schon sehr gut. EDIT: Ach ja, PS3 und XBox360 support ist neu! Oder?
 
@HeyHey: crysis gehört zu den spielen, bei denen ich am schreibtisch während des spielens eingeschlafen bin ... farcry war mal erfrischend... danach wurds langweilig.... aber die engine hat was und hoffentlich kommen dann auch mal games, wo man nicht nur schöne palmen sieht
 
@HeyHey: Die CE3 soll auch nicht unbedingt eine Revolution sein, zumindest nicht gegenüber der CE2. Hauptgrund für die Entwicklung der CE3 ist halt die Kompatiblität zu verschiedenen Plattformen, zudem soll die CE3 noch weiter herunterskalieren können, sodass es auch auf den Konsolen bestens läuft. Ansonsten kann man kaum Neuerungen grafischer Natur erwarten.
 
"Die erstmals auch für Online-Rollenspiele geeignete Engine..." - Aion? CryEngine 1? Irgendwas stimmt an der aussage nich...bzw sie sollte besser erklaert werden. Desweiteren ist die Besonderheit, dass man Levelaenderungen im Editor bei laufendem Spiel aktualisieren kann und nicht das Level neu laden muss. Stichwort: WYSIWUP (what you see is what you play).
 
täusche ich mich oder sollte das nicht 2010 fertig sein?
 
@schmiddi1992: Was du meinst ist wohl Crysis 2 :-) Das soll 2010 fertig sein, aber eher Ende 10/Anfang 11.
 
@T.C.F: Achso danke für die Aufklärung war ein bisschen faul zum googlen :D
 
"Zum Funktionsumfang der CryEngine 3 gehört eine Grafik-, Physik- und KI-Engine sowie Netzwerkcode." Ja, diesen Funktionsumfang hat wohl jede Spieleengine. ^^
Ich kann nur hoffen, dass es nicht die Grafikdemo 3.0 wird, sondern mal ein anständiges Spiel am Ende bei rauskommt. An sich ist das Gezeigte aber schonmal sehr beeindruckend, wobei ich jetzt auf Anhieb nicht wirklich viele Unterschiede zur CryEngine 2 ausmachen kann.
 
so ein schoenes video, aber so ne schlechte qualitaet in dem player :(
 
Ich weiß nicht, gute Grafik ist schon gut, aber die Spiele haben imemr weniger Spielspaß, z.b. Crysis Warhead hat man schon nach 4 Stunden durch.
Also mir persönlich ist Spielspaß wichtiger als Grafik.
 
@lordfritte: Crysis war an sich langweilig (imo). Ich präferiere eher bessere Animationen und Mimiken - sieht alles noch zu künstlich aus (vor allem die Animationen heutiger Spiele, die zwar flüssig aber sau langsam bzw. träge sind.)
 
Hm, mit welchem Supercomputer haben die das Video denn aufgenommen? :-) Das hat man sich bei Crysis ja schon gefragt...
 
das video gabs schon vor wochen auf der homepage zu sehn ...
 
Laut dem Crytek-Chef Cevat Yerli unterstützt die CryEngine 3 DirectX 9, DirectX 10 und OpenGL, das wird die ATI/AMD fans freuen die sich die neuen karten kaufen wollen :-), ist aber leider so das die masse an aktuellen games und kommenden kein DX11 haben werden, und Crysis 2 wird wenns keine verzögerung giebt frühestens ab 01-02-2011 kommen, ( so jetzt meckern & minus, aber mein freund abeitet bei Crytek ) da giebs noch so einige probs leider.
 
Genau wie beim ersten Crysis sieht die Grafik bzw. Engine mal optisch wieder richtig Klasse aus. Resultierend daraus folgte aber gleichzeitig der dicke Flop. Warum? Die Spieler und Spielerinnen merkten sehr schnell, das seitens der Entwickler wenig Wert auf die Spielphysik gelegt wurde, wo es mich gleichzeitig wieder wundert das bei den doch so schlechten Absatzzahlen die noch in der Lage sind weiter zu machen...., aber da sieht man wohl wieviel die an einem einzigen verkauften Spiel verdienen. Weiterhin sehe ich auch gleichzeitig wieder eine Menge Probleme auf ordentliche Frameraten zu gelangen. Für Gelegenheitsspieler scheint es ein Genuss zu sein auf allen noch so hoch erdenklichen Details 30 FPS zu haben, ich selber bevorzuge mindestens 60 FPS und da darf dann nichts mehr laggen und ruckeln. Die einzigen die das bisher halbwegs gut hin bekommen ist Activision mit der Call of Duty Serie. Ich persönlich gebe dem zweiten Teil genau so seine Chance wie dem ersten und lasse mich gerne überraschen.
 
ist vista/win7 mit dx10/11 noch notwändig um alle grafischen finessen zu sehen wenn das spiel über openGL verfügt und alle effekt darüber dargestellt werden?
 
Woha ich glaube ich muss mir doch noch einen neue Grafikkarte zulegen^^
 
Also ich spiele seit einiger Zeit AION und muss sagen, die Crytek Engine 1 davon ist super performant, zumindest bessere Grafik bei deutlich geringerem Ressourcenverbrauch als die der Konkurrenz (und bezgl. Ressourcenverbrauch sogar besser als die der ganz großen Schneesturm-Konkurrenz). Daher ist ein weiterer Fortschritt sicher recht gut.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Video-Empfehlungen

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte

WinFuture wird gehostet von Artfiles