PS3: Zubehörhersteller bringt Bewegungssteuerung

Sony Konsolen Der britische Hersteller von Konsolenzubehör Blaze hat eine Bewegungssteuerung für die Playstation 3 angekündigt. Der Motion Freedom 3D, so die offizielle Produktbezeichnung, erinnert dabei sehr stark an den Wiimote-Controller. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
Ich rieche eine Patentklage... :D
 
@Layor: hab ich mir auch gedacht... Nintendo hat doch bestimmt n Patent auf das Design, oder?
 
@JasonLA: die werden das generell nicht so geil finden, dass das teil wie eine wiimote aussieht und sich auch so bedienen lässt.
 
@Layor: Ich dachte zuerst als ich die Bilder gesehen habe: Nintendo bringt die Wii-Controler nun auch in schwarz raus?
 
@Layor: Ma schauen, die meisten Joypads sehen ja auch aus, wie die von Sony ^^
 
@PumPumGanja: Das stimmt durchaus, und da ist auch keine patentklage seitens SONY bekannt, falls sich nintendo wehrt geht es SONY sowieso nichts an da es wie beschrieben nicht von SONY sondern von Blaze ist.
Somit wenn dann Patentklage an Blaze.
 
wenn man schon nicht innovativ sein kann dann klaut man halt bei der konkurrenz.
 
@starchildx: du musst berücksichtigen, dass das Teil nicht von Sony ist
 
@starchildx: der controller von sony sieht nicht viel anderst aus, dazu kommt dass sony das produkt absegnen muss bevor es als playstation zubehör auf den markt darf..
 
Was mich brutalst stört ist das es für den Von Sony komenden neuen Controler keine Art Nunchuck gibt! und man den PS3 Controller alleine in der linken Hand halten muss, das ist doch bescheuert!!
 
@Mrsonei6: Der is nich von Sony...
 
@PumPumGanja: Er meint den von Sony - und damit hat er recht... Es ist vorgesehen, dass man den normalen Sixaxis/Dualshock 3 in der einen, und den Motion Controller in der anderen Hand hält...
 
Und wieder brauch man nur 2 Kerzen als Empfänger. ,-)
 
@DARK-THREAT: nicht als Empfänger, sondern als 'Sender'... wobei auch das nicht der passende Ausdruck ist.
 
Da das Ding keine Sensorleiste mitbringt gibt es auch keine Pointersteuerung und die ist ja wohl das Beste an der Wiimote. Die reine Bewegungssteuerung, wie sie dieses Ding bietet, ist ja nur ein Zusatz der Wiimote. Zudem hat das Ding vermutlich nicht mal eine Genauigkeit wie die Wiimote mit Motion Plus ( http://www.zimmer101.de/wii-spiele/wii-motion-plus.html ) und es wird sowieso keine Spiele geben die diese PS3-Wiimote unterstützen. Aber selbst Sonys eigener Bewegungscontroller ist eher ein Gimmick. Ohne Nunchuk zum steuern ist der ziemlich sinnlos, zudem nervt die Lampe auf dem Controller, vor allem wenn man in einem dunklen Zimmer spielt. Bezüglich Controller ist Nintendo der Konkurrenz von MS (Natal zu ungenau und teuer) und Sony um Jahre voraus.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!