Microblogging: Twitter plant internationale Versionen

Social Media Das Angebot der Microblogging-Plattform "Twitter" soll in Kürze auch in internationalen Ausführungen zur Verfügung stehen. Die Übersetzung werden mehrere Benutzer übernehmen. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
na wird ja auch zeit..^^
 
twitter sucks!
 
Sorry...bin von Vorgestern. Wofür brauche ich Twitter?
 
@Melonenliebhaber: um dich langweilen zu können :D
 
@Melonenliebhaber: seh es als ne art rss... ich folge z.b. (per rss) timpritlove da ich gern seine podcasts höre und er über twitter auch seine neue projekte bekanntmacht.
 
@Melonenliebhaber: Da stehste nich alleine da... ein modernes Tagebuch wozu jeder auf der Welt nen Schlüssel hat.
 
@Melonenliebhaber: Wozu brauchst du WinFuture? .... Infomations Beschaffung und Diskusion...
 
@Melonenliebhaber: Ich bin von heute - ich brauchs auch nicht!
 
@danker: na bestimmt .. in 160 zeichen oder wieviel das auch immer sind.. vielspaß mit ner news, ich schreib lieber sms :)
 
Verstehe den ganzen Aufstand um Twitter nicht. Was genau bringt mir das ganze? Was bekomm ich dort für Informationen, die ich auf den normalen Newsseiten nicht lesen kann?
 
@ericsson: du bekommst kurze texte von verschiedenen newsseiten/portalen/leuten/unternehmen (vielleicht auch mit links) zusammengefasst und kannst dich über eine einheitliche oberfläche schnell informieren was, wann passiert. :D das tolle: du kannst selbst wählen, worüber du informiert werden willst - und diese nachrichten werden großzügigerweise chronologisch sortiert. ^^
 
@ericsson: Wenn man so fragt, könnte man 99 % der Webseiten einmotten :).

Wenn man es nicht braucht, einfach nicht anklicken. Entweder man kann was damit anfangen oder nicht.
 
Ist doch schön, da können die Leute mit starken Mitteilungsbedürfnis ihre täglichen Erlebnisse dort supertoll aufschreiben - statt Freunde und Familie damit zu belästigen :-) Spass beiseite, wenn ich Freizeit habe, habe ich echt besseres zu tun als irgendwelche "Tagebücher" von Leuten zu lesen!?
 
@andreasm: informieren, dann posten, sonst -> leise sein.. *gähn*
 
Mit MädchenZZZZZZ nech... ok, ist nicht mehr witzig.
 
Für die welche immer noch nicht wissen wozu man Twitter nutzen kann. Hier mal ein Bericht in meinem privaten Blog darüber: http://juergsprivaterblog.blogspot.com/2009/09/die-sache-mit-twitter.html
 
@vectrex: Die Leute wollen nicht wissen wofür man es nutzen kann sondern WARUM man es nutzen sollte!
 
@KiffW: Stimmt, es hat eigentlich nur Vorteile, viele Informationen kurz verpackt und schnell überbracht :)
 
Mich würde interessieren, wie man da mitmachen kann. Ich würde gern mitübersetzen...Weiß da jemand was?
 
@jamfx: Im Beitrag oben ist die Quelle (= "Mitteilung" ) ganz gut versteckt, dort steht u.a.: "We are inviting a small group of people to become volunteer translators at first."
 
twitter laeuft doch auch so ganz gut, wozu der aufwand fuer andere sprachen? englisch und japanisch reicht doch aus^^
 
Langsam wirds langweilig den ewigen "was interessierts mich wer grad pizza ist" schreiern zu erklären das twitter viel mehr kann :D Naja manche wollen sich wohl einfach nicht informieren und plappern lieber dumm daher :)
 
@Conos: eben :D .. man muss ja nicht die pizza-esser folgen :)
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Twitters Aktienkurs in Euro

Twitters Aktienkurs -6 Monate
Zeitraum: 6 Monate

Beliebte Twitter Downloads