Neue iPhone-Firmware 3.1.2 behebt kleine Bugs

Handys & Smartphones Ohne große Ankündigungen hat Apple eine neue Firmware für das iPhone und den iPod touch veröffentlicht. Das Update auf die Version 3.1.2 schließt nicht wie üblich Sicherheitslücken, sondern behebt einige kleinere Bugs. mehr...

Diese Nachricht vollständig anzeigen.

Jetzt einen Kommentar schreiben
 
schön das es ne neue firmware gibt, aber was hat der zweite abschnitt bezüglich den explosionen damit zu tun?:-)
 
@Makaveli: genau das gleiche habe ich mich auch gerade gefragt warum das noch mit erwähnt werden musste.
 
@Makaveli: Der Artikel wäre sonst zu kurz gewesen.
 
@Runaway-Fan: Ja toll, aber ein Produkt gleich schlecht machen um Platz zu füllen, ist sehr ungerecht!
 
@Makaveli: ...der Artikel wäre sonst zu kurz gewesen.... EDIT: Ups, war einer schneller....SORRY (zu langsam beim tippen)
 
@Makaveli: Die wollten hervorhebn das Apple das Explodieren nicht für nen Bug hält sondern fürn feature^^
 
@Makaveli: Das ist WF-Style
 
@Makaveli: ganz einfach, da es sich um ein update handelt hat villt der ein oder andere gehofft ein statement bzw nen "hotfix" zu kriegen...
 
@Makaveli: Vielleicht gibts zwischen den Problemen einen Zusammenhang. Ich kenne die Ursache auch nicht und will nicht orakeln, aber wenn man beobachtet wie iPhone Besitzer wie geisteskrank ihr Telefon schütteln, zb. um virtuelle Knicklichter zum leuchten zu bringen, dann kann man sich schwer vorstellen dass das für das Gerät auf Dauer folgenlos bleibt. Vielleicht ist der Shake-Sensor doch nicht so eine gute Idee gewesen.
 
Wird damit auch das häufig beobachtete Problem der Akkulaufzeit behoben? Oder haben sie nur die Explosions-funktion deaktiviert?
 
@elbosso: Es steht nicht im Artikel, dass die 'Explositionsfunktion' deaktiviert wurde.
 
@elbosso: Musst du Changelog genauer ansehen xD
 
@elbosso: Wusste garnicht das das Iphone ein problem mit der Akkulaufzeit hat. Ist mir jetzt neu! Das das Gerät schnell leer ist wenn man im zb. im www surft und dann noch videos etc dabei guckt sollte jedem klar sein. Da ist das N97 auch ganz schnell leer so aus dem Stehgreif würde ich sogar sagen es ist auf jeden fall schneller leer. Also mein Kollege hat sich schon geärgert das er ein N97 gekauft hat. Wenn ich mir den Touchscreen anschaue und benutze wird mir gleich ganz anders. Grausam!!!!
Das Iphone ist schon ein feines Gerät.
 
@elbosso: Ja, steht doch im Changelog.
 
@rush: also irgedwas stimmt da echt nicht. wenn man das teil frisch wiederhergestellt hat, ist alles gut. aber nach einiger zeit wird der akku immer schneller leer. der is bei mir schon nach nem tag aufgebraucht. 30 min musik und dann von 100 unter 80%. nun weiß man nicht, liegts am OS3 oder is was mit dem jailbreak bzw unlock nicht in ordnung. keine ahnung.
 
@moniduse: Jupp länger als einen tag habe ich auch noch nie geschafft :(.eher das ich am frühen abend schon auf der suche nach strom war.Ärgert mich ganz schön muss ich sagen.
 
@Carp: Dann lass es mal den ganzen tag in deiner Tasche und spiel nicht andauernd damit rum dann hält meins inkl normales Telefonieren locker 2 Tage.... "umts ist aus" Wenn du die voicemail und Push funktion inkl Ortung abschaltest läuft es noch länger. Wenn ich ein PORSCHE RICHTIG BENUTZE BRAUCH ICH AUCH ALLE 30 MIN EINE TANKSTELLE.
 
@rush: Ähm, nein...das schaffst du nicht..außer, du schaltest nicht :p
 
Ich finde sie sollten beim Palm Pre mal so eine Explosionsfunktion einbauen. Wenn sich ein Pre als iPod ausgibt und mit iTunes verbunden wird, wird die Funktion ausgelöst und das Teil explodiert :)
 
@Turk_Turkleton: iExplode - es gibt für alles eine App!
 
Steve wollte die IDetonate-Funktion auf dem Presse-Event diesen Monat vorstellen. Leider haben türkische Hacker einen Exploit ausgenutzt um französische Konkurenten auszuschalten.
 
Explodierende iPhones - auch DAFÜR gibt es ein APP
 
So, da werd ich mal einen Minuskracher loslassen......"Das Update auf die Version 3.1.2 schließt nicht wie üblich Sicherheitslücken, sondern behebt einige kleinere Bugs".....den größten Bug behebt es aber nicht, auch nach dem update hat man das Prudukt noch....^^
 
@Steiner2: *gähn*
 
@Steiner2: Ich probiers auch noch mal mit nem Minussammelbecken: "Die Ursache für diese Unfälle ist weiterhin nicht bekannt." Des liegt an da heissn Luft, die in Windeseile durch den Äther gepresst wird!
 
@Steiner2: erinnert mich an 7tage7köpfe ,war genauso lustig wie du ..
 
@Steiner2: nicht lustig.
 
und der Jailbreak ist auch wieder zu! zumindestens für ein paar stunden. Das wird wohl einer der Hauptgründe sein oder täusche ich mich da.
 
@rush: die offizielle FW 3.1 war schon ein herber Schlag für Jailbreak.... glaube die ist noch nicht mal geknackt. Jedenfalls nicht SIMlock entsperrt
 
@rush: Du täuscht dich! Die Sicherheitslücke für den JB wurde nicht geschlossen, auch 3.1.2 kann mit dem JB geöffnet werden.
 
@tomsan: Auch dein Statement stimt nicht. 3.1 ist geknackt, habs selber drauf. Auch der SIMLOCK lässt sich entsperren, ab Sonntag sogar mit Baseband 5.x das war bisher nicht möglich.
 
@~Chris~: Na, das sind mal gute Nachrichten :) Gerade eins bestellt mit FW3.1 drauf. Kommenden SO release oder schon letzten? Nix im Netz gefunden.
 
@tomsan: einfach die seite der entwickler verfolgen. so ist man immer up to date. http://blog.iphone-dev.org/ ______-
"WARNING! At 10.20AM PDT on October 8th 2009 Apple released the 3.1.2 version (7D11) of the iPhoneOS.

If you care about your jailbreak and unlock, dont update your device - 3G and 3G(S) owners should pay particular attention to this warning.

* PwnageTool and redsn0w are not yet compatible with 3.1.2
* There is no estimated release time for compatible tools (please dont bug us about this)."
 
@moniduse: Danke! Na, dann freue ich mich mal schon drauf :)
 
Das mit dem gelegentlichen Hängern beim Aufwachen aus dem Standby habe ich bei mir auch als Problem. Bin ich ja froh, dass ich nicht einfach nur zu viel Müll draufgeladen habe *g*
 
@miwalter: Gelegntlich ist gut :-D Mein Kumpel hat sich bis jetzt kaum getraut den Display auszumachen, weil sich das iPhone dann meisten nicht mehr anschalten lies (Neustart notwendig....)
 
Danke Winfuture! Wieder mal Apple-bashing erster Sahne. Warum schriebt ihr nicht gleich bei jeder Apple-Meldung dazu das bei zig Millionen iPhones ein paar Akkus explodiert und die Besitzer in zig Teile zerlegt worden sind? Ich hab ein iPhone, ich kann damit stunden lang telefonieren, surfen, zocken und es wird nicht mal lauwarm.
 
@alh6666: Bei 10 Leuten ist es aber explodiert. Kann nicht sein, dass Madame A in ESP das Iphone am Strand in der prallen Sonne liegen lassen kann, ohne dann stundenlang mit Madame B in D über zu enge Badehosen der Spanier zu quatschen... Also, dass muss ein Handy aushalten...
 
@alh6666: Nicht mal lauwarm? Dann machste was falsch! Meins wird dann schon durchaus warm, auch "nur" vom surfen mit WLAN. Aber verfärbt hat sich zum Glück noch nix! (habe das weisse)
 
@sneak72: Zwei Sekunden googlen: http://www.letsgomobile.org/de/2646/handy-akku/ (explodierter LG-Handy-Akku.... mit mehr Zeit gibt es sicher noch tonnenweise andere Berichte, eben: ANDERE HERSTELLER SIND AUCH DAVON BETROFFEN)
 
@AlexKeller: "Dies ist bereits der 2. Fall... Und in Korea ist auch eines..." Dann sammel mal Berichte... 300 Millionen Handys verkauft in einem Quartal und du kommst mit diesen Berichten...
 
Am Sonntag soll ein Jailbreak und ein Unlock der 3.1.2 Firmware veröffentlicht werden.
 
Mh..Winfuture... Handy news... Iphone... irgendwie...
 
@Demiurg: irgendwie.... wayne? sry aber winfuture berichtet auch über linux usw. zudem schreibt winfuture inzwischen über mehr als nur, wie du es vll gerne hättest, windows. oder fändest du es besser hier nur über win zu lesen und nichts mehr über: intels neuen cpu, nvidias neuer grafikkartenchip, atis neuen grafikkartenchip, softwareupdates, linux updates uvm. denn dann hätten wir max. 3 news am tag
 
tja, leider ist das Ruckel Feature drinnen geblieben. Podcast Listen rucken wie die Seuche...schade.....Problem haben viele, Lösung leider keiner.
Kommentar abgeben Netiquette beachten!

Apples Aktienkurs in Euro

Apple Aktienkurs -1 Jahr
Zeitraum: 1 Jahr

iPad im Preisvergleich

WinFuture Mobil

WinFuture.mbo QR-Code Auch Unterwegs bestens informiert!
Nachrichten und Kommentare auf
dem Smartphone lesen.

Folgt uns auf Twitter

WinFuture bei Twitter

Interessante Artikel & Testberichte